iPhone Vergleich

Hero Image

Es war Apple-Gründer Steve Jobs, der das erste iPhone der Welt mit nur drei Worten vorstellte: „An iPod, a phone and an internet comunicator“. Seit dem Release im Jahr 2007 ist der Hype um die Smartphone-Geräte des US-amerikanischen Herstellers nicht abgeebbt. Im Gegenteil: iPhones erfreuen sich nicht nur wegen ihrer überzeugenden Performance und des edlen Designs ungebrochener Popularität, sondern haben nahezu Kultstatus. Doch welches iPhone passt zu dir und was ist das beste iPhone auf dem Markt? Unser iPhone Vergleich liefert dir eine Übersicht der aktuellen Modelle und wir sagen dir, worauf du beim Kauf achten musst und wer in unserem iPhone Test gewonnen hat.

Vergleichssieger
Apple iPhone SE (2020)
Apple iPhone 11
Apple iPhone 11 Pro
Apple iPhone XS Max
Apple iPhone X
Apple iPhone 8 Plus
Apple iPhone 7
LinkApple iPhone SE (2020)Apple iPhone 11Apple iPhone 11 ProApple iPhone XS MaxApple iPhone XApple iPhone 8 PlusApple iPhone 7
NutzerbewertungMach mit!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
30 Bewertungen
Loading ImageLoading...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
10 Bewertungen
Loading ImageLoading...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
19 Bewertungen
Loading ImageLoading...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
8 Bewertungen
Loading ImageLoading...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
11 Bewertungen
Loading ImageLoading...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
15 Bewertungen
Loading ImageLoading...
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
8 Bewertungen
Loading ImageLoading...
Preis€ 632,60 € 609,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 944,55 € 878,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 1.285,70 € 1.141,33
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 1.307,71
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 1.285,75
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 1.035,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen Preisverlauf ansehen Preisverlauf ansehen Preisverlauf ansehen Preisverlauf ansehen Preisverlauf ansehen Preisverlauf ansehen
HerstellerApple Apple Apple Apple Apple Apple Apple
VerfügbarkeitAuf LagerAuf LagerAuf LagerAuf LagerAuf LagerAuf Lager
Farbeschwarzschwarzdunkelgraudunkelgrausilbersilberroségold
Display-Diagonale4.7"6.1"5.8"6.5"5.8"5.5"4.7"
Display-Auflösung1334 x 750 Pixel1792 x 828 Pixel2436 x 1125 Pixel2688 x 1242 Pixel2436 x 1125 Pixel1920 x 1080 Pixel1334 x 750 Pixel
Auflösung Frontkamera7 MP12 MP12 MP7 MP7 MP7 MP7 MP
Video-Auflösung3840 x 2160 Pixel3840 x 2160 Pixel3840 x 2160 Pixel3840 x 2160 Pixel3840 x 2160 Pixel3840 x 2160 Pixel3840 x 2160 Pixel
Akku-Laufzeit240 h (bei Standby)k.A.k.A.k.A.380 h (bei Standby)384 h (bei Standby)240 h (bei Standby)
Integrierter Speicher256 GB256 GB256 GB256 GB256 GB256 GB256 GB
Arbeitsspeicher3 GB4 GB4 GB4 GB3 GB3 GB2 GB
Gewicht148 g194 g188 g208 g174 g202 g138 g
BetriebssystemiOS 11iOS 13iOS 13iOS 12iOS 11iOS 11iOS 10
SIM-KartenleserSingle-SIMDual-SIMDual-SIMDual-SIMSingle-SIMSingle-SIMSingle-SIM
FunktionenGesichtserkennung, optischer Bildstabilisator, Hörgerät-Kompatibel, VibrationsalarmGesichtserkennung, Videotelefonie, optischer Bildstabilisator, Hörgerät-KompatibelGesichtserkennung, Videotelefonie, optischer Bildstabilisator, Hörgerät-KompatibelHörgerät-Kompatibel, Videotelefonie, optischer Bildstabilisator, GesichtserkennungVideotelefonie, optischer Bildstabilisator, Gesichtserkennungoptischer Bildstabilisator, Hörgerät-Kompatibel, VibrationsalarmVideotelefonie, optischer Bildstabilisator, Hörgerät-Kompatibel, Vibrationsalarm
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die ExpertenStelle deine Frage an die ExpertenStelle deine Frage an die ExpertenStelle deine Frage an die ExpertenStelle deine Frage an die ExpertenStelle deine Frage an die ExpertenStelle deine Frage an die Experten
zum AnbieterZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot
weitere Angebote
Vergleichssieger
Apple iPhone SE (2020)
NutzerbewertungMach mit!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
30 Bewertungen
Loading ImageLoading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerApple
VerfügbarkeitAuf Lager
Farbeschwarz
Display-Diagonale4.7"
Display-Auflösung1334 x 750 Pixel
Auflösung Frontkamera7 MP
Video-Auflösung3840 x 2160 Pixel
Akku-Laufzeit240 h (bei Standby)
Integrierter Speicher256 GB
Arbeitsspeicher3 GB
Gewicht148 g
BetriebssystemiOS 11
SIM-KartenleserSingle-SIM
