Sparwelt funktioniert am besten mit aktiviertem JavaScript

Kostenfalle Weihnachten: So feiert ihr günstig und trotzdem schön!

So feiert ihr günstig Weihnachten
So feiert ihr günstig Weihnachten

Unser Ratgeber gibt euch 24 clevere Spartipps rund ums Fest

Rund 600 Euro geben die Deutschen jährlich für das Weihnachtsfest aus¹. Das ist euch definitiv zu viel und ihr wollt dieses Jahr Weihnachten günstig feiern? Eure Kinder wünschen sich aber das brandneue iPhone? Eure Partnerin träumt von der großen Liebeskind-Handtasche aus der neuen Kollektion? Die Gans allein kostet mehr als 100 Euro und ihr habt keine Ahnung, wie ihr den Weihnachtsbaum bezahlen sollt?

Unser Weihnachtsratgeber gibt euch Tipps, wie ihr das schönste Fest des Jahres günstig und trotzdem stimmungsvoll zelebriert. Dabei haben wir so gut wie an alles gedacht: Wir zeigen euch, wie ihr direkt zum Fest sparen könnt und dafür sorgt, dass die Kosten dieses Weihnachten überschaubar bleiben.

Unser Ratgeber gibt euch unter anderem Spartipps zu folgenden Bereichen:

  • So bessert ihr euer knappes Weihnachtsbudget auf

Auch ohne viel Geld auszugeben, ist es möglich, euren Liebsten ein unvergessliches Weihnachtsfest zu bescheren. Dabei ist es jedoch wichtig zu wissen, wie ihr mit eurem Budget am besten haushaltet und wie ihr eure Kasse zusätzlich aufbessern könnt.

  •  So bereitet ihr ein Weihnachtsessen günstig zu

Ein saftiger Braten sowie ausgiebiges Plätzchenbacken gehören zu Weihnachten einfach dazu. Doch was tun, wenn das Geld knapp ist? Mit ein paar Tricks braucht ihr auf nichts zu verzichten und verzaubert eure Gäste im Handumdrehen mit einem festlichen 3-Gänge-Menü.

  • So kauft ihr günstige Weihnachtsgeschenke ein

Die Wunschzettel sind lang, doch das Portemonnaie ist so gut wie leer? Kein Grund zur Sorge, denn mit ein wenig Planung und Kreativität lassen sich sowohl individuelle Geschenke gestalten als auch echte Schnäppchen dank Gutscheinen, Onlineshops und Secondhand-Läden machen.

  •  So bekommt ihr günstige Weihnachtsdeko

Selbstgebastelte Strohsterne, Tannenzweige oder stimmungsvolles Kerzenlicht: Weihnachts-dekoration muss nicht teuer sein. Wir verraten euch, wie ihr euer Zuhause preiswert und ohne große Mühe festlich schmückt.

  • So ergattert ihr einen preiswerten Weihnachtsbaum

Ob Nordmanntanne, Fichte oder Kiefer: Die Suche nach dem passenden Baum gestaltet sich schon schwer genug. Umso schwieriger, wenn man dabei auf sein Geld achten muss. Wir stellen euch verschiedene Spartipps vor, mit denen der Baumkauf zum günstigen Vergnügen wird.

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, ladet euch kostenlos unseren Ratgeber herunter und profitiert von unseren 24 Spartipps.

 

Weiterführende Informationen und Quellen:

¹http://de.statista.com/statistik/daten/studie/246668/umfrage/weihnachtsausgaben-nach-ausgabearten-in-europa/, Kelkoo 2014
Bilder: Shutterstock@pogonici (Teaser)

Diese Artikel könnten euch auch interessieren:

>>> Weihnachtsgeschenke für Kinder
>>> Wichtelgeschenke bis 10 Euro, die ihr am liebsten selbst behalten würdet
>>> Unter 30 Euro: Praktische Geschenke für Männer, die eigentlich schon alles haben
Über Elisabeth

Während ihres Studiums zur Kommunikationsmanagerin sammelte die Berlinerin wertvolle Berufserfahrung auf Konzern- und Agenturseite. Nach ihrem Abschluss stieg sie bei dem Onlineshop tausendkind ein und leitete dort die Redaktion. Weitere Startup-Erfahrung sammelte sie bei Kyto, wo sie den Content-Bereich verantwortete. Seit Oktober 2014 unterstützt sie SPARWELT als Senior Redakteurin und widmet sich mit großer Leidenschaft Themen, mit denen sie Lesern einen echten Mehrwert bietet.

Elisabeth
Kommentar