Sparwelt funktioniert am besten mit aktiviertem JavaScript

Wintersport: Freeskier

So stürmt ihr mit euren Skiern die Piste
So stürmt ihr mit euren Skiern die Piste

Alpines Vergnügen - Bretter für jede Situation

Immer mehr Abfahrtsfans und Wintersportbegeisterte suchen das sportliche Vergnügen sowohl auf als auch abseits der Pisten. Die neuesten und modernsten Freeski Modelle sind für diese Herausforderungen bestens geeignet.

Das weiße Sportvergnügen

Vor allem die zahlreichen Skigebiete in den Alpen locken noch bis Mitte April Wintersportler und Apre-Ski-Vernarrte dem weißen Sportvergnügen zu frönen. Wer für seinen nächsten Ski-Trip neue Bretter oder Equipment braucht, kann diese günstiger mit SPARWELT Gutscheincodes online bestellen.

Wie viel Paar Skier habt ihr im Schrank? Manche Winter-Sport-Experten raten dazu, mehrere Bretter auf Lager zu haben, um für jede Schnee- und Pistenbeschaffenheit bestens vorbereitet zu sein. Im Grunde braucht ihr dann zwei oder drei Paar Skier – mindesten: Für Abfahrten am Vormittag, wenn der Schnee auf der Piste noch einwandfrei ist, eignen sich vor allem schmale, wendige Racecarver mit einer Skimitte um 70 Millimeter, mit unnachgiebigem Gripp und hoher Laufruhe. Für den Nachmittag, wenn eure Muskeln und die Pisten nicht mehr ganz so frisch sind, ist ein kraftschonenderes Brett beispielsweise der Sorte Allmountain, das eine Skimitte von rund 80 Millimeter aufweist, besser geeignet. Und wer von euch abseits der Pisten fährt, um den weichen und tiefen Schnee unter seinen Brettern zu spüren, sollte am besten einen Freeski von mehr als 100 Millimeter Breite verwenden.

Ein Gerät, das alles kann

Ein Gerät, das alles kann

Für Anfänger ist eine solche Auswahl etwas übertrieben und eignet sich wohl eher für Fortgeschrittene und Könner. Auch preislich ist die Anschaffung diverser Bretter für jede Schnee- und Pistenbeschaffenheit aufwendig und teuer. Eine gute Alternative ist daher die Anschaffung von einem Gerät, das alles kann. Das versprechen uns zumindest die Hersteller, die auf die steigende Nachfrage an "Offroad-Abstechern" mit einer Auswahl an Allzwecklatten antworten. Meist sind diese leicht zu erkennen, denn statt Racingbemalung in Knallfarben weisen diese eher ein verspieltes und poppiges Design auf, bei dem der rechte und der linke Ski oft ein gemeinsames Motiv ergeben. Des Weiteren kennzeichnen die Allzweck-Skier Mittenbreite von rund 90 bis 100 Millimetern und die Enden sind aufgebogen.

Freeski mit Gruselmotivdas Kendo-Modell verbindet unterschiedliche Konstruktionsmerkmale

Ein gutes Beispiel für einen solchen Freeski ist das Völkls Model Kendo. Die Skier sind zwar mit einem - je nach Geschmack - etwas düsteren und gruseligen Drachenmotiv versehen, aber sie gehören trotzdem zu den pistentauglichsten und schnellsten Freeski-Modellen auf dem Markt (Maße: 126-89-110 - vorn, Mitte, hinten). Denn das Kendo-Modell verbindet unterschiedliche Konstruktionsmerkmale verschiedener Ski-Gattungen miteinander. So unterstützten die Breite der Skier sowie die aufgebogene Front beim Schwimmen im Tiefschnee. Oberhalb des Holzkerns verfügt der Kendo über eine Metalllegierung und ist damit bestens gerüstet für den Einsatz auf hartem Untergrund. Das konventionelle, nicht aufgebogene Heck der Skier fördert zudem die Kursstabilität und gibt dynamischen Schub im Kurvenausgang.

Ski, Boards & Equipment günstiger bestellen

Wenn ihr euch neue Bretter kaufen möchtet, findet ihr im Preis gesenkte Skier von Völkl, K2, Salomon und ATOMIC sowie Snowboards von Nitro, Ride oder Burton im Sportscheck-Online-Shop. Auch ist dort Ski- und Snowboardequipment wie Helme, Brillen, Jacken und Hosen im Preis gesenkt. Bei Craft-Sports sind gerade alpine Jacken von L3 rabattiert, und wenn euch das nicht reicht, könnt ihr auch mit kostenlosen SPARWELT-Gutscheincodes für Planet Sports Skibekleidung, Snowboards sowie Equipment günstiger online bestellen. Also, Bretter und Ausrüstung jetzt günstiger online bestellen und ab in die Berge! Übrigens: Seid ihr euch nicht sicher, welche Schuh- und Konfektionsgröße ihr benötigt, dann hilft euch ein Größenberater, etwa von Zalando, weiter.  

Fotos: Shutterstock©Max Topchii, Völkl

Über Alexander

Alexander
Kommentar
Keine Kommentare vorhanden
Kommentar schreiben
Noch kein Mitglied bei Sparwelt.de? Jetzt kostenlos registrieren!