FunktionenGesichtserkennung, optischer Bildstabilisator, Hörgerät-Kompatibel, Vibrationsalarm
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 632,60
€ 609,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple iPhone 11
NutzerbewertungMach mit!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
10 Bewertungen
Loading ImageLoading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerApple
VerfügbarkeitAuf Lager
Farbeschwarz
Display-Diagonale6.1"
Display-Auflösung1792 x 828 Pixel
Auflösung Frontkamera12 MP
Video-Auflösung3840 x 2160 Pixel
Akku-Laufzeitk.A.
Integrierter Speicher256 GB
Arbeitsspeicher4 GB
Gewicht194 g
BetriebssystemiOS 13
SIM-KartenleserDual-SIM
FunktionenGesichtserkennung, Videotelefonie, optischer Bildstabilisator, Hörgerät-Kompatibel
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 944,55
€ 878,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple iPhone 11 Pro
NutzerbewertungMach mit!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
19 Bewertungen
Loading ImageLoading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerApple
VerfügbarkeitAuf Lager
Farbedunkelgrau
Display-Diagonale5.8"
Display-Auflösung2436 x 1125 Pixel
Auflösung Frontkamera12 MP
Video-Auflösung3840 x 2160 Pixel
Akku-Laufzeitk.A.
Integrierter Speicher256 GB
Arbeitsspeicher4 GB
Gewicht188 g
BetriebssystemiOS 13
SIM-KartenleserDual-SIM
FunktionenGesichtserkennung, Videotelefonie, optischer Bildstabilisator, Hörgerät-Kompatibel
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 1.285,70
€ 1.141,33
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple iPhone XS Max
NutzerbewertungMach mit!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
8 Bewertungen
Loading ImageLoading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerApple
VerfügbarkeitAuf Lager
Farbedunkelgrau
Display-Diagonale6.5"
Display-Auflösung2688 x 1242 Pixel
Auflösung Frontkamera7 MP
Video-Auflösung3840 x 2160 Pixel
Akku-Laufzeitk.A.
Integrierter Speicher256 GB
Arbeitsspeicher4 GB
Gewicht208 g
BetriebssystemiOS 12
SIM-KartenleserDual-SIM
FunktionenHörgerät-Kompatibel, Videotelefonie, optischer Bildstabilisator, Gesichtserkennung
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 1.307,71
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple iPhone X
NutzerbewertungMach mit!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
11 Bewertungen
Loading ImageLoading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerApple
VerfügbarkeitAuf Lager
Farbesilber
Display-Diagonale5.8"
Display-Auflösung2436 x 1125 Pixel
Auflösung Frontkamera7 MP
Video-Auflösung3840 x 2160 Pixel
Akku-Laufzeit380 h (bei Standby)
Integrierter Speicher256 GB
Arbeitsspeicher3 GB
Gewicht174 g
BetriebssystemiOS 11
SIM-KartenleserSingle-SIM
FunktionenVideotelefonie, optischer Bildstabilisator, Gesichtserkennung
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 1.285,75
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple iPhone 8 Plus
NutzerbewertungMach mit!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
15 Bewertungen
Loading ImageLoading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerApple
Verfügbarkeit
Farbesilber
Display-Diagonale5.5"
Display-Auflösung1920 x 1080 Pixel
Auflösung Frontkamera7 MP
Video-Auflösung3840 x 2160 Pixel
Akku-Laufzeit384 h (bei Standby)
Integrierter Speicher256 GB
Arbeitsspeicher3 GB
Gewicht202 g
BetriebssystemiOS 11
SIM-KartenleserSingle-SIM
Funktionenoptischer Bildstabilisator, Hörgerät-Kompatibel, Vibrationsalarm
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
Preis nicht verfügbar
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Apple iPhone 7
NutzerbewertungMach mit!
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
8 Bewertungen
Loading ImageLoading...
Preisalarm
PreisverlaufPreisverlauf ansehen
HerstellerApple
VerfügbarkeitAuf Lager
Farberoségold
Display-Diagonale4.7"
Display-Auflösung1334 x 750 Pixel
Auflösung Frontkamera7 MP
Video-Auflösung3840 x 2160 Pixel
Akku-Laufzeit240 h (bei Standby)
Integrierter Speicher256 GB
Arbeitsspeicher2 GB
Gewicht138 g
BetriebssystemiOS 10
SIM-KartenleserSingle-SIM
FunktionenVideotelefonie, optischer Bildstabilisator, Hörgerät-Kompatibel, Vibrationsalarm
Wir beantworten deine FrageStelle deine Frage an die Experten
€ 1.035,60
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am September 23, 2020 um 14:21 Uhr. Änderung der Preise, Lieferzeit & -kosten zwischenzeitlich möglich. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Alle Angaben ohne Gewähr.

