Sparwelt funktioniert am besten mit aktiviertem JavaScript

Weniger als 2 Euro pro Portion: Die liebsten Lunchrezepte der SPARWELT-Redaktion

Die SPARWELT-Redaktion testet Lunchrezepte für unter 2 Euro pro Portion
Die SPARWELT-Redaktion testet Lunchrezepte für unter 2 Euro pro Portion

Vorkochen ist sexy! So günstig und schnell geht gutes Mittagessen

Alle Bürogänger kennen das Problem: Mittagszeit. Was essen wir – und wo? Schnitzel in der Kantine. Das teure Ciabatta vom Bäcker gleich am Platz. Oder einen Riegel aus dem Automaten. Einerseits will man sich halbwegs gesund ernähren, andererseits auch nicht jeden Tag Unsummen dafür ausgeben. Warum also nicht Tupperdosen mitbringen und das am Vortag zuhause Zubereitete genießen? Wir präsentieren euch unsere Lieblingsrezepte, die am Abend schnell zu machen sind und garantiert für Neid unter den hungrigen Kollegen sorgen werden. 

Montag: Ivanas vegane Pasta

Vegane Pasta mit Erdnuss-Kokosmilch-Soße

Ivana wählte vegane Pasta mit einer für uns alle zunächst ungewöhnlichen Komposition interessanter Zutaten. Die Nudeln werden ganz spektakulär mit Erdnussbutter, Kokosmilch und Spinat verfeinert. Großartig. Die ganze Redaktion ist sich einig: Das Rezept ist zwar vegan, trotzdem total lecker. Preis pro Portion: 1,40 Euro (120 g Nudeln).

>>> Hier findet ihr das Rezept als PDF

Dienstag: Klaras saftige Quiche

Einfache und schnelle Quiche

Liebevoll auch als „Kwiiietsch“ betitelt, kredenzte Klara ihre Lieblingsquiche nach einem ganz einfachen Rezept. Dank des fertigen Blätterteigs ist die kleine Gemüsetorte ganz schnell zubereitet. Das Beste daran: Man kann sie sowohl kalt als auch warm essen und sie hält bei normalem Appetit mehrere Tage. Preis pro Portion: etwa 85 Cent (1/4 Quiche).

>>> Zum Quiche-Rezept

Mittwoch: Benjamins herzhafte Muffin-Bomben

Herzhafte Muffins mit Schinken und Käse

Benjamin kann besser backen als kochen – daher entschied er sich für ein super einfaches Muffin-Rezept. Der Clou: Die Muffins sehen zwar süß aus, sind aber herzhaft-deftig zubereitet. Der Geschmack von Käse und Schinken überzeugt die Redaktion – und schon sind die kleinen Schweinereien vernascht. Preis pro Portion: etwa 80 Cent (40 Cent pro Muffin).

>>> So backt ihr die Muffin-Bomben nach

Donnerstag: Susanns fluffiger Wrap

Fluffiger Wrap mit Schinkenfüllung

Sie sehen fantastisch aus und schmecken noch viel besser: Susanns fluffige Wraps waren ein echter Hingucker und gleichzeitig eine Gaumenfreude. Als Grundlage dient ein Omelett, das zusammen mit Schinken, Gurke und Frischkäse zu einer schönen Rolle geformt wird. Natürlich kann die Füllung je nach Belieben variiert werden. Preis pro Portion: etwa 1,40 Euro (1/2 Rolle).

>>> So gelingt die perfekte Rolle

Freitag: Isabels türkische Geheimwaffe

Türkische Linsenlaibchen

Auch wenn zunächst keiner so recht weiß, was Isabel da am Freitag auf den Tisch zauberte, sind doch nach dem ersten Bissen schon alle begeistert. Die sehr angenehme Schärfe und die fruchtig-frische Zitronennote machen die vegetarischen Frikadellen an heißen Tagen besonders empfehlenswert. Ein Stück Fladenbrot dazu rundet den Geschmack ab. Preis pro Portion: etwa 1 Euro (10 Stück).

>>> Jetzt schnell das Rezept sichern

Das geht jeden Tag: Daniels bodenständige Stulle

Bodenständige Stullen gehen immer

Es ist tatsächlich mehr als nur eine Stulle! Daniel verzauberte uns mit seinen liebevoll belegten Broten. Neben Wurst und Käse kam Senf als Aufstrich zum Einsatz. Wir schnalzten mit der Zunge und empfehlen euch Daniels Rezept, wenn es mal wieder ganz ganz schnell gehen muss. Oder einfach für den mittelgroßen Hunger zwischendurch. Preis pro Portion: etwa 60 Cent (pro Stulle 30 Cent).

>>> Zur Stulle

Über Klara

Die Theaterwissenschaftlerin und Hobbypoetin Klara liebt Themen fürs Herz. Am liebsten schreibt sie über und mit Liebe. In ihren Ratgebern serviert sie aber auch gerne alltagsnahe Sachverhalte in lesergerechten Häppchen. Ein Stück Schokolade und ein großer Schluck Kaffee helfen ihr dabei, sich Hals über Kopf in ihre Recherche zu stürzen und erst nach dem Finden einer Antwort wieder aufzutauchen.

Klara
Kommentar