DeutschlandSIM-Tarife ohne Starterpaketpreis bis zum 26. März Bis zu 24,95 Euro sparen - auch ohne Mindestlaufzeit

Angebot vom: 14.03.2013 abgelaufen 0 Kommentare
DeutschlandSIM-Tarife ohne Starterpaketpreis bis zum 26. März
Highlights
  • keine Anschlussgebühr
  • keine Versandkosten
  • günstige Paketangebote
Konditionen
  • Tarife teilweise monatlich kündbar
  • Abrechnung per Lastschrift
  • 9 Cent pro Minute/SMS außerhalb des Inklusivkontingents

Die bereits sehr guten Tarife von DeutschlandSIM werden nun nochmals attraktiver: Bis zum 26. März 2013 wird euch in den beliebtesten Angeboten der Starterpaketpreis erlassen. Dabei ist u.a. der monatliche kündbare ALL-IN 50-Tarif im D-Netz. Für 50 Minuten, 50 SMS und 200 MB zahlt ihr nur 4,95 Euro - die SIM-Karte wird euch sogar kostenlos zugeschickt. Das Angebot bezieht sich auf folgende Tarife:

DeutschlandSIM ALL-IN 50

  • monatliche Grundgebühr: 4,95 Euro
  • Netz: D-Netz (Vodafone)
  • 50 Freiminuten / 50 SMS (monatlich in alle Netze)
  • 200 MB High-Speed-Internet monatlich, danach Drosselung auf GPRS-Niveau
  • monatlich kündbar
  • 9 Cent pro Minute / SMS nach Aufbrauch der Inklusiveinheiten
  • Starterpaketpreis regulär: 9,95 Euro (entfällt in der Aktion)

DeutschlandSIM ALL-IN 100

  • monatliche Grundgebühr: 6,95 Euro
  • Netz: D-Netz (Vodafone)
  • 100 Freiminuten / 100 SMS (monatlich in alle Netze)
  • 200 MB High-Speed-Internet monatlich, danach Drosselung auf GPRS-Niveau
  • 24 Monate Mindestlaufzeit
  • 9 Cent pro Minute / SMS nach Aufbrauch der Inklusiveinheiten
  • Starterpaketpreis regulär: 24,95 Euro (entfällt in der Aktion)

DeutschlandSIM FLAT

  • monatliche Grundgebühr: 17,75 Euro
  • Netz: o2
  • Flatrate in alle deutschen Netze (Festnetz und Mobilfunk)
  • 500 MB High-Speed-Internet monatlich, danach Drosselung auf GPRS-Niveau
  • 24 Monate Mindestlaufzeit
  • 9 Cent pro SMS
  • Starterpaketpreis regulär: 19,95 Euro (entfällt in der Aktion)

Einschätzung:

Die letzten Preissenkungen bei DeutschlandSIM sind noch nicht lange her, nun lässt sich auch noch der Starterpaketpreis (ebenfalls als Anschlussgebühr bekannt) sparen. Besonders interessant ist neben der Allnet-Flat der ALL-IN 50-Tarif für Wenigtelefonierer. Durch die monatliche Kündbarkeit seid ihr immer auf der sicheren Seite, wenn sich euer Telefonierverhalten doch einmal rasch ändern sollte. Zudem bietet das verwendete Vodafone-Netz eine sehr gute Abdeckung auch in ländlichen Regionen.

Vieltelefonierer finden mit der DeutschlandSIM FLAT ebenso eins der günstigsten Angebote auf dem Markt. Dafür bindet ihr euch mindestens 24 Monate an den Anbieter.

Tipp: Ihr könnt eure bestehende Nummer natürlich auch zu DeutschlandSIM mitnehmen oder sie irgendwann zu einem anderen Anbieter exportieren. Dafür fallen in der Regel aber Kosten von ca. 25 - 30 Euro an. Falls ihr zudem ein neues Smartphone sucht, dann schaut einfach in unsere Telefonie-Kategorie, dort findet ihr immer die besten Schnäppchen im Netz.

Viel Spaß beim mobilen Telefonieren wünscht

Dan

Kommentare
Avatar
Kommentar schreiben

Informiere mich über neue Kommentare zu diesem Beitrag
Keine Kommentare vorhanden