Elektrische Zahnbürste Vergleich

Gesunde und saubere Zähne: Viele Menschen nutzen statt einer Handzahnbürste heutzutage eine elektrische Zahnbürste. Das liegt vor allem daran, dass sie nachweislich die besseren Reinigungsergebnisse liefern. Zudem sind sie ausgesprochen komfortabel in ihrer Anwendung. Doch welches Modell ist das geeignete, worauf musst du beim Kauf einer Elektrozahnbürste achten und welche Features sind besonders sinnvoll? Mit unserem Elektrische Zahnbürste Test bringen wir Licht ins Dunkel und stellen dir Technologien und Vergleichssieger im Detail vor.

Vergleichssieger
Philips Sonicare DiamondClean HX9396/89
Oral-B PRO 1 200
edel+white Sonic Generation 8
Silk'n SonicSmile
Schallzahnbürste Fairywill
LinkPhilips Sonicare DiamondClean HX9396/89Oral-B PRO 1 200edel+white Sonic Generation 8Silk'n SonicSmileSchallzahnbürste Fairywill
NutzerbewertungMach mit!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
20 Bewertungen
Loading...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
20 Bewertungen
Loading...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
21 Bewertungen
Loading...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
8 Bewertungen
Loading...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
9 Bewertungen
Loading...
Preis€ 219,99 € 170,92
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 59,99 € 27,82
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 104,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 139,00 € 67,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 19,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen Preisverlauf ansehen Preisverlauf ansehen Preisverlauf ansehen Preisverlauf ansehen
HerstellerPhilips Oral-B edel+white Silk'n Fairywill
VerfügbarkeitAuf LagerAuf LagerAuf LagerAuf LagerAuf Lager
ArtSchallzahnbürsteRotationszahnbürsteSchallzahnbürsteSchallzahnbürsteSchallzahnbürste
Putzprogramme5: Clean, White, Sensitive, GumCare, DeepClean3: Tägliche Reinigung, Aufhellen, Zahnfleischschutz4: Sensibel, Aktiv tiefenwirksam, Aufhellend, Yoga5: Weißere Zähne, Entfernen von Zahnbelag, Polieren, Zahnfleisch-Massage und Gewöhnung5: Clean, Whitening, Sensitive, Polishing, Massage
Akkulaufzeitbis zu 3 Wochenbis zu 10 Tagebis zu 14 Tagebis zu 3 Wochenbis zu 30 Tage
Timerjajajajaja
LadegerätLadeglasLadestationLadestation + USB-LadegerätInduktions-Ladestation mit USB-KabelUSB-Aufladung
ZubehörUSB-Reise-Ladeetuikeinskeinskeinskeins
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die ExpertenStelle deine Frage an die ExpertenStelle deine Frage an die ExpertenStelle deine Frage an die ExpertenStelle deine Frage an die Experten
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
weitere Angebote
Vergleichssieger
Philips Sonicare DiamondClean HX9396/89
NutzerbewertungMach mit!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
20 Bewertungen
Loading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerPhilips
VerfügbarkeitAuf Lager
ArtSchallzahnbürste
Putzprogramme5: Clean, White, Sensitive, GumCare, DeepClean
Akkulaufzeitbis zu 3 Wochen
Timerja
LadegerätLadeglas
ZubehörUSB-Reise-Ladeetui
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 219,99
€ 170,92
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Oral-B PRO 1 200
NutzerbewertungMach mit!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
20 Bewertungen
Loading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerOral-B
VerfügbarkeitAuf Lager
ArtRotationszahnbürste
Putzprogramme3: Tägliche Reinigung, Aufhellen, Zahnfleischschutz
Akkulaufzeitbis zu 10 Tage
Timerja
LadegerätLadestation
Zubehörkeins
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 59,99
€ 27,82
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
edel+white Sonic Generation 8
NutzerbewertungMach mit!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
21 Bewertungen
Loading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
Herstelleredel+white
VerfügbarkeitAuf Lager
ArtSchallzahnbürste
Putzprogramme4: Sensibel, Aktiv tiefenwirksam, Aufhellend, Yoga
Akkulaufzeitbis zu 14 Tage
Timerja
LadegerätLadestation + USB-Ladegerät
Zubehörkeins
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 104,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Silk'n SonicSmile
NutzerbewertungMach mit!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
8 Bewertungen
Loading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerSilk'n
VerfügbarkeitAuf Lager
ArtSchallzahnbürste
Putzprogramme5: Weißere Zähne, Entfernen von Zahnbelag, Polieren, Zahnfleisch-Massage und Gewöhnung
Akkulaufzeitbis zu 3 Wochen
Timerja
LadegerätInduktions-Ladestation mit USB-Kabel
Zubehörkeins
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 139,00
€ 67,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schallzahnbürste Fairywill
NutzerbewertungMach mit!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
9 Bewertungen
Loading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerFairywill
VerfügbarkeitAuf Lager
ArtSchallzahnbürste
Putzprogramme5: Clean, Whitening, Sensitive, Polishing, Massage
Akkulaufzeitbis zu 30 Tage
Timerja
LadegerätUSB-Aufladung
Zubehörkeins
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 19,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am September 18, 2020 um 14:18 Uhr. Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten zwischenzeitlich möglich. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mehr Angebote anzeigen
Autor: | Letzte Aktualisierung: 15.09.2020
Unsere Vergleiche sind
  • stets unabhängig und seriös
  • immer aktuell
  • umfassend informativ
Hat dir dieser Vergleich gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
7 Bewertungen
Loading...

