Sparwelt funktioniert am besten mit aktiviertem JavaScript

VIDEO: Ein Hund im Büro?

Hunde im Büro
Hunde im Büro

SPARWELT präsentiert das neue Videoformat

Guten Morgen, Emily: Ein Hund im Büro

Sabine hätte sich nicht träumen lassen, dass ihr Rauhaardeckel Emily so schnell zur Darstellerin des neuen Videoformats von SPARWELT wird. Die Mitarbeiterin brachte ihre Hündin ausnahmsweise mit, weil ihr Mann sie nicht wie sonst beaufsichtigen konnte.

Das neu gegründete Projektteam „Videocontent“ befand sich mitten in der Themenfindung, als morgens unerwartet die behaarte Schnauze im Büro auftauchte. Huch, ein Hund im Büro, ist das erlaubt? Wo Fragen sind, da sind auch Antworten! Also schnappten wir uns die Kamera und recherchierten, wie sich die Rechtslage bei Hunden im Büro verhält und was Kollegen und Geschäftsführung dazu sagen. Seht selbst!

Das Video: Unser Shootingstar Emily

Bist du mobiler Nutzer und das Video lässt sich nicht öffnen? Schau es dir am besten gleich direkt auf Youtube an: Hier lang.

Ist ein Hund im Büro nun erlaubt? Die Fakten

  • Es existiert keine gesetzliche Regelung, die darüber entscheidet, ob ihr euer Haustier mit an den Arbeitsplatz bringen dürft.
  • Ihr braucht eine Genehmigung von eurem Arbeitgeber. Er entscheidet darüber.
  • Die Genehmigung kann er jederzeit zurückziehen.
  • Verursacht der Hund Schäden, haftet ihr als Halter dafür.
  • Das Wohlergehen der Mitarbeiter steht im Vordergrund: Nehmt Rücksicht auf Allergien oder Ängste!

Hunde im Büro sorgen für gute Stimmung

  • Durch Kontakt mit Tieren schüttet der Körper Glückshormone aus. Das führt zum Stressabbau. Wie glücklich allein der Anblick eines Hundes macht, könnt ihr am Quietschpegel der Frauen beobachten. Richtwert: Je kleiner das Tier, desto höher der Ton.
  • Auch beim Herrchen verhindert die Mitnahme des Fellfreundes Stress. Gerade wenn der Partner oder Hundesitter ausfällt, muss ein Hundehalter oft kurzfristig für eine Notlösung sorgen. Diese Last bleibt dem Herrchen somit erspart.
  • Der Hund zwingt sein Herrchen, in der Mittagspause an die frische Luft zu gehen. Das tut beiden gut.
  • Kurz: Ein Hund im Büro sorgt für positive Stimmung, sofern alle mit seiner Anwesenheit einverstanden sind.

Impressionen vom Videodreh

Ausblick Videoprojekt

Das SPARWELT-Videoteam hat sich zusammengefunden und wird euch in Zukunft regelmäßig Videomaterial liefern. Die fleißigen Redakteurinnen tüfteln schon an neuen Drehbüchern und casten die nächsten Darsteller. Wer wird es wohl diesmal sein? Etwa Zwerghamster Harry? Ihr dürft gespannt sein, was uns vor die Linse läuft.

Immer schön Gassi gehen
Klara (im Namen des Teams)

Bilder & Video: ©SPARWELT

Über Klara

Die Theaterwissenschaftlerin und Hobbypoetin Klara liebt Themen fürs Herz. Am liebsten schreibt sie über und mit Liebe. In ihren Ratgebern serviert sie aber auch gerne alltagsnahe Sachverhalte in lesergerechten Häppchen. Ein Stück Schokolade und ein großer Schluck Kaffee helfen ihr dabei, sich Hals über Kopf in ihre Recherche zu stürzen und erst nach dem Finden einer Antwort wieder aufzutauchen.

Klara
Kommentar