Mehr Infos über Wellensteyn

Bei Wellensteyn handelt es sich um ein deutsches Textilunternehmen mit Sitz in Norderstedt. Das Traditionsgeschäft wurde in den 1940er Jahren von Adolf Wuttke, einem Hamburger Schweißdrahthändler, gegründet und wird mittlerweile von Thomas Wuttke in der dritten Generation geleitet. Zunächst verkaufte das Unternehmen neben mechanischen Geräten zur Tiefseeforschung die passenden robusten Parkas, auf die Wellensteyn auch heute noch spezialisiert ist

Mittlerweile bietet Wellensteyn keine Geräte zur Forschung mehr an, dafür aber modische Parkas für Damen, Herren wie auch Kinder sowie die passenden Mützen und sogar Regenschirme, die Wind, Regen und Kälte standhalten können. In über 70 Wellensteyn-Stores in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und sogar Litauen hast du die Auswahl zwischen hunderten Jackenmodellen. Und hör dir erst mal das an: Den „Brandungsparka“, den Adolf Wuttke seinen Kunden vor knapp 80 Jahren als passende Arbeitskleidung für den Seegang anbot, gibt es auch noch heute im Laden zu kaufen. Verrückt, oder?

1. Versand, Retoure, Zahlung

Gute Neuigkeiten: Wenn du bei Wellensteyn online bestellst, musst du keine Versandkosten zahlen. Dies übernimmt Wellensteyn für dich. Dein Paket wird nach dem Zahlungseingang verschickt und innerhalb von wenigen Werktagen zugestellt. Diese Lieferzeit kann sich aber durch Feiertage und Lieferengpässe verlängern. Das Gute: Du wirst von Wellensteyn jederzeit per E-Mail über den Stand deiner Lieferung informiert.

Wenn du mit einem Artikel, den du bei Wellensteyn bestellt hast, nicht zufrieden bist, kannst du diesen innerhalb von 14 Tagen umtauschen oder zurückschicken, sofern er ungetragen ist und das Warenetikett nicht entfernt wurde. Hierfür füllst du das bei der Bestellung mitgeschickte Formular aus und schickst das Paket zurück zu Wellensteyn. Die Kosten für den Rückversand musst du allerdings selbst tragen. Die Alternative: Du gibst den Artikel in einem Wellensteyn-Store zurück. Auf der Homepage gibt es einen Storefinder, mit dem du den nächsten Wellensteyn-Laden in deiner Nähe findest.

Bei deiner Bestellung bei Wellensteyn stehen dir verschiedene Zahlungsarten zur Verfügung. Du kannst deine Rechnung per Kreditkarte (MasterCard, VISA), PayPal, Nachnahme oder mit Zahlung per Vorkasse begleichen. Die Bankverbindung findest du in dem Auftragsschreiben, welches dir nach der erfolgreichen Bestellung per E-Mail zugeschickt wird. Gute Nachrichten: Für den Kauf per Nachnahme fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Du kannst den Kaufpreis bei Erhalt der Ware direkt bei dem Zusteller UPS bezahlen.

2. Unsere Spartipps

Gutscheine für dein perfektes Outfit findest du hier

Bei Wellensteyn findest du robuste Jacken für Damen, Herren wie auch Kinder, die allen Wetterbedingungen standhalten. Dies garantieren hochwertige Materialien, die viele Jacken nicht nur wasserabweisend, sondern oftmals auch atmungsaktiv machen. Dies hat natürlich seinen Preis, sodass Wellensteyn-Jacken eher im oberen Preissegment angesiedelt sind. Jedoch gibt eine so riesige Auswahl an Modellen, sodass es auch Jacken bereits ab 200 Euro gibt.

Wellensteyn-Accessoires, wie Gürtel, Taschen und Mützen sind schon für unter 50 Euro zu haben. Doch das Beste kommt zum Schluss: Mit einem Wellensteyn-Gutschein kannst du bei den Jacken richtige Schnäppchen machen, sodass in deinem Portemonnaie garantiert keine Ebbe herrscht!

Bildquellen: WELLENSTEYN.de