Mehr Infos über Plastikalternative

Plastikalternative ist ein Angebot der Plastikalternative GmbH mit Sitz in Bonn. Das Unternehmen wurde 2018 ins Leben gerufen, mit dem Ziel, Imbisse und Catering umweltfreundlicher zu gestalten. Welche Gefahren Plastikmüll für die Umwelt darstellt, ist bekannt: Verschmutzte Weltmeere oder Mikroplastik selbst im Essen, um nur einige zu nennen. Auch wenn Produkte aus Plastik wie herkömmliches Einweggeschirr zunächst ungemein praktisch erscheinen, stellen sie doch eine große Gefahr für Umwelt und Mensch dar. Spätestens mit dem Verbot von Strohhalmen, Trinkbechern, Tellern oder Besteck aus Plastik, das innerhalb der EU ab 2021 in Kraft tritt, müssen sich Betreiber von Imbissen oder Veranstalter von Festen nach einer Alternative umsehen. Hier kommen die Produkte von Plastikalternative zum Zug, die aus alternativen Materialien gefertigt werden. Der Anbieter setzt hier vor allem auf Zuckerrohr-Restfasern, auch Bagasse genannt. Der Vorteil: Das Material ist zu 100 Prozent recyclebar und vollständig kompostierbar.

1. Alternatives Einweggeschirr für Imbisse, Take-Aways und Caterer

Plastikalternative ist der kompetente Ansprechpartner für alle Imbiss- und Take-Away Betreiber. Das Bio-Einweggeschirr ist auch ideal für Cateringanbieter oder Veranstalter von Volksfesten, Festivals und anderen Großveranstaltungen, die auf eine plastikfreie Alternative beim Einweggeschirr setzen wollen. Für alle professionellen Unternehmen hat Plastikalternative einen Shop für Geschäftskunden eingerichtet. Aber auch umweltbewusste Privatkunden können beim Anbieter bestellen. Das macht zum Beispiel Sinn, wenn Sie im größeren Rahmen ein Fest feiern, etwa bei Hochzeiten, Polterabenden oder mit der ganzen Sportmannschaft. Ob professionelles Catering, Vereinsfeier oder Geburtstagsparty mit vielen Gästen: Wer schon einmal Pommes, Bratwurst und Co. verkauft hat, weiß, wie viel Müll dabei anfällt. Um die Ausgabe und den Ausschank von Snacks und Getränken umweltfreundlicher zu gestalten, setzt du zukünftig am besten auf das Bio Einweggeschirr von Plastikalternative!

2. Newsletter-Gutschein und Sonderangebote sichern: Sparen leichtgemacht!

Plastikfrei Shoppen

Ob Bio Einwegbecher oder Bio Einweg Schalen aus Bagasse: Für Preisfüchse gibt es im Plastikalternative Onlineshop immer wieder attraktive Sonderangebote, bei denen du richtig viel Geld sparen kannst. Doch etwas Eile ist geboten, denn alle Angebote gelten nur so lange der Vorrat reicht. Schnell zuschlagen heißt es also, wenn Sie nachhaltiges Einweggeschirr günstiger kaufen möchtest. Shopping- und Spartipps gibt es darüber hinaus, wenn Sie Plastikalternative auf Facebook, Twitter und Instagram folgst. Damit du in Zukunft über alle Preiskationen immer auf dem Laufenden bist, solltest du außerdem den kostenfreien Plastikalternative Newsletter abonnieren. Du musst dich hierfür lediglich einmalig mit deiner gültigen E-Mail-Adresse anmelden und schon landen aktuelle Angebote und Gutscheinaktionen in deinem elektronischen Postfach. Doch das ist noch nicht alles: Alle Neuanmelder erhalten als Dankeschön einen Gratisgutschein von Plastikalternative, den du gleich bei der nächsten Bestellung einsetzen kannst. Registrieren und profitieren: So macht nachhaltiges Onlineshopping doch gleich doppelt Spaß!

Bildquellen: PLASTIKALTERNATIVE.de