Preisverlauf - Philips Sonicare DiamondClean HX9396/89

Das Wichtigste in Kürze:

Die Philips Sonicare DiamondClean HX9396/89 ist eine moderne Schallzahnbürste mit aktueller Technologie. Mit 62.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute werden deine Zähne sanft und gleichzeitig effektiv gereinigt. Das Set verfügt auch über die AdaptiveClean Aufsteckbürste. Mit dieser kannst du beim Putzvorgang bis zu 10 Mal mehr Plaque entfernen als es deine normale Handzahnbürste schafft. Damit die Philips Sonicare DiamondClean HX9396/89 auch ausreichend Kraft zum Putzen hat, wird eine Ladestation für zu Hause sowie ein Ladeetui für die Reise mitgeliefert. So kannst du die Zahnbürste auch gleich optimal transportieren. Die Ladestation für zu Hause ist besonders ansprechend in Form eines ikonischen Ladeglases gestaltet. Jeder reagiert anders auf den Druck der Zahnbürste. Daher hat der Hersteller fünf verschiedene Programme integriert. Wähle zwischen Clean, White oder auch Sensitive. Mit DeepClean ist eine echte Tiefenreinigung möglich und GumCare pflegt und reinigt dein Zahnfleisch. Die Akkulaufzeit liegt bei einer normalen Nutzung bei immerhin drei Wochen. All die genannten Eigenschaften machen die Philips Sonicare DiamondClean HX9396/89 zum Vergleichssieger unter den gewählten elektrischen Zahnbürsten.

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • Philips Sonicare DiamondClean HX9396/89 mit Schalltechnologie
  • Eine Premium Plaque Defence Aufsteckbürste
  • Ladeglas für die Reise
  • USB-Reiseladeetui
  • Elegantes Design in Violett

Das kleine 1×1 des Elektrische-Zahnbürste-Kaufs

Zahnbürste steht links neben dem Wasserhahn auf dem Waschbecken.Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • Elektrische Zahnbürsten reinigen im Vergleich effektiver und schonender als Handzahnbürsten.
  • Wichtige Features sind verschiedene Reinigungsprogramme, Andruckkontrolle und eine gute Akkuleistung.
  • Zur Auswahl stehen Rotations-, Schall- und Ultraschallzahnbürsten, die wir im Elektronische Zahnbürste Test berücksichtigt haben.

Häufig gestellte Fragen zur elektrischen Zahnbürste

Ab wann können Kinder eine elektrische Zahnbürste benutzen?

Kinder sollten zunächst einmal das Zähneputzen mit einer klassischen Handzahnbürste lernen, um das Prinzip und die Bewegungen dahinter zu verstehen. Damit sich eine bessere Reinigungswirkung wie bei Erwachsenen erzielen lässt, kannst du allerdings schon früh auf eine elektrische Kinderzahnbürste umstellen. Laut Zahnärzten ist das bereits ab dem 3. Lebensjahr möglich. Allerdings sollten die Eltern noch bis zum 10. Lebensjahr ungefähr Hilfestellung leisten. Welche Modelle hierfür besonders gut geeignet sind, findest du in unserem elektrische Zahnbürste Test ebenfalls heraus.

Was ist eine Elektrozahnbürste?

Eine elektrische Zahnbürste verfügt über einen wiederaufladbaren Akku und eine Aufsteck-Zahnbürste, die die Zähne durch Schwingungen oder Vibrationen reinigt.

