Vodafone-Prepaid-SIM-Karte gratis

1 Euro Guthaben und Vodafone-Flat bei Erstaufladung für 1 Monat umsonst

Neue Tarif-Option verfügbar: Es ist möglich, für die Gratis-SIM-Karte den Tarif "CallYa Talk und SMS" zu wählen. Hierbei zahlt ihr 9 Cent pro SMS oder pro Minute in alle deutschen Netze. Ihr geht keinen Vertrag ein und habt keinen Mindestumsatz. Zudem besteht die Möglichkeit, eine Festnetz-Flat für 9,99 Euro pro Monat dazu zu buchen.

Ihr könnt die gratis SIM-Karte noch bis zum 30. April bestellen. Auch bei der neuen Tarif-Option bekommt ihr 1 Euro Startguthaben und bei Erstaufladung von mindestens 15 Euro eine Sprachflatrate ins deutsche Vodafone-Netz für einen Monat kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Bestellung der Vodafone-SIM-Karte ist gratis und ihr geht dank Prepaid keine Verpflichtungen ein.

Ursprünglicher Artikel vom 2. April 2012:

Keine Vertragsbindung und ohne Mindestlaufzeit: Bei Vodafone könnt ihr eine SIM-Karte mit 1 Euro Startguthaben gratis bestellen. Zudem bekommt ihr bei der Erstaufladung von mindestens 15 Euro eine Sprachflatrate ins deutsche Vodafone-Netz für einen Monat geschenkt. Ansonsten kostet euch die Telefonie nur 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze.

Die Aktion läuft nur noch bis zum 30. April.Ihr könnt die Vodafone-SIM-Karte gratis bestellen, ohne Verpflichtungen eingehen zu müssen.

Details:

  • Vodafone CallYa SIM-Karte
  • 1 Euro Startguthaben
  • keine Vertragsbindung
  • keine Grundgebühr
  • kein Mindestumsatz
  • Gespräche in alle deutsche Netze: 9 Cent pro Minute
  • 9 Cent pro SMS
  • bei Erstaufladung von mindestens 15 Euro gibt es eine Sprachflat ins deutsche Vodafone-Netz für einen Monat geschenkt
  • Aktion läuft bis zum 30. April

Ihr könnt die Surf- und SMS-Flat "CallYa Smartphone Fun" mit folgenden Konditionen dazu buchen:

  • 9,99 Euro pro Monat bei Personen unter 25 Jahren
  • ab 26 Jahren 14,99 Euro pro Monat
  • 2 Flatrates in einem Tarif
  • SMS-Flat: pro Monat bis zu 1.000 SMS in alle deutschen Netze inklusive
  • maximal 50 SMS pro Tag
  • Internet-Flat: bis zu 200 MB Datenvolumen mit maximal 7,2 MBit/s (danach maximal 64 Kbit/s)
  • 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze
  • mehr Details beiVodafone

Einschätzung:

Die kostenlose SIM-Karte von Vodafone gab es bereits mehrere Male (Wir berichteten). Diesmal wurden die Konditionen erneut geändert und ihr zahlt wie bei den Discountern nur günstige 9 Cent pro SMS oder Minute. Die Karte ist zunächst für 3 Monate freigeschaltet. Sobald ihr eine Guthabenaufladung tätigt, verlängert sich die Frist auf unbestimmte Zeit. Besonders für Smartphone-Besitzer ist das Angebot durch die mögliche Internet-Flat interessant. 200 MB sind zwar nicht sehr viel, jedoch besteht auch noch die Möglichkeit, zusätzliches Datenvolumen oder Pakte wie Festnetz-Flat dazu zu buchen. Dank Prepaid habt ihr volle Kostenkontrolle und könnt angenehm über Internet euer Guthaben aufladen.

Viel Spaß bei der Schnäppchenjagd!

Julian

Julian

Über Julian

Während seines Studiums der Medienkommunikation schulte Julian seine medienanalytischen Fähigkeiten und setzt diese nun bei der Suche nach den besten Angeboten ein. Bereits in Kindheitstagen baute Julian seinen Computer selbst aus Einzelteilen zusammen, die er günstig im Internet erstanden hatte. Auch bei SPARWELT verfasst Julian gern Artikel über Elektronikschnäppchen und beschäftigt sich außerdem mit Mobilfunkangeboten.

Julian Wenzel bei Google+

Kommentare
Kommentar schreiben
Noch kein Mitglied bei Sparwelt.de? Jetzt kostenlos registrieren!
  • Avatar

    Rene

    01.08.2012, 21:32

    Wer noch eine haben möchte, kann sich gern bei mir melden:
    ralf.flammiger@web.de

0,00 €
Anbieter: Vodafone