Mehr Angebote anzeigen
Autor: | Letzte Aktualisierung: 16.09.2020
Unsere Vergleiche sind
  • stets unabhängig und seriös
  • immer aktuell
  • umfassend informativ
Hat dir dieser Vergleich gefallen?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
5 Bewertungen
Loading ImageLoading...

Preisverlauf - Apple iPhone SE (2020)

Das Wichtigste in Kürze:

Das Apple iPhone SE (2020) bietet dir zahlreiche Features, die dich begeistern werden. Das Produkt mit 256 GB Speicher kannst du kabellos laden, es verfügt über eine 12 Megapixel Kamera, Porträtmodus und sogar 4K Video. Es gibt einen Wasser- und Staubschutz, sodass dir auch mal kleine Malheure passieren können. Gepaart mit dem stylischen Design, das in unterschiedlichen Farben angeboten wird, und dem niedrigen Gewicht ist das Apple iPhone SE (2020) der Sieger in unserem iPhone Test.

Die Eigenschaften des Produktes im Überblick:

  • 4.7″ Retina HD Display
  • 12 Megapixel Kamera
  • 7 Megapixel Kamera
  • Porträtmodus
  • Smart HDR der nächsten Generation und 4K Video
  • Dunkelmodus und neue Tools zum Bearbeiten von Fotos und Videos
  • Wasser- und Staubschutz
  • Kabelloses Laden
  • 256 GB Speicher
  • Touch ID für sicheres Authentifizieren und Apple Pay

