Sparwelt funktioniert am besten mit aktiviertem JavaScript

Diese Gütesiegel solltet ihr kennen

Diese Gütesiegel für Online-Shops solltet ihr kennen
Diese Gütesiegel für Online-Shops solltet ihr kennen

Vier Gütesiegel und ihre Qualitätskriterien

Trusted Shops

Ist ein Online-Shop mit dem Trusted Shops-Siegel zertifiziert, ist das ein gutes Zeichen. Es gilt als das führende Gütesiegel für Online-Shops in Deutschland und wird von Verbraucherschützern empfohlen. Zu den Shops mit einem Trusted Shops-Gütesiegel gehören zum Beispiel Allyouneed, Edeka24, Musikhaus Kirstein, Redcoon und Obi. Bevor ein Online-Shop das Trusted Shops-Gütesiegel erhält, prüfen Wirtschaftsjuristen über 100 Qualitätskriterien. Dazu gehören u.a.:

  • Anbieterkennzeichnung für einfache Kontaktmöglichkeiten durch Angabe von Unternehmensname, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer
  • Bestellbestätigung per E-Mail sowie Bestätigung der Widerrufsbelehrung für die Dokumentation des Einkaufs
  • zuverlässige Zahlungsmethoden für finanzielle Sicherheit
  • transparente Angabe von Versandkosten, damit im späteren Bestellprozess keine Kosten entstehen, über die nicht informiert wurde
  • Datenschutzerklärung für den verantwortungsbewussten Umgang mit privaten Daten, sodass über jede Verwendung dieser Daten informiert wird

Gütesiegel Trusted Shops

Trusted Shops bietet euch sogar einen zusätzlichen Käuferschutz mit Geld-zurück-Garantie. Den könnt ihr kostenlos nach jeder Bestellung in einem der zertifizierten Trusted Shops abschließen.

Internet Privacy Standards

Die datenschutz cert GmbH vergibt das Datenschutz-Gütesiegel Internet Privacy Standards (ips). Es steht für Daten-, Telekommunikations-, Multimedia-, sowie Verbraucherschutzrechte und wird von Datenschutz-Aufsichtsbehörden wie dem Bundesjustizministerium empfohlen. Folgende Kriterien sind Bestandteil des Prüfkatalogs:

  • der Nutzer hat ein umfassendes Wahlrecht zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner Daten
  • datenschutzfreundliche Zahlungsmaßnahmen werden angeboten
  • der Nutzer wird auf verbleibende Datenschutzrisiken und auf Selbstschutzmaßnahmen hingewiesen
  • die technisch-organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen gewähren die Datensicherheit nach aktuellen Technikstandards wie SSL

Das ips-Gütesiegel findet ihr unter anderem bei der Deutschen Post und Fujitsu Siemens Computers.

s@fer-shopping

Auch der TÜV, eines der bekanntesten deutschen Dienstleistungsunternehmen, vergibt ein Gütesiegel für Online-Shops. Das s@fer-shopping-Siegel gibt es seit 2001 und ziert mittlerweile über 180 Online-Shops wie Expedia, eDarling und home24. Damit ein Shop das  s@faer-shopping-Siegel erhält, überprüft der TÜV folgende Punkte:

Gütesiegel s@fer-shopping

  • korrekte Angaben des Anbieters bezüglich Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Ansprechpartner
  • permanent einsehbare Vertragsbedingungen (AGB)
  • detaillierte Beschreibung des Angebots sowie transparente Darstellung anfallender Kosten
  • Datenschutzmaßnahmen sowie sichere Datenübermittlung (SSL)
  • einfache Bedienung des Shops während des Bestellvorgangs

EHI Geprüfter Online-Shop

Das EHI Gütesiegel wird seit 1999 in Zusammenarbeit mit dem EHI Retail Institut, einem wissenschaftlichen Handelsinstitut, vergeben. Um die 600 Online-Shops tragen das EHI Gütesiegel,  darunter so bekannte Shops wie Otto, Quelle und Tchibo.  Das EHI Gütesiegel verspricht euch als Kunden ein sicheres sowie einfaches Online-Shopping. Bei Test-Einkäufen werden die Online-Shops über mehrere Wochen unter anderem auf folgende Kriterien überprüft:

  • transparente Angabe von AGB- und Widerrufsbelehrungen
  • Sicherheit bei der Übertragung der Zahlungsdaten
  • telefonische Erreichbarkeit
  • transparenter Ablauf der Bestellung

Zusätzlich bietet euch das EHI Gütesiegel einen Beschwerde-Service an. Das heißt, wenn ihr ein Problem habt, das sich nicht mit dem Kunden-Service des betreffenden Shops lösen lässt, dass das EHI Retail Institut als Vermittler einspringt.

Fazit

Auf die vier vorgestellten Gütesiegel ist Verlass. Sie sind glaubwürdig, setzen hohe Qualitätskriterien voraus und führen umfangreiche Testverfahren durch. Ziert eines oder sogar mehrere von ihnen die Seite eines Online-Shops, könnt ihr ohne Angst vor Abzocke oder Datenklau einkaufen.

Vertrauenswürdige Gütesiegel

Tipp: Stoßt ihr auf einen Shop, der keines der hier vorgestellten Gütesigel trägt, muss das nicht heißen, dass dieser Shop unseriös ist. Möglicherweise handelt es sich um ein sehr kleines oder neues Unternehmen. Diese haben meist nicht die finanziellen Mittel um an einem umfangreichen Testverfahren teilzunehmen. Ihr könnt euch aber trotzdem absichern, indem ihr unsere Tipps für sicheres Shoppen im Netz beachtet.

 

Bilder: iStock©Ridofranz (Teaser), internet-guetesiegel.de, trustedshops.de, safer-shopping.de

Über Susann

Susann hat Germanistische Linguistik und Psycholinguistik studiert. Schon während ihres Studiums unterstützte sie das SPARWELT-Team als Redakteurin. Neben informativen Texten produziert sie jetzt auch Bewegtbilder. In ihren Videos stellt sie sich regelmäßig Schnäppchen-Challenges, nimmt euch mit auf ihre Sparmissionen und zeigt, wie ihr aus eurem Budget das Beste macht. Schaut doch auch mal hier vorbei: www.youtube.de/sparwelt

Susann
Kommentar