Apple iPad Mini und iPad 4 zum Bestpreis bei Rakuten

Bis zu 150 Euro Shoppingguthaben als Bonus
Endspurt im Supersale: Wenn ihr schon länger mit einem iPad liebäugelt, dann solltet ihr euch die folgenden Angebote auf jeden Fall näher ansehen:

Das Shoppingguthaben in Superpunkten ist nach Ausstellung 90 Tage lang für alle Rakuten-Händler gültig. Im Supersale könnt ihr maximal 150 Euro in Superpunkten sammeln. Zusäzlich solltet ihr noch versuchen, den 5-Euro-Gutscheincode AES8U2 einzusetzen. Zuletzt berichteten wir am 2. August über das iPad Mini, als es für 279 Euro im mStore zu haben war.

Ursprünglicher Artikel vom  15. November 2012 und 02. August 2013:

Mini-Tablet mit Apple-Tugenden: Bei Otto könnt ihr euch als Neukunde das iPad mini mit WiFi und 16 GB ab 303,49 Euro inklusive Versand sichern. Mit dem Neukunden-Gutschein spart ihr 15,95 Euro und zusätzlich könnt ihr einen Sparvorteil von 5 Prozent nutzen. Ihr findet weitere Otto-Gutscheine in unserer Gutscheine-Datenbank. Das iPad Mini hat ein 7,9 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1.024 x 768 Pixeln.

Der nächstgünstige Preis liegt bei 329 Euro. Somit könnt ihr bei Otto bis zu 8 Prozent sparen. Für ein neues Apple-Produkt ist diese Ersparnis sehr gut.

Regulär kostet das iPad mini 329,99 Euro bei Otto. Wenn ihr euch als Neukunde registriert, erhaltet ihr 5 Prozent Rabatt auf eure erste Bestellung. Ihr solltet erst nach der Anmedlung das Produkt in den Warenkorb legen, um den Sparvorteil zu erhalten. Im Warenkorb gebt ihr den Code 80469 ein, um 15,95 Euro zu sparen. Damit kommt ihr auf den Endpreis von 303,49 Euro, wie dieser Screenshot zeigt.

Produktdetails:

  • Gutscheincode: 80469
  • 5 Prozent Neukunden-Rabatt
  • Display: 20,1 cm (7,9 Zoll)
  • Auflösung: 1.024 x 768 Pixel bei 163 ppi
  • Prozessor: Dual-Core A5
  • Speicherplatz: 16 GB
  • Konnektivität: WiFi, Bluetooth 4.0
  • Kameras: FaceTime (1,2 MP) und iSight (5 MP), Full-HD-Videos
  • Batterielaufzeit: 10 Stunden
  • Abmessungen: 200 x 134,7 x 7,2 mm
  • Gewicht: 308 Gramm

Auf Testberichte.de liegt nur ein Bericht ohne Endnote für das iPad mini vor. Verarbeitung und Design sollen sehr edel wirken. Der 7-Zöller bietet trotz handlichem Format ein großes Display und nutzt die Fläche gut aus. Die Technik ist mit dem des iPad 2 vergleichbar. Doch leider bietet das Display keinen scharfen Retina-Screen wie beim iPad 3. Die 4G-Ausführung mit 64 GB erhält bei Testberichte.de die sehr gute Note 1,1. Der Akku soll sehr lange laufen. Leider fehlt ein USB-Anschluss.

Einschätzung:

Das Apple iPad mini ist zwar etwas teurer als seine direkten Konkurrenten, wie zum Beispiel das Kindle Fire HD (Wir berichteten) oder das Nexus 7, aber dafür bekommt ihr ein Top-Apple-Produkt mit gutem Display und hochwertiger Verarbeitung. Unter den Mini-Tablets ist das neue iPad eindeutig das leistungsstärkste Produkt.

Viel Spaß damit!

Julian

Julian

Über Julian

Während seines Studiums der Medienkommunikation schulte Julian seine medienanalytischen Fähigkeiten und setzt diese nun bei der Suche nach den besten Angeboten ein. Bereits in Kindheitstagen baute Julian seinen Computer selbst aus Einzelteilen zusammen, die er günstig im Internet erstanden hatte. Auch bei SPARWELT verfasst Julian gern Artikel über Elektronikschnäppchen und beschäftigt sich außerdem mit Mobilfunkangeboten.

Julian Wenzel bei Google+

Kommentare
Keine Kommentare vorhanden
Rabatt : 150 €
Anbieter: mStore