Das kleine 1×1 des iPhone-Kaufs

Mann checkt seine Finanzen auf dem iPhone.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • iPhone ist der Name der Smartphone- Modellreihe des US-amerikanischen Unternehmens Apple.
  • Apple wurde 1976 von Steve Jobs, Steve Wozniak und Ron Wayne gegründet.
  • Das erste iPhone wurde am 9. Januar 2007 von Steve Jobs vorgestellt.
  • Das Apple iPhone ist mit rund 50 Prozent Umsatzanteil das wichtigste Produkt des Technologieunternehmens.
  • Als Betriebssystem eines iPhones dient iOS.
  • Der Apple App Store bietet Mobile Apps für iOS-Geräte wie das iPhone und iPad.
  • Das iPhone 11 war im ersten Quartal 2020 das meistverkaufte Smartphone der Welt.
  • Die aktuellen Modelle sind das iPhone 11, iPhone 11 Pro und 11 Pro Max sowie das iPhone SE (2. Generation).

Häufig gestellte Fragen zum iPhone

Was ist ein iPhone? Was ist der Unterschied zu anderen Smartphones?

iPhone ist die Bezeichnung der gleichnamigen Smartphones des US-amerikanischen Technologiekonzerns Apple. Im Unterschied zu anderen Smartphones, die mehrheitlich auf dem Betriebssystem Android basieren, nutzen iPhones das hauseigene Betriebssystem iOS.

Haben mehr Menschen ein iPhone oder ein Android-Smartphone?

Währen der Recherche für unseren iPhone Test sind wir auf folgenden spannenden Fakt gestoßen: In Deutschland nutzen rund 80 Prozent aller User ein Android-Smartphone und nur 20 Prozent ein iPhone. In den USA und Großbritannien hingegen beträgt der Anteil an iPhones rund 40 Prozent.

Ist ein iPhone mit Vertrag günstiger als ein iPhone zu kaufen?

Nein. In der Regel ist es günstiger, ein iPhone direkt zu kaufen. Der Monatsbeitrag des Handyvertrages ist in der Regel dann so hoch, dass du in der Summe deutlich mehr zahlst als beim Einzelkauf. Da iPhones aber sehr teuer sind, ist ein iPhone mit Vertrag eine gute Alternative. Beachte dies also, wenn du iPhone testest und dich für ein Modell entscheidest.

Welche SIM-Karte passt in ein iPhone?

Das ist abhängig vom Modell. Geräte ab iPhone 5 benötigen eine Nano-SIM-Karte. iPhone 4s und iPhone 4 haben eine Micro-SIM-Karte, während iPhone 3GS, iPhone 3G und iPhone noch ein herkömmliche SIM-Karte hatten. In einigen Ländern und Regionen sind die Modelle iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR mit einer eSIM ausgestattet.

Hat Stiftung Warentest iPhones getestet?

Ja. Smartphones und iPhones im Vergleich findest du hier. Außerdem hat Stiftung Warentest noch Einzeltests zu den jeweiligen iPhones durchgeführt.

Wann kommt das neue iPhone?

Das neue iPhone 12 bzw. iPhone 12 Pro Max wird voraussichtlich im September 2020 vorgestellt und könnte ab Oktober in den Läden liegen.

iPhone Vergleich: Die Apple iPhone Familie im Überblick

Seit dem Release des ersten iPhones ist viel passiert. Alljährlich erwarten Fans und Fachwelt die Vorstellung des neuen iPhones mit Höchstspannung und die Gerüchteküche zu neuen Funktionen, Design sowie Preis kocht.

