Gibt es einen Schwab-Katalog?

Als Schwab-Kunde mit VIP-Status kennt ihr euch bestimmt bestens im Online-Shop des Versandhändlers aus. Ihr wisst genau, wo ihr Damenkleidung, Herrenkleidung, Schuhe, Möbel, Haushaltsartikel und Co. findet und wo ihr am besten euren Schwab-Gutschein investiert. Der Schwab-Online-Shop ist mit seinen regelmäßigen Sales ein echtes Paradies für Schnäppchenjäger und Stöbern, Bestellen und Bezahlen erledigt ihr ganz einfach per Mausklick.

Aber könnt ihr euch auch noch an die Zeit vor dem Internet erinnern? Damals wurde bekanntlich nicht online geshoppt, sondern ganz klassisch per Katalog bestellt – das waren noch Zeiten! Was wenige wissen: Ihr könnt euch auch heute noch im Stile damaliger Versandhäuser einen Schwab-Katalog nach Hause ordern, darin blättern, eure Lieblingsprodukte mit Kreuzen und Eselsohren markieren und natürlich auch bestellen!

Der Anbieter teilt die Sortimente auf verschiedene Themen-Kataloge auf. Interessiert ihr euch zum Beispiel ausschließlich für die Kategorie Baumarkt, findet ihr im Baumarkt-Katalog ein komprimiertes Produktangebot und themenbasierte Zugaben.

Schwab Service

Herrlich nostalgisch: Ein Schwab-Katalog für jedes Interesse

Das komplette Angebot der Schwab Versand GmbH könnt ihr im Hauptkatalog auf rund 1.200 Seiten bestaunen. Daneben bietet euch der Universalversender aber auch thematisch sortierte Spezialkataloge, die ihr euch gratis nach Hause liefern lassen könnt. Zu den lieferbaren Katalogen gehören

  • Schwab Baumarkt,
  • Schwab Flair,
  • Schwab Classic,
  • Schwab Wohnen & Leben,
  • Schwab Hauptkatalog,
  • Schwab Shoe Market und
  • Schwab Charmant.

Schwab-Kataloge im Überblick

So bestellt ihr euch einen kostenlosen Schwab-Katalog

Im Schwab-Online-Shop findet ihr unter Service > Extras > Kataloganforderung eine Übersicht über alle aktuellen Schwab-Kataloge sowie ein dazugehöriges Bestellformular. Dort

  1. wählt ihr eure(n) Wunsch-Katalog(e) aus,
  2. tragt eure Kundendaten in das Formular ein und
  3. klickt auf „ausgewählte Kataloge jetzt gratis anfordern“

und euer Schwab-Katalog wird schon bald bei euch eintreffen.

Wie bestelle ich Produkte aus dem Schwab-Katalog?

Das manuelle Ausfüllen eines Bestellscheins könnt ihr euch gern auch ersparen – so viel Nostalgie muss dann auch wieder nicht sein. Stattdessen steht euch für Katalogbestellungen ein Online-Formular zur Verfügung, welches ihr im Footer des Schwab-Online-Shops unter Bestellnr. eingeben findet. Dort könnt ihr die 7-stelligen Bestellnummern eingeben, die ihr im Katalog in den jeweiligen Artikelbeschreibungen findet. Nun ergänzt ihr noch die Größe und die Artikelanzahl und geht wie gewohnt zum Bestellprozess über. Die Sparfüchse unter euch sichern sich natürlich noch einen unserer aktuellen Gutscheine für den Einkauf bei Schwab.

Produkte aus dem Schwab-Katalog online bestellen

Kann ich den Schwab-Katalog auch online durchblättern?

Ja, das ist möglich. Unter Katalog-Shops könnt ihr bestimmte Kataloge auch online durchblättern, um euch einen Eindruck vom Sortiment zu verschaffen, den Wunschartikel ansehen und dann gleich bestellen. Notiert euch auch in diesem Fall einfach die Bestellnummern und tragt sie in das Online-Bestellformular ein.

Ihr seht: Der klassische Katalog wird wohl nie aus der Mode kommen. SPARWELT wünscht euch viel Spaß beim Blättern!