Studien des Einkaufsratgeberportals

Das Ratgeberportal Sparwelt.de führt regelmäßig Verbraucher-Umfragen durch und analysiert aktuelle Marktentwicklungen im E-Commerce und M-Commerce.

Preiserhebung: Das Sammeln von Treuepunkten lohnt sich ausschließlich für Stammkunden und Vielkäufer Treueprämien sind im Supermarkt 48 Prozent günstiger als im Onlinehandel, erfordern aber Einkäufe von rund 140 Euro und Zuzahlungen
Preiserhebung: Das Sammeln von Treuepunkten lohnt sich ausschließlich für Stammkunden und Vielkäufer

Supermärkte und Discounter werben im Rahmen ihrer Treueaktionen mit Rabatten von bis zu 93 Prozent für sogenannte Treueprämien wie beispielsweise Haushaltsgeräte, Töpfe, Geschirr, Besteck oder auch Koffer. Diese Rabattversprechen stimmen. Sie sind jedoch zugleich irreführend, weil sie sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers beziehen, der allerdings kaum ein Händler folgt. Wie viel sich tatsächlich durch das Sammeln von Treupunkten sparen lässt und für wen sich die Teilnahme an einer Treueaktion lohnt, hat Sparwelt.de anhand von 19 Treueaktionen verschiedener Supermärkte und Discounter im gesamten Bundesgebiet untersucht. Das überraschende Ergebnis der Prüfer: Durch das Sammeln und Einlösen von Treuepunkten lässt sich gegenüber dem Onlinekauf sparen. Die untersuchten Treueprämien waren im Schnitt 48 Prozent preiswerter als beim günstigsten Onlinehändler. Lohnenswert sind die Treueaktionen dennoch nicht für jeden, auch nicht für Stammkunden.

0Kommentare
Umfrage zum iPhone 6s: 17 Prozent der bisherigen iPhone-Besitzer würden zum neuen Apple-Smartphone greifen Neues iPhone kommt nur für 6 Prozent der Android- und Windows-Phone-Nutzer in Frage
Umfrage zum iPhone 6s: 17 Prozent der bisherigen iPhone-Besitzer würden zum neuen Apple-Smartphone greifen

Das neue iPhone ist nur für jene Befragten wirklich interessant, die bereits ein iPhone nutzen. Für 17 Prozent der iPhone-Besitzer kommt das neueste iPhone-Modell in Frage: Sie planen den Kauf des neuen Gerätes fest ein (6 %) oder können sich die Anschaffung zumindest vorstellen (11 %). Der Großteil der Deutschen zeigt jedoch kaum Interesse am iPhone 6s. Fast keiner will das neue iPhone kaufen (1 %), und nur wenige könnten sich einen Kauf vorstellen (5 %). Ganze 94 Prozent der Deutschen schließen den Kauf aus. Ein wichtiger Grund dafür sind die Kosten: Über ein Drittel der Kaufunwilligen sieht auf Grund des hohen Preises oder des schlechten Preis-Leistungs-Verhältnisses vom Kauf ab. So würde sich die Mehrheit (64 %) der preiskritischen Nicht-Käufer erst dann zum Kauf entschließen, wenn das iPhone mindestens 50 Prozent günstiger ist.

0Kommentare
Der günstigste Zeitpunkt für den Kauf von Android-Smartphones Preiserhebung verrät: Wer wartet, spart bis zu 50 Prozent
Der günstigste Zeitpunkt für den Kauf von Android-Smartphones

Auf der IFA 2015 in Berlin werden alle führenden Hersteller – bis auf Apple – ihre aktuellen Smartphone-Modelle präsentieren und Technikliebhaber zum Kauf animieren. Beim Kauf eines modernen Smartphones zahlt sich jedoch Geduld aus: Die Preise der neuen Geräte fallen stark und liegen nach einem Jahr um bis zu 50 Prozent unter dem Einführungspreis. Wer nicht nur abwartet, sondern auch noch sein altes Gerät zum richtigen Zeitpunkt verkauft, spart zusätzlich. Wir verraten den günstigsten Zeitpunkt für den Wechsel zum neuen Smartphone-Modell.

0Kommentare
Preisrutsch bei Tablets: Aktuelle Modelle bereits nach 6 Monaten 50 bis 100 Euro günstiger Preiserhebung verrät, wie schnell und stark Tablet-PCs mit Android-Betriebssystem im Preis sinken
Preisrutsch bei Tablets: Aktuelle Modelle bereits nach 6 Monaten 50 bis 100 Euro günstiger

Dünner, leichter, flotter: Auf der IFA 2015 können Messebesucher einen ersten Blick auf die neueste Generation der Tablet-PCs werfen. Geht es um den Online-Einkauf, das Ansehen von Videos oder das Spielen bequem vom Sofa aus, haben die flachen Computer dem normalen PC in vielen Haushalten längst den Rang abgelaufen1. Oberklassemodelle mit Android-Betriebssystem können es dabei durchaus mit dem beliebten iPad von Apple aufnehmen – fallen aber deutlich schneller und stärker im Preis. Wann sich beim Tabletkauf sparen lässt, zeigt unsere Preiserhebung.