Zur Übersicht eine chronologische Auflistung aller bisherigen Modelle für den iPhone Vergleich:

Modell Relaunch
iPhone (2G) 2007
iPhone 3G 2008
iPhone 3GS 2009
iPhone 4 2010
iPhone 4s 2011
iPhone 5 2012
iPhone 5c 2013
iPhone 5s 2013
iPhone 6 2014
iPhone 6 Plus 2014
iPhone 6s 2015
iPhone 6s Plus 2015
iPhone SE (1. Generation) 2016
iPhone 7 2016
iPhone 7 Plus 2016
iPhone 8 2017
iPhone 8 Plus 2017
iPhone X 2017
iPhone XR 2018
iPhone XS / iPhone XS Max 2018
iPhone 11 2019
iPhone 11 Pro / iPhone 11 Pro Max 2019
iPhone SE (2. Generation) 2020

Das iPhone 11 Pro ist gemeinsam mit dem kostengünstigeren iPhone 11 und dem iPhone 11 Pro Max mit größerem Display das aktuelle High-End-Modell aus dem Hause Apple. iPhone 11 Pro und 11 Pro Max sind vor allem durch die drei Hauptkameras gut von anderen iPhone-Modellen unterscheidbar, wie unser iPhone Vergleich ergeben hat. Seit 2020 ist außerdem das zweite iPhone SE erhältlich, dessen Hardware bis auf die Haupt- und Frontkamera der des iPhone 11 und iPhone 11 Pro entspricht.

Diese Features sollte ein Apple iPhone haben

Frau fotografiert mit dem iPhone ihr Frühstück.

 

Vielleicht geht es dir auch so: Angesichts der großen Modellvielfalt, ist es nicht immer einfach, die einzelnen iPhones zu vergleichen. Ist ein iPhone 11 besser als ein iPhone SE (2. Generation)? Was spricht für ein iPhone 11 Pro? Reicht nicht auch ein Vorgängermodell wie das iPhone XS?

Unser iPhone  Test versucht Antworten auf diese Fragen zu finden, um dir die Entscheidung zu erleichtern. Vorab: Die Wahl des passenden iPhones ist natürlich immer abhängig von deinem Budget und deinen persönlichen Vorlieben bzw. deinem Nutzungsverhalten. Generell lassen sich die Anforderungen an ein aktuelles iPhone (ab Modell XS) jedoch wie folgt zusammenfassen:

  • Displayeigenschaften: Retina HD Display, Super Retina HD Display bzw. Super Retina XDR Display
  • Displayauflösung: 2688 x 1242 Pixel (iPhone SE), 2436 x 1125 Pixel (iPhone XS), 2688 x 1242 Pixel (iPhone 11 Pro)
  • Bildschirmgröße: 5,8 Zoll bis 6,5 Zoll
  • Kamera: 12 MP Kamera (iPhone SE), 12 MP Dual‑Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv (iPhone XS), 12 + 12 + 12 MP Triple‑Kamera mit Weitwinkel-, Ultra-Weitwinkel- und Tele-Objektiv (iPhone 11 Pro)
  • Speicherkapazität: 64 GB / 256 GB / 512 GB
  • Akkukapazität: ab 2.691 mAh
  • Arbeitsspeicher 3 GB / 4 GB
  • Prozessor: Apple A12 Bionic Chip bzw. Apple A13 Bionic Chip
  • Anschlüsse: Lightning Connector
  • Maße und Gewicht: von 67,3 x 138,4 x 7,3
  • 148g (iPhone SE) bis 77,8 x 158 x 8,1 / 226g (iPhone 11 Pro Max)
  • Besonderheiten (induktives Laden, Schnellladefunktion, Farben)

Bei der näheren Betrachtung beschränken wir uns auf die Modelle ab iPhone XS, werfen aber hin und wieder einen genaueren Blick auf Vorgänger wie das iPhone 8, X oder XR, die durchaus immer noch leistungsstarke und empfehlenswerte Geräte sind. So gab es zum Beispiel beim iPhone 8 erstmals eine Glasrückseite für schnurloses Aufladen und beim iPhone 8 Plus den beliebten Porträtmodus. Das iPhone X kam dann mit Face ID, OLED-Farben, optischem Bildstabilisator für die Dual-Kamera auf den Markt. iPhone XR und iPhone 11 punkten mit schicken Gehäusefarben. Das iPhone 11 wiederum war das erste Modell mit Dual-Kamera-System; iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max hingegen sogar mit einem Drei-Kamera-System.

