Schlemmerspaß dank Lidl-Rezeptideen

Ihr habt mal wieder keine Ahnung, was ihr kochen sollt? Die Familie hat sich zu einem Besuch angemeldet und ihr wollt etwas Leckeres auftischen? Euch steht der Sinn nach einem sommerlich-erfrischenden Cocktail? Dann seid ihr bei den  Rezeptideen von Lidl genau richtig aufgehoben. Hier findet ihr einen praktischen Überblick über die coole Rezeptseite von Lidl.

Leckere Rezeptideen zum Frühstück

Immer eine gute Idee: Rezepte von Lidl

Teuere Kochbücher zu lesen ist das eine, das andere ist es aber, kostenfreie Rezeptideen zu bekommen, die frischen Wind in euere Küche bringen. Wenn auch ihr neugierig seid, welche Schlemmerideen ihr bei Lidl finden könnt, solltet ihr es euch nicht entgehen lassen, einmal Lidl Rezeptideen zu wälzen und euch inspirieren zu lassen.

Die Rezeptideen entdeckt ihr, indem ihr in der Kopfzeile des Onlineshops von Lidl  auf Rezeptideen klickt. Direkt auf der Startseite werden euch das Rezept des Monats sowie schmackhafte Neuigkeiten vorgestellt.

Darunter könnt ihr  die Lieblingsrezepte der Lidl-Redaktion abrufen oder euch die am besten bewerteten Kochanleitungen anschauen. Außerdem habt ihr die Gelegenheit, euer Wunschrezept aus vorhandenen Zutaten ausfindig zu machen, euch auf eine Reise um die Welt zu begeben oder saisonale Leckereien auf den Tisch zu zaubern. Zuletzt könnt ihr an Umfragen teilnehmen oder den Rezepte-Newsletter abonnieren.

Genial: In verschiedenen Erklärvideos könnt ihr euch Tipps rund um das Kochen und Zubereiten holen. Damit gelingt das nächste Abendessen ganz bestimmt!

  Mit Lidl könnt ihr euch zum Kochen inspirieren lassen

Kulinarische Weltreise mit dem Lidl-Genussglobus

Der Genussglobus bringt euch einmal um die ganze Welt. Sucht euch im Dropdown-Menü die gewünschte Region aus oder fahrt mit dem Mauszeiger über die unterschiedlichen Produkte auf der Weltkarte, um euch direkt  typische Speisen des jeweiligen Landes anzeigen zu lassen. Kleine Auswahl gefällig?

  • Südamerika mit dem Thema „Lebensfreude pur“ und leckeren Steaks, Chilis und Gemüse
  • Skandinavien unter dem Motto „Rezeptvariationen aus dem tiefsten Norden“ – Lachs ist hier inklusive
  • Indien unter der Devise „Exotisch und scharf“ mit Reis, Inger und Curry
  • Griechenland, wo das Orakel von Delphi sagt „diese Leckerbissen muss man probiert haben“ mit Oliven, Knoblauch und Zitronen

Neben diesen ausgewählten Ländern könnt ihr auf der interaktiven Genussweltkarte noch viele weitere Regionen und ihre kulinarischen Highlights entdecken. Klickt ihr dann auf die jeweilige Genussregion, so kommt ihr nicht nur zu einem kleinen einleitenden Erklärtext, der das Wichtigste noch einmal zusammenfasst. Ihr gelangt auch zu einer Rezeptübersicht, die Lust auf mehr macht. So warten unter anderem diese Leckerbissen auf euch beim Themenbereich Afrika:

  • Kokosbällchen
  • Wildreissalat mit Grapefruit
  • Doro Wot, ein Hähncheneintopf aus Äthiopien
  • Kohleintopf

Wenn es also etwas ausgefallener sein darf, solltet ihr auf jeden Fall einmal den Genussglobus nutzen und euch neue Impulse aus aller Welt holen.

Rezeptidee zu Pfannkuchen, Crepes und Co

Maßgeschneiderte Lidl Rezeptideen

Das passende Rezept zu finden, ist nicht immer ganz leicht. Denn: Es gibt schier eine riesige Auswahl an Rezepten, die noch darauf warten, von euch zubereitet zu werden. Damit ihr euch nicht durch viele einzelne Rezepte klicken müsst, könnt ihr auch einfach die praktische Filterfunktion nutzen. Diese gibt es direkt auf der Rezeptideen-Startseite, wobei es sich nach drei Kategorien filtern lässt:

  1. Rezeptkategorie: Süßes, Fleisch, Gemüse, Fisch
  2. Region: Asien, Exotisches, Deutschland, Italien und viele weitere Länder
  3. Zubereitung: Desserts, Vorspeisen, Vegetarisch, Babynahrung, Gebäck und vieles Weiteres

Ihr müsst dabei übrigens nicht alle Filter festsetzen. Wenn ihr beispielsweise einen Überblick bekommen wollt, welche Sandwiches es so alles gibt, wählt bei Zubereitung einfach „Sandwich“ aus und ihr erhaltet süße Varianten ebenso wie salzige und dürft euch über unterschiedliche Schlemmerrezepte aus vielen verschiedenen Ländern freuen.

Ihr seht: Ihr könnt euch euere Kochrezepte quasi selbst zusammensuchen und somit maßgeschneidert für eueren Appetit kochen – lecker und ganz nach euerem Geschmack also!

 

Kochen mit Lidl bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Co.

Wer entweder an einer Nahrungsmittelunverträglichkeit leidet oder aber aus eigenem Wunsch heraus auf bestimmte Lebensmittel verzichtet, wird bei den Lidl Rezeptideen auch fündig. Wenn ihr auf der Internetseite ganz nach unten scrollt, könnt ihr unter anderem zwischen diesen Kategorien wählen:

  • Laktosefreie Rezepte
  • Glutenfreie Rezepte
  • Diabetes
  • Babynahrung
  • Vegetarische Rezepte

Dabei könnt ihr Gerichte und Getränke auch nach Zubereitungsdauer und Geschmacksrichtung sortieren, jedes Rezept kann zudem auch ausgedruckt oder per E-Mail verschickt werden. Zusätzlich hat Lidl die  Nährwerte und Kalorienangaben für euch zusammengestellt. Diese könnt ihr auf einen Blick abrufen und euch somit auch noch figurbewusst ernähren.

Tipps und Tricks für Hobby-Köche: Lidl Rezeptideen helfen euch weiter

Ihr liebt es, zu kochen? Dann ist es für euch auch sicher mehr als interessant, nicht nur die passenden Rezeptvorschläge zu erhalten, sondern auch Wissenswertes aus den Themenbereichen Backen und Kochen. Auch hier gibt es wieder hilfreichen Input auf der Website der Lidl Rezeptideen. Nützliche Infos bekommt ihr rund um diese Themenbereiche:

  • Die richtige Lagerung
  • Der Kühlschrank
  • Der Gefrierschrank
  • Fleischkunde
  • Koch- und Dekotipps

Die richtige Vor- und Nachbereitung will also gelernt sein – und hier unterstützt euch der Discounter Lidl aufs Neue. Und das übrigens nicht nur auf dem Desktop-Computer, sondern auch in der App.

Die Rezeptideen von Lidl sind auch  als App für Android-Smartphones und iPhones erhältlich. Damit könnt ihr direkt beim Einkauf vor Ort nach passenden Rezepten suchen und sicherstellen, dass ihr keine wichtige Zutat für euer nächstes Dinner, die Mittagspause oder den leckeren Drink für zwischendurch vergessen habt. Klickt euch einfach mal durch!

 

 

Bilder: lidl.de