0Kommentare
10 Online-Fahrradhändler im Test Brügelmann.de überzeugt trotz Schwächen beim Fahrrad am meisten – Stattliche Auswahl größter Trumpf der Online-Fahrradshops gegenüber dem stationären Handel
10 Online-Fahrradhändler im Test

Fast jeder dritte Deutsche (29%) kann sich vorstellen, ein Fahrrad bei einem Fachhändler im Internet zu kaufen oder hat dies bereits getan. Dabei erhoffen sich 3 von 4 Befragten beim Fahrradkauf im Netz eine größere Auswahl als beim stationären Händler und ein Stöbern ohne Druck durch den Verkäufer (je 78%), das ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag von Sparwelt.de. Die SPARWELT-Redaktion hat bei den 10 relevantesten Online-Fahrradhändlern anonym Trekkingräder bestellt und die Shops getestet. Ein Rundum-Sorglos-Paket ist der Online-Fahrradkauf nicht.

0Kommentare
Online-Weihnachtsbaumhändler im Test Alle Anbieter liefern frische und attraktive Nordmanntannen – 3 von 10 allerdings langsam und deutlich verspätet, einer gar nicht
Online-Weihnachtsbaumhändler im Test

Mehr als jeder zweite Deutsche (55 %) plant in diesem Jahr, einen natürlichen Weihnachtsbaum zu kaufen. Die Mehrheit von 61 Prozent möchte dabei bis zu 30 Euro ausgeben. Das ergab eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag von SPARWELT. Online-Weihnachtsbaumhändler versprechen eine komfortable Lieferung frischer Bäume direkt an die Haustür. Was die echten Tannen aus dem Internet taugen, hat SPARWELT nach 2012 und 2013 auch 2014 durch die Bestellung einer Nordmanntanne bei zehn Anbietern getestet. Den besten Gesamteindruck hinterließ Kaisertanne.

0Kommentare
Im Test: Anbieter von Foto-Adventskalendern mit Schokofüllung Alle Anbieter sind empfehlenswert, keiner überzeugt jedoch auf ganzer Linie
Im Test: Anbieter von Foto-Adventskalendern mit Schokofüllung

Fast die Hälfte der Deutschen (45 %) verschenkt dieses Jahr einen Adventskalender. Beschenkt werden vor allem die eigenen Kinder (50 %) sowie Enkel (22%) und der Partner (19 %). Das ergab eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von SPARWELT. Vor dem Start der Adventszeit hat die Redaktion Online-Shops für Fotoprodukte getestet, die Schoko-Adventskalender mit selbstgestaltetem Fotocover anbieten. Die zehn wichtigsten Shops wurden in den Kategorien Online-Auftritt, Kundenservice, Sortimentsgröße, Lieferung und Preis bewertet. Der Testsieger ist Rossmann-fotowelt.de.

0Kommentare
Sparwelt.de-Test: Online-Reifenhändler im Vergleich Reifendirekt.de fährt an die Spitze, keiner fällt durch, nur vier von acht Anbietern überzeugen beim Kundenservice.
Sparwelt.de-Test: Online-Reifenhändler im Vergleich

Jeder Dritte deutsche Verbraucher kauft dieses Jahr Winterreifen, ein Drittel davon im Internet, das ergab eine repräsentative SPARWELT-Umfrage. Doch klappen Bestellung und Lieferung reibungslos? SPARWELT hat den Online-Auftritt, den Service, die Sortimentsgröße und die Preise der acht wichtigsten Internet-Reifenhändler auf die Probe gestellt und den Praxistest gemacht.

0Kommentare
Umfrage: Sicherheit beim Online-Shopping Verbraucher haben Angst vor Datenmissbrauch, vertrauen Gütesiegeln und Nutzer-Bewertungen und haben sicherheitstechnische Wissenslücken
Umfrage: Sicherheit beim Online-Shopping

Drei von vier Verbrauchern achten während des Einkaufs im Internet auf Sicherheitsaspekte, wie eine verschlüsselte Datenverbindung. Rund 40 Prozent der Befragten können eine solche jedoch nicht einwandfrei identifizieren. Das ist eines der relevantesten Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Ratgeberportals für Online-Shopping Sparwelt.de.

0Kommentare