Allen gemeinsam ist das Betriebssystem iOS, dessen aktuelle Version iOS 14 am 22. Juni 2020 vorgestellt wurde. Unterstützt werden alle iPhones ab iPhone 6S.

iOS versus Android: Die Vor- und Nachteile

In Deutschland sind Smartphones mit Android deutlich mehr verbreitet als iPhones mit iOS. Hierzulande besitzen rund 80 Prozent aller Handynutzer ein Android-Smartphone, während rund 20 Prozent ein iPhone nutzen. Andere Betriebssysteme wie Windows oder BlackBerry spielen statistisch gesehen keine Rolle mehr. Das gilt auch für die USA und Großbritannien, allerdings werden hier mit rund 40 Prozent Marktanteil Apple iPhones deutlich mehr verkauft.

Warum Android Smartphones so verbreitet sind, hat vor allem den Grund, dass das OS (Operating System) zum Suchmaschinenriesen Google gehört. Nahezu alle Smartphones – von LG und Samsung über Sony und HTC bis hin zu Xiaomi und Huawei – werden mit Android ausgeliefert. Wer kein Handy mit Android möchte, dem bleibt im Großen und Ganzen nur eine Alternative: Ein Apple iPhone.

Zur besseren Übersicht haben wir die Unterschiede und Gemeinsamkeiten sowie die Vorzüge und Nachteile der beiden Betriebssysteme in einer iPhone Vergleich Tabelle zusammengefasst:

Android iOS
aktuelle Version: Android 10 (Android Q) aktuelle Version: iOS 14
große Modellvielfalt von günstig bis teuer nur für Apple iPhones (teure Hardware)
zum Teil stark verändertes Android durch den Hersteller extrem stabil und zuverlässig
deutlich weniger Systemupdates regelmäßige Systemupdates
zahlreiche Personalisierungsmöglichkeiten zahlreiche Personalisierungsmöglichkeiten
unzählige Apps im Google Play Store unzählige Apps im Apple App-Store
Dark-Mode für Akku-Schonung Dark-Mode für Akku-Schonung
eigene Zusatzdienste (z.B. Google Maps, Google Pay) eigene Zusatzdienste (z.B. Apple Maps, iPay)
digitaler Assistent (Google Assistant) digitaler Assistent (Siri)
Split-Screen-Modus /
Picture-in-Picture-Modus Picture-in-Picture-Modus (ab iOS 14)
/ iMessage
/ Animojis
/ iCloud

Fest steht: Ein iPhone ist auch gebraucht deutlich teurer als ein Android Smartphone. Wenn du also eher ein begrenztes Budget für ein neues Smartphone hast, wird es wohl zwangsläufig auf Android hinauslaufen. Welches OS dabei das bessere ist, ist allerdings eher eine „Glaubensfrage“: Beide Betriebssysteme haben ein hervorragendes Handling, ein userfreundliches Design und viele eigene Funktionen, die nur beim jeweiligen OS verfügbar sind. Letztendlich spielen auch die Gewohnheit und die persönlichen Präferenzen eine Rolle. Nicht zu vernachlässigen ist außerdem, ob du weitere iOS- bzw. Android-kompatible Geräte besitzt. Ein Apple Watch-Träger wird vermutlich niemals ein Android-Smartphone für sich selbst kaufen.

Die wichtigsten Apps für dein iPhone

Ob Foto und Video, Social Media und Kommunikation oder Online Shopping und Produktivität: Alle wichtigen Apps für dein iPhone lädst du dir im Apple App Store herunter. Nicht fehlen dürfen natürlich Instant Messanger wie WhatsApp, Skype oder Telegram. Wer in den sozialen Netzwerken unterwegs ist, holt sich Facebook, Instagram oder Twitter auf sein iPhone. Angesichts der herausragenden Kameras bei den aktuellen Modellen macht auch Foto- und Videobearbeitung mit Adobe Photoshop Express, Prisma Photo Editor oder Filmmaker Pro richtig viel Spaß. Natürlich sind auch Office-Anwendungen wie Word oder Excel für iOS verfügbar, ebenso wie E-Mail-Anwendungen von Web.de oder GMX.