Wie funktioniert eine elektrische Zahnbürste?

Eine Elektrozahnbürste funktioniert über Akku-Betrieb. Es wird eine Spule aufgeladen, so dass sich innerhalb der Zahnbürste ein Magnetfeld aufbaut. Da sich im Inneren der Zahnbürste ebenfalls eine Spule befindet, entsteht dort ein Magnetfeld, das mithilfe einer sehr hohen Frequenz die Schwingungen erzeugt. Diese werden dann durch ein Getriebe über einen Elektromotor zur Aufsteckbürste weitergeleitet, so dass der Bürstenkopf rotiert. Bei Schall- und Ultraschallzahnbürsten wird der Antrieb über einen Schallwandler realisiert.

Was ist eine Rotationszahnbürste?

Eine Rotationszahnbürste ist eine Elektrozahnbürste mit einem runden rotierenden bzw. oszillierenden Bürstenkopf.

Was ist eine Schallzahnbürste?

Bei einer elektronischen Schallzahnbürste wird der Bürstenkopf mit einer höheren Frequenz als bei der herkömmlichen elektrischen Zahnbürste bewegt, wobei der Bürstenkopf über einen elektrischen Schallwandler angetrieben wird.

Was ist eine Ultraschallzahnbürste?

Eine elektrische Ultraschallzahnbürste verwendet für die Reinigung der Zähne Ultraschall. Während alle anderen Elektrozahnbürsten mechanisch putzen, erfolgt die Reinigung hier mit Ultraschallwellen. Einige Ultraschallzahnbürsten benötigen eine spezielle Zahnpasta ohne Putzkörper.

Diese Features sollte deine elektrische Zahnbürste haben

Blaue elektrische Zahnbürste vor einem Spiegel.
Was genau macht eine gute Elektrozahnbürste aus? Wie viele Rotationen bzw. Schwingungen sind empfehlenswert? Und über welche Programme sollte das Modell verfügen? Hier kommen die Must-haves einer Elektrozahnbürste im Überblick:

Reinigungsprogramme

Je mehr Reinigungsprogramme eine Elektrozahnbürste hat, desto individueller kann die Zahnreinigung erfolgen. Keinesfalls verzichten solltest du auf ein Sensitiv-Programm für das Reinigen von empfindlichen Zähnen. Optional sind Programme wie White-Modus, um die Zähne aufzuhellen oder eine Zahnfleischmassage. Über wie viele und vor allem welche Putzprogramme die unterschiedlichen elektrischen Zahnbürsten verfügen, findest du in unserem Vergleich heraus.

Andruckkontrolle

Die elektrische Zahnbürste sollte einen Drucksensor haben, der den Andruck auf die Zähne kontrolliert. Wird dabei zu viel Druck auf die Zähne und das Zahnfleisch ausgeübt, wird der Putzvorgang automatisch unterbrochen.

Akkuleistung

Der Akku der meisten Elektrozahnbürsten hält mehrere Tage. Modelle mit Hochleistungsakkus haben sogar eine Akkulaufzeit von mehreren Monaten. Zur Grundausstattung einer jeden elektrischen Zahnbürste gehört in jedem Fall eine Akku-Ladestation mit Kontrollleuchte, die den Ladestand der Zahnbürste anzeigt und wasserdicht sein sollte. Unser Elektrische Zahnbürste Test zeigt dir, wie lange die jeweiligen Modelle mit einer Akku-Ladung auskommen.

Timer

Deine elektrische Zahnbürste sollte unbedingt über ein Putzzeitsignal verfügen. Die meisten Modelle haben einen Minuten-Timer für die Putzdauer sowie einen Quadranten-Timer für die Putzzeit der einzelnen Quadranten im Mund. Das Putzzeitsignal wird zumeist über ein Vibrieren der Zahnbürste gegeben.

Aufsteckbürsten bzw. Ersatzbürstenköpfe

Zum wesentlichen Zubehör gehören außerdem Ersatzbürstenköpfe. Da diese für gewöhnlich relativ teuer sind, ist es sinnvoll, wenn die Zahnbürste mit No-Name-Bürstenköpfen kombinierbar ist.

Wichtig: Achte außerdem darauf, dass deine elektrische Zahnbürste mit einer Gebrauchsanweisung sowie mit einer Transportbox ausgeliefert wird, damit du diese auch mit auf Reisen nehmen kannst.

