Sparwelt funktioniert am besten mit aktiviertem JavaScript

Amazon-Pakete an Abholstationen liefern lassen

Amazon liefert auch an Abholstationen
Amazon liefert auch an Abholstationen

Tolle Ergänzung zur DHL Packstation

Was sind Abholstationen?

Bei Abholstationen handelt es sich meist um Hermes-Paketshops. Darunter fallen etwa Zeitschriftenläden oder Getränkemärkte. Diese nehmen eure Pakete an und bewahren sie für euch auf. Ihr erhaltet eine Benachrichtigung, sobald die Sendung bei euch eintrifft. Dann entscheidet ihr selbst, wann ihr euer Paket abholt, solange ihr auf die Öffnungszeiten des Geschäfts achtet.

 

Wie funktioniert die Bestellung an eine Abholstation?

                Tipp

Fügt die gewünschte Abholstation eurem Amazon-Adressbuch hinzu. Bei zukünftigen Bestellungen wählt ihr diese sofort aus. 

Beachtet die  Öffnungszeiten des jeweiligen Hermes-Paketshops. 

Die Lieferung an eine Abholstation erfolgt in wenigen Schritten: 

  • Kauft wie gewohnt bei Amazon ein und startet im Anschluss den Bestellprozess.
  • Statt eurer eigenen Adresse wählt ihr den Punkt "Abholstationen in Ihrer Nähe" aus.
  • Tragt eure Straße oder Postleitzahl ein und lasst euch alle Abholstationen in der Nähe anzeigen.
  • Sucht euch eine Abholstation aus und wählt diese per Klick auf "An diese Adresse versenden" aus. Neben der Adresse seht ihr auch die Öffnungszeiten des jeweiligen Shops. 
  • Gebt zuletzt bei Bedarf den Namen der Person ein, die die Sendung für euch abholt. Bedenkt: Ihr müsst euch bei Abholung mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass ausweisen oder eine Vollmacht an die abholende Person ausstellen. 
  • Ist die Lieferung angekommen, erhaltet ihr eine E-Mail-Benachrichtigung. 

 

Wann ist die Lieferung an eine Abholstation nicht möglich?

Bei folgenden Sendungen ist eine Lieferung an eine Abholstation nicht möglich:

  • Lieferungen außerhalb Deutschlands,
  • Lieferungen per Amazon Prime oder Express-Versand (Zustellungen sind nur per Standardversand möglich),
  • Großgeräte,
  • Filme, PC- und Videospiele ohne Jugendfreigabe,
  • Gefahrgut sowie die Lieferung von 
  • Hochwertigen Uhren und Schmuck.

Noch Fragen? Alle weiteren Informationen erhaltet ihr auf der Amazon-Infoseite zur Abholstation. 

Viel Spaß beim Einkaufen!

Eure Steffi

Bilder: Fotolia©Uwe Annas (Teaser)

Über Steffi

In der grenzenlosen Welt des Online-Shoppings kennt sich Steffi bestens aus. Ob Einkaufen im Ausland, B-Ware, Re-Commerce oder Widerrufsrecht: In ihren informativen Ratgebern bringt sie Licht in so manches spannende Thema rund um den Einkauf im Internet. Ihr Tipp fürs Wochenende: Ab in den Freizeitpark, denn mit dem passenden Rabatt wird sogar die nächste Runde in der Achterbahn zu einem Schnäppchen!

Steffi
Kommentar