Für beste Unterhaltung sorgen die Streaming-Apps von Spotify, Netflix oder DAZN. Für alle Shopping-Fans gibt es im Store die Apps der einschlägigen Onlineshops. Darüber hinaus kannst du deine Bankgeschäfte online erledigen, wenn du die entsprechenden Banking-Apps deines Kreditinstituts downloadest. Nicht verzichten solltest du auf einen Virenscanner, der unter anderem von Avira Mobile Security oder Norton Mobile Security angeboten wird. Last but not least kannst du auf deinem iPhone natürlich auch spielen. Ob Minecraft, Subway Surfers oder Geometry Dash: Hier ist für jeden Geschmack das passende Game dabei.

Angeboten werden dabei sowohl gratis Apps für iPhone als auch kostenpflichtige Apps. Stöbere einfach durch das riesige Angebot im Apple App Store und entdecke Tools für Kinder und Schule, Entertainment und Sport, Fitness und Gesundheit oder Kreativität und Lifestyle.

Wichtig: Wenn du mit deinem iPhone regelmäßig und viel mobil im Netz unterwegs bist, ist ein Mobilfunktarif mit einer Internet Flatrate mit möglichst viel High Speed-Datenvolumen unverzichtbar. Achte hier auf die attraktiven Angebote von Apple Handys mit Vertrag, bei denen ein iPhone inklusive ist oder du für eine recht günstige Einmalzahlung ein Gerät dazubekommst.

Sinnvolles Zubehör und leistungsstarke Zusatzgeräte zu deinem iPhone

Ein iPhone ist ein wertvolles Gerät. Umso wichtiger ist es, dass du das Gerät vor Kratzern, Stürzen oder anderen Missgeschicken schützt. Daher solltest du auf eine Displayschutzfolie aus Panzerglas nicht verzichten. Noch mehr Schutz gibt es mit einer passenden Handyhülle, etwa ein Case aus Silikon oder ein Flipcase aus Kunstleder. Ebenfalls erhältlich sind Outdoor-Hüllen die absolut stoßfest sind. Mit einer wasserdichten Outdoor-Hülle sind sogar Unterwasseraktivitäten möglich.

Zu den Must-haves aller iPhone-Nutzer gehören außerdem die AirPods, die mittlerweile in der 2. Generation verfügbar sind. Noch besser sind die AirPods Pro mit aktiver Geräuschunterdrückung mit Transparenzmodus, der auf Wunsch auch Umgebungsgeräusche zulässt. Natürlich kannst du dein iPhone auch mit anderen kabellosen Bluetooth-Kopfhörern sowie mit Bluetooth-Lautsprechern verbinden, etwa von JBL, Sony oder Bose.

Als iPhone-Zubehör empfehlen wir außerdem eine Powerbank. Sofern dein Gerät das kabellose Laden unterstützt, ist eine Wireless Powerbank besonders praktisch. Auch eine Kfz-Halterung für das iPhone ist sinnvoll, ebenso wie ein passgenauer Kameraschutz – insbesondere für die Modelle iPhone 11, 11 Pro und 11 Pro Max, damit die hochwertigen und sensiblen Kameras vor Staub, Kratzer und Stößen geschützt sind.

Aus dem Hause Apple kommen darüber hinaus viele weitere Top-Produkte, die sich allergrößter Beliebtheit erfreuen. Stellvertretend seien hier zum einen die Apple Watch genannt. Aktuelles Modell der Smartwatch ist die Apple Watch Series 5, die du mit jedem iPhone ab Modell 6s oder später koppeln kannst. Zum anderen das iPad, ein Tabletcomputer von Apple mit den Reihen iPad, iPad Air, iPad mini und iPad Pro.

iPhone Test: Diese Modelle können wir empfehlen

Viel falsch machen kannst du mit einem aktuellen iPhone eigentlich nicht. Alle Geräte ab Baujahr 2015 (iPhone 6s oder später) sind – je nach persönlichen Ansprüchen – empfehlenswerte Smartphones.