Vor- und Nachteile der elektrischen Zahnbürste

Vorteile
  • automatische Bewegungen durch Vibration
  • besseres und schonendes Reinigungsergebnis
  • verschiedene Programme für individuelle Zahnhygiene
  • weniger Müll wird verursacht
Nachteile
  • hohe Anschaffungskosten
  • relativ hohe Betriebskosten (Bürstenköpfe)
  • Batterien oder Stromquelle für das Aufladen des Akkus erforderlich
Im Gegensatz zu einer Handzahnbürste punktet die elektrische Variante im Test bei der Entfernung von Plaque und bakteriellem Zahnbelag. Die meisten Anwender berichten von „spürbar glatteren Zähnen“, so wie man es von einer professionellen Zahnreinigung kennt. Deutliche Vorteile bieten sie auch in der Handhabung. Funktionen wie Drucksensor und ein integrierter Timer unterstützen dich dabei, die optimale Putzzeit bzw. den optimalen Druck zu finden.

Hand, Rotation oder Schall im Vergleich: Welche Zahnbürste für welchen Typ?

Die Rotationszahnbürste oder auch die oszillierend-rotierende Zahnbürste hat in der Regel einen runden Bürstenkopf, der über die Zahnflächen rotiert und dabei Plaque schonend und effektiv entfernt. Mit einer elektrischen Rundkopfbürste putzt du am besten jeden Zahn einzeln, so dass auch die Zahnzwischenräume gründlich gereinigt werden. Mit einer Schallzahnbürste, deren Borstenkopf eher länglich ist, kannst du mehrere Zähen auf einmal putzen. Durch die hohe Frequenz werden auch hier Zahnbelag und sogar Zahnstein zuverlässig entfernt.

Die Schwingungen pro Minute sind bei den verschiedenen Elektrozahnbürsten unterschiedlich. Bei Schallzahnbürsten üblich sind 62.000 Schwingungen in der Minute; Rotationszahnbürsten arbeiten mit etwa 20.000 bis 50.000 Rotationen pro Minute. Unterschiede gibt es zudem bei den Reinigungsstufen, die von einer bis fünf Stufen variieren.

Fast alle Zahnbürsten-Modelle eignen sich ausnahmslos für jeden Menschen. Ein paar Faktoren musst du vor dem Elektrische Zahnbürste Test jedoch beachten:

  • Handzahnbürsten sind ideal für Menschen mit intakten Zähnen und Zahnfleisch, die die Putztechnik sehr gut beherrschen.
  • Elektrische Rotationszahnbürsten eignen sich ebenfalls für Menschen mit gesundem Gebiss und Zahnfleisch, die sich jedoch etwas mehr Komfort und eine noch bessere Reinigungsleistung wünschen.
  • Schallzahnbürsten empfehlen sich für Personen, die Schwierigkeiten mit der Feinmotorik haben, beispielsweise Kinder, Menschen mit Handicaps oder Senioren.
  • Ultraschallzahnbürsten sind empfehlenswert für Menschen mit Kronen, Brücken und Implantaten sowie für Personen mit starken Zahnfleischschäden. Sie sind außerdem ideal für die Zahnreinigung bei Brackets und festen Zahnspangen. Achte hier auf ein Modell mit einem speziellen Aufsatz für Zahnspangenträger.

Test: Macht eine elektrische Zahnbürste Kinder glücklich?

Zahnärzte raten dazu, dass Kinder zunächst die richtige Putztechnik mit einer klassischen Handzahnbürste erlernen, bevor sie später auf eine elektrische Zahnbürste umsteigen. Generell sind elektrische Zahnbürsten aber auch für Kinder geeignet; Funktionen und korrekte Anwendung müssen die Eltern dem Nachwuchs jedoch zeigen und erklären, damit die „kleinen Beißerchen“ auch kariesfrei bleiben.

Generell gilt bei elektrischen Zahnbürsten für Kinder, dass auch hier hartnäckiger Belag effektiver und schonender entfernt wird. Features wie Timer und Drucksensor sorgen zudem für eine gleichmäßige und sanfte Reinigung. Achte beim Kauf einer Kinder Elektrozahnbürste darauf, dass der Bürstenkopf kleiner ist als bei einem Modell für Erwachsene, damit auch alle Bereiche im Mund gut erreicht werden können. Praktisch ist es außerdem, wenn die Kinderzahnbürste kompatibel mit dem Gerät der Erwachsenen ist, da man so zum Beispiel die Ladestation gemeinsam verwenden kann.

