Sparwelt funktioniert am besten mit aktiviertem JavaScript

Lego ausleihen und sparen? So funktioniert Bauduu.de

Lego ausleihen und unbegrenzt bauen: Bauduu.de macht's möglich
Lego ausleihen und unbegrenzt bauen: Bauduu.de macht's möglich

Nie langweilig: Dank Lego-Flatrate immer neue Lego-Sets bauen

Viele Eltern kennen das: Leuchtende Augen vor dem Lego-Regal im Spielwarengeschäft. „Das will ich noch bauen, jenes hatte ich noch nicht und das Raumschiff ist auch so schön.“ Gleichzeitig ein banges Gesicht bei den Eltern: „Wer soll das alles bezahlen und noch schlimmer: Wo soll das ganze Lego hin?“. Sowohl gegen das Platzproblem als auch die Unsummen an Geld, die in zahlreiche Lego-Sets fließen, könnt ihr mit einem Abo der Lego-Flatrate vorgehen.

Lego ausleihen? Wo gibt’s denn sowas?

Der Anbieter Bauduu.de ist für alle perfekt geeignet, die eine Passion für Lego haben. Bauduu.de macht es nämlich möglich, Lego-Steine bzw. Sets auszuleihen und dadurch immer neue Sets bauen zu können. In seinem Repertoire hält der Anbieter alle Themen-Sets bereit, die ein Lego-Liebhaber-Herz schneller schlagen lassen. Neben Lego Duplo für die Kleineren, erhaltet ihr Lego Movie, Lego City, Lego Technic und natürlich auch das besonders beliebte Lego Star Wars.

Lego ausleihen bei Bauduu.de

Was kostet es, Lego auszuleihen?

Wie immer hat der Kunde die Qual der Wahl, denn Bauduu.de bietet verschiedene Programme an, mit denen ihr Lego-Steine bzw. Sets ausleihen könnt. Zunächst wählt ihr aufgrund der unterschiedlichen Anzahl an Lego-Bausteinen eines der folgenden Pakete:

  • Starter mit bis zu 350 Teilen
  • Profi mit bis zu 1000 Teilen
  • Premium mit über 1000 Teilen

Entscheidet ihr euch für eines der Pakete im Basis-Angebot, profitiert ihr von einer versandkostenfreien Lieferung und einem monatlichen Austausch des Lego-Sets. Die Kosten belaufen sich dabei im Monat für das Starter-Paket auf 9,95 Euro, für das Profi-Paket auf 19,95 Euro und 29,95 Euro für das Premium-Paket.

Ist euch der monatliche Austausch des Lego-Sets zu selten und ihr wollt noch mehr mit Lego bauen? Dann habt ihr die Möglichkeit, euer Lego-Abonnement jeweils gegen einen Aufpreis von fünf Euro in eine Flatrate umzuwandeln. Damit wird euch ein Austausch des Lego-Sets zu jedem Zeitpunkt garantiert und ihr könnt so viel bauen  wie euch beliebt. Auch hier fallen keine weiteren Versandkosten an.  Alle Abos sind monatlich kündbar und können auch einmal pausieren. Auch die Rücksendung bei der Rückgabe des ausgeliehenen Lego-Sets erfolgt kostenlos.

Für wen lohnt sich das Ausleihen von Lego?

Zugegeben, der Abschluss eines  Lego-Abos von bauduu.de lohnt sich nicht für jedermann.  Ein gewisses Maß an Lego-Affinität sollte der Kunde schon mitbringen. Dabei ist natürlich egal, welches Alter er hat, im Angebot befinden sich Lego Sets für Groß und Klein. Durch den monatlichen Festpreis spart ihr natürlich enorm gegenüber dem Kauf der Lego-Sets, deren Preis von an die 30 Euro bis hin zu über 100 Euro reicht.

Lego-Abos eignen sich für Lego-Liebhaber aller Alterstufen, die keinen Wert darauf legen, die Sets selbst zu besitzen.

Für Sammler der Lego-Sets eignet sich das Abo nicht unbedingt, denn die Baukästen müssen stets wieder zurückgesendet werden. Ihr könnt euer Meisterwerk dann im Zweifel also nicht behalten. Seid ihr aber vollends von einem Set überzeugt, könnt ihr das geliehene Lego zu einem Spezialpreis übernehmen.

>>> Lego-Liebhaber finden hier Gutscheine, mit denen sie Lego-Sets günstiger erstehen

Was passiert, wenn ein Lego-Baustein verloren geht?

Auch für den Fall, dass das eine oder andere Lego-Teil beim Bauen verschwindet, seid ihr mit eurem Abo versorgt. Der Anbieter sieht euch den Verlust von bis zu 30 Teilen nach. Sollte es also zu einem Verlust kommen, fallen für euch keine weiteren Kosten an. 

Sparmöglichkeiten für die Lego-Flatrate

Wenn euch die monatlichen Fixkosten zunächst abschrecken, solltet ihr unbedingt von den Rabatt-Aktionen Gebrauch machen. Etwa über den Anbieter bauduu.de selbst könnt ihr euch Prozente erarbeiten. Pro Rücksendung eurer Lego-Sets erhaltet ihr Rabattsteine, die euch auf eurer nächsten Rechnung dann in einen Rabatt umgerechnet werden.

Mit dem Sommerferien-Special von Bauduu.de könnt ihr außerdem das Starter-Paket 30 Tage lang kostenlos testen und andere Abos zum reduzierten Sonderpreis erhalten. 

Starter-Paket von Bauduu.de kostenlos testen

Viel Spaß beim Bauen wünscht euch
Klara

 

>>> Hier kommt ihr zur Kategorie Familie & Freizeit mit weiteren spannenden Themen

Bilder: Shutterstock©Twin Design (Teaser), Bauduu.de

Über Klara

Die Theaterwissenschaftlerin und Hobbypoetin Klara liebt Themen fürs Herz. Am liebsten schreibt sie über und mit Liebe. In ihren Ratgebern serviert sie aber auch gerne alltagsnahe Sachverhalte in lesergerechten Häppchen. Ein Stück Schokolade und ein großer Schluck Kaffee helfen ihr dabei, sich Hals über Kopf in ihre Recherche zu stürzen und erst nach dem Finden einer Antwort wieder aufzutauchen.

Klara
Kommentar