Das iPhone 11 mit 6,1 Zoll Liquid Retina HD Display und 12 Megapixel Zweifach-Kamera mit Ultraweitwinkel‑ und Weitwinkel­objektiv gibt’s gleich in sechs Farben und ist ein relativ günstiges iPhones auf dem Markt. Einwandfreie Performance, Schnellladefähigkeit und kabelloses Laden sind große Pluspunkte. Für alle, die gern fotografieren, empfehlen wir jedoch das iPhone 11 Pro mit drei Kameralinsen und einem besonders ausdauernden Akku. Sofern du ein extra großes Display bevorzugst, liegst du mit dem iPhone 11 Pro Max richtig, auf dessen 6,5 Zoll großen Super Retina XDR Display du deine Inhalte fast wie im Kino erlebst.

iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max sind definitiv preisintensiv; deutlich günstiger wird es mit dem iPhone SE der zweiten Generation. Hier wurde im Vergleich zum iPhone 11 Pro an der Kamera gespart; ansonsten entspricht die Hardware jedoch weitestgehend der des iPhone 11 Pro. Die Special Edition (SE) gleicht nahezu dem Design des 2017 erschienenen iPhone 8. Das iPhone SE (2020) ist zudem vor allem für die User ideal, die sich ein handliches 4,7-Zoll-Smartphone mit aktueller Technik wünschen.

iPhones sind auch gebraucht eine gute Wahl; vorausgesetzt der Vorgänger ist pfleglich mit seinem Gerät umgegangen. Gute Schnäppchen kannst du zum Beispiel in einem Refurbished Onlineshop machen, wo du außerdem in der Regel eine einjährige Garantie auf das gebrauchte iPhone erhältst. Hier sind Modelle wie das iPhone 8 oder iPhone XR zu empfehlen. Das iPhone XR ist mit 64, 128 und 256 GB erhältlich. Zudem gibt es das Modell in sechs Farben und hatte zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung die längste Akkulaufzeit bei einem iPhone-Modell. Das iPhone 8 wiederum gibt es auch als Maxi-Version in Form des iPhone 8 Plus mit 5,5 Zoll Bildschirm und ist mittlerweile ebenfalls recht günstig zu kaufen.

Wichtig: Das aktuelle Betriebssystem iOS 14 wird von allen Geräten, die bereits iOS 13 unterstützten, unterstützt. Das betrifft alle iPhones ab iPhone 6S bis iPhone SE (2. Generation). Ältere Modelle wie zum Beispiel iPhone 5 unterstützen dieses Betriebssystem nicht mehr.

Darauf solltest du beim Kauf von einem iPhone unbedingt achten

Gruppe von Mädchen schaut auf ihre iPhones.

Die Entscheidung für ein bestimmtes iPhone hängt zunächst davon ab, was du für Ansprüche an ein Smartphone stellst und wie du das Gerät vorrangig nutzen möchtest. Sofern du lediglich ein Smartphone zum Telefonieren, Chatten, gelegentlichen Surfen und Fotografieren benötigst, brauchst du ganz gewiss kein iPhone der neuesten Generation. In diesem Fall ist ein Vorgängermodell ab iPhone 6S völlig ausreichend. Älter sollte das iPhone aber auf keinen Fall sein, denn sonst wird das aktuelle Betriebssystem nicht mehr unterstützt.

Für alle, die sich ein Spitzenmodell wünschen, ist zunächst ein Blick aufs Budget nötig. iPhone 11 Pro und 11 Pro Max sind nicht billig. Günstiger wird es mit