Kinder Elektrozahnbürsten gibt es sowohl als Schallzahnbürste als auch als Rotationszahnbürste. Bei den Schallzahnbürsten für Kinder hat sich unter anderem die Philips Sonicare For Kids etabliert, die die Zahnputzroutine des Kindes optimiert und mit zwei Bürstenkopfgrößen ausgeliefert wird. Das neueste Modell ist sogar mit einer Zahnputz-App ausgestattet, so dass die Zahnbürste mit dem Smartphone verbunden werden kann. Ein berühmter Vertreter der Rotationszahnbürsten für Kinder ist wiederum die Braun Oral B.

Nicht zuletzt spielt auch das Design bei Kinderzahnbürsten eine wichtige Rolle. Bei Modellen von Seago, der Braun Oral-B Advance Power Kids 950 oder Philips Sonicare HX6322/04 dominieren leuchtende Trendfarben oder es finden sich, wie bei der Oral-B Kids Frozen, mit Disney-Stickern beliebte Helden aus den Kinderzimmern wieder.

Cooles Design, leichte Handhabung und umfassende Funktionen motivieren die Kleinen so, ihre Zähne gründlich und regelmäßig zu putzen.

(Ultra-)Schallzahnbürsten und Rotationszahnbürsten: Kauftipps und elektrische Zahnbürste Testsieger

Das Angebot an elektrischen Zahnbürsten hat sich in den letzten Jahren enorm vergrößert. Laut Elektrische Zahnbürsten Tests kommen hervorragende Modelle schon immer aus dem Hause Philips. Hier ist es vor allem die Philips Sonicare DiamondClean HX9312/04, die beim Vergleich von Reinigungsleistung, Programmen, Ausstattung und Design überzeugt. Auch ihre „kleine Schwester“, die Schallzahnbürste Philips Sonicare EasyClean HX6512/45 tut deinen Zähnen gut und ist vor allem als günstiges Einsteigermodell zu empfehlen. Einziges Manko: Die Zahnbürsten sind relativ laut.

Ultraschallzahnbürsten sind noch nicht ganz so zahlreich auf dem Markt vertreten. Hier gibt es im Wesentlichen zwei große Hersteller, die mit der Emmi-dental Professional und Megasonex M8 zwei empfehlenswerte Geräte anbieten.

Beim Rotationszahnbürsten Test avancieren die Modelle von Oral B regelmäßig zum Sieger. Wir empfehlen die Oral B SmartSeries 6400 als echtes Premium-Modell mit allem, was eine elektrische Zahnbürste haben sollte:

  • 8.800 Rotationen pro Minute
  • 40.000 Pulsationen pro Minute
  • 5 Programme: Tägliche Reinigung, Tiefenreinigung, Zahnfleisch-Schutz, Sensitiv, Aufhellen
  • 5 Aufsteckbürsten: 2x CrossAction, 1x Tiefenreinigung, 1x Sensitive, 1x 3D White
  • visuelle Andruckkontrolle
  • Professional Timer

Das Besondere: Die Rotationsbürste kann via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden und verfügt über einen kabellosen Smart Guide, der dir Feedback gibt, um dein Putzverhalten zu verbessern. Du siehst: Auch Zahnbürsten werden smart – nicht nur mit innovativen Putztechnologien, sondern auch mit Vernetzung.

Smarte Zahnbürsten: Noch intelligenter die Zähne putzen

Wer die Anschaffungskosten nicht scheut und das Zähneputzen noch eine Spur effektiver und unterhaltsamer gestalten möchte, kann mit einer smarten Elektrozahnbürste noch einen Gang höher schalten. Gemeint sind aber nicht die Rotationen oder Schwingungen, sondern die Konnektivität der Zahnbürste mit dem Smartphone. Einige Modelle unseres Vergleichs können dir genau das bieten.

Elektrische Zahnbürsten wie die Oral-B Genius 9000, die Philips Sonicare DiamondClean oder die Oclean One speichern, coachen und berichten. Sie sind fast so etwas wie ein „Zahnarzt in Bürstenform“; auch wenn dir der regelmäßige Kontrollgang zum Dentisten nicht erspart bleibt.

Reinigung einer elektrischen Zahnbürste

Last but not least ist es nicht nur wichtig, dass du deine Zähne gründlich und regelmäßig putzt, sondern auch bei deiner elektrischen Zahnbürste auf die entsprechende Hygiene achtest. Eine von Zahnpasta verschmiertes Handstück oder mit Kalkflecken übersäte Ladestation ist nicht nur unansehnlich, sondern auch ein Hort für Keime und Bakterien.

