Sparwelt funktioniert am besten mit aktiviertem JavaScript

Am 1. Juni 2015 ist Kindertag: 5 Tipps für richtig viel Spaß

Am Kindertag haben die Kinder das Sagen (zumindest ein bisschen).
Am Kindertag haben die Kinder das Sagen (zumindest ein bisschen).

Heute bestimmen die Kinder, wo es hingehen soll!

Der 1. Juni 2015 ist nicht einfach nur ein stinknormaler Montag – es ist Kindertag! Das könnt ihr vor euren Kleinen wohl kaum verheimlichen. Aber keine Panik, ihr müsst nicht schon wieder zum Minigolf – wir haben unsere 5 besten Ideen zusammengestellt, dank derer ein spaßiger Tag für Kinder und Eltern garantiert ist. Und mit unseren Spartipps zu jeder einzelnen Ausflugsidee wird der Tag auch für den Geldbeutel eine wahre Freude. 

1. Rasant durch den Tag im Freizeitpark 

So kommt ihr günstig in den FreizeitparkDer Besuch im Freizeitpark steht bei vielen Kindern hoch im Kurs, da er einfach ein paar richtig aufregende Stunden verspricht. Den Eltern dagegen flattern die Scheine nur so aus dem Portemonnaie. Vielleicht wäre der Kindertag einmal die Gelegenheit für eine spritzige Runde auf der Wildwasserbahn – und zwar ohne dass es diesmal richtig teuer wird! Wir haben recherchiert, wie und wo man am besten an der Preisschraube dreht, und die besten Spartipps für sämtliche Freizeitparks für euch zusammengestellt.
>>> Hier geht es zum Freizeitpark-Artikel

 

2. Hier steppt der Bär! Ein "tierischer" Kindertag im Zoo

Am Kindertag einen Ausflug in den Zoo machenTiere sind bei Klein und Groß gleichermaßen beliebt. So könnt ihr mit dem Besuch eines Zoos in eurer Nähe in der Regel nichts falsch machen und die Herzen eurer Kinder erfreuen. Ob im Affenhaus oder bei den farbenfrohen Flamingos, ein Tag im Zoo garantiert gute Laune!

Auch für den Zooeintritt gibt es einige Spartipps, die wir euch in einem separaten Artikel vorstellen. Schaut doch mal rein und plant gleich euren tierisch günstigen Kindertag!
>>> Hier geht es zum Zoo-Artikel

 

3. Donnerwetter! Diese Spielideen retten verregnete Kindertage

Aktuelle Kinderspiele für drinnenEs ist wirklich Pech für alle Beteiligten, wenn es am Kindertag regnet. Dann nämlich werden Ausflüge in Freizeitparks oder Zoos zu matschigen Horrorszenarien und die Freude bleibt komplett auf der Strecke. 

Rüstet euch also auch für diesen Fall und lasst euch von trendigen Kinderspielen für drinnen inspirieren, die wir ganz akribisch für euch zusammengestellt haben und die ihr sicherlich noch nicht alle kennt!
>>> Hier geht es zum Kinderspiele-Artikel

 

4. Der Klassiker zieht auch am Kindertag: Die besten Brettspiele für die ganze Familie

Brettspiele - Beliebt bei Kindern und Eltern"Monopoly" und "Mensch ärgere dich nicht" sind in jedem Spieleregal vorhanden – wenn vielleicht auch etwas eingestaubt. Da kommt der Kindertag als perfekte Gelegenheit gerade recht, um die ganze Familie zusammenzutrommeln und um ein Spielbrett zu scharen. So ein Spieleabend im Familienkreis kommt immer gut an – ihr werdet schon sehen! Neugierig geworden? Wenn ihr den folgenden Link zu unserem Artikel anklickt, erfahrt ihr, was es in der Welt der Brettspiele noch alles zu entdecken gibt.
>>> Hier geht es zum Brettspiele-Artikel

 

5. Nicht nur was für kleine Jungs: Lego ausleihen – und munter drauflosbauen

So funktioniert die Lego-FlatrateManche Kinder sind am glücklichsten, wenn sie den Kindertag damit verbringen dürfen, mit Legosteinen der eigenen Fantasie zu folgen. Nicht selten ist der Papa ja auch ein Fan der dänischen Steckklötzchen und gesellt sich schnell dazu. Vielleicht mag diesmal auch die Mama ausnahmsweise ein paar Steine zusammenstecken? Wir jedenfalls stellen euch in einem eigenen Artikel die praktische Lego-Flatrate vor. Damit das Bauklötzestaunen niemals aufhört.

>>> Hier geht es zum Lego-Artikel

Ihr wollte eure Kinder zum Kindertag außerdem beschenken? Wir haben euch die besten Kindertags-Schnäppchen zusammengestellt. Vom bunten Strampler bis zum ferngesteuerten Auto sind hier viele tolle Geschenkideen vereint. Schaut doch mal vorbei!

Quellen:
Bilder: istock©mediaphotos (Teaserbild),  istock©kali9, istock©dpruter, shutterstock©Goran Bogicevic, shutterstock©Monkey Business Images, shutterstock©Twin Design

Diese Artikel könnten euch auch interessieren:
>>> So drückt kein Schuh: Günstige Kinderschuhe online in der passenden Größe finden
>>> Spart sagenhafte 50%: Warum eine Babytrage Geldbeutel und Nerven schont
>>> Babyclubs – Sparen von Anfang an
Über Klara

Die Theaterwissenschaftlerin und Hobbypoetin Klara liebt Themen fürs Herz. Am liebsten schreibt sie über und mit Liebe. In ihren Ratgebern serviert sie aber auch gerne alltagsnahe Sachverhalte in lesergerechten Häppchen. Ein Stück Schokolade und ein großer Schluck Kaffee helfen ihr dabei, sich Hals über Kopf in ihre Recherche zu stürzen und erst nach dem Finden einer Antwort wieder aufzutauchen.

Klara
Kommentar