Die Kunststoffteile der Zahnbürste kannst du einfach mit einem feuchten Lappen reinigen, gegebenenfalls nimmst du ein paar Tropfen Geschirrspülmittel dazu. Den Kalkflecken rückst du mit etwas Essig zu Leibe. Sind die Kalkflecken besonders hartnäckig, wickelst du den essiggetränkten Lappen einfach ein paar Minuten um das Gerät und spülst hinterher alles gründlich ab. Doch halt! Wasser und Elektrik? Natürlich musst du die Ladestation vorher vom Strom trennen. Die Berührung der elektrischen Zahnbürste mit Wasser ist völlig unproblematisch und ungefährlich. Eine Elektrozahnbürste muss wasserdicht sein; andernfalls ist es wohl kaum möglich, sich gefahrlos die Zähne zu putzen.

Auch der Bürstenkopf, sofern er nicht sowieso abgenutzt ist und daher ausgetauscht gehört, kann gereinigt werden. Hier bieten sich Zahnspangenreiniger oder Gebissreiniger an, die du in Drogerien und Supermärkten kaufen kannst.

Darauf musst du unbedingt achten

Kind putzt sich mit elektrischer Zahnbürste die Zähne.
Vor dem Kauf einer Elektrozahnbürste solltest du dir Gedanken darüber machen, was du von deiner Zahnbürste erwartest. Die Wahl eines geeigneten Modells hängt davon ab, welche Anforderungen dieses erfüllen muss. Hier geht es vor allem darum, ob du bestimmte Pflegebedürfnisse aufgrund bestimmter Zahnerkrankungen hast, ob du beispielsweise eine Zahnspange trägst und wie geübt du bereits mit der Anwendung einer elektrischen Zahnbürste bist.

 

Das Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) besagt, dass elektrische Zahnbürsten nicht einfach im Hausmüll entsorgt werden dürfen, denn in ihnen befinden sich Stoffe wie Blei oder Quecksilber. Daher müssen sie als Sondermüll in Wertstoffhöfen entsorgt werden.

Glossar

Begriff Erklärung
Akku Stromquelle für die elektrische Zahnbürste, der in der Ladestation aufgeladen wird.
Ladestation Dient zur Aufladung des Akkus der elektrischen Zahnbürste.
Andruckkontrolle Hilft dabei, die Zähne nicht mit zu starkem Druck zu putzen. Es gibt Modelle mit visueller, sensitiver und akustischer Andruckkontrolle.
Auswechselbarer Bürstenkopf Die Bürstenköpfe einer Elektrozahnbürste sind auswechselbar. Die Aufsteckbürsten sollten in der Regel alle drei bis vier Monaten ausgetauscht werden, spätestens jedoch dann, wenn die Borsten ausgefranst sind. Ein Bürstenkopfwechsel ist auch angesagt, wenn du gerade eine Krankheit überstanden hast.
Karies Wird durch die Kariesbakterien in der Mundhöhle ausgelöst, die sich von Zucker ernähren und als Stoffwechselprodukt Säuren ausscheiden. Diese greifen wiederum den Zahnschmelz an und lösen die Mineralstoffe heraus (Demineralisation). Ergebnis ist das berühmt-berüchtigte Loch im Zahn, das sich bis ins Innere des Zahns ausbreiten kann.
Plaque Auch Zahnbelag genannt. Ist ein bakterieller Belag auf der Zahnoberflächen und am Zahnfleischrand. Ursache ist in der Regel unzureichende Zahnpflege. Wird der Zahnbelag nicht mit der Zahnbürste entfernt, entsteht Zahnstein.
Timer Auch Putzzeitsignal genannt, der die optimale Putzzeit anzeigt. Neben dem Minuten-Timer für die Putzdauer gibt es auch Modelle mit Quadranten-Timer für die Putzzeit der einzelnen Quadranten im Mund.

Stelle deine Frage an die Experten

Stelle deine Frage

  1. T
    Theresa Tengels

    Super hinweis wegen kinder und der ladestation! brauchen wir keine 2 Ladestationen kaufen. Danke & LG, Resa

    1. J
      Jessica

      Hallo Resa,

      wir freuen uns, dass dir der Artikel weiterhelfen konnte und hoffen, dass du auch eine geeignete Zahnbürste gefunden hast.

      Viele Grüße
      Jessica

Du hast eine Frage zu einem Produkt oder zum Thema an sich? Dann schieß los! Wir werden dein Anliegen so schnell wie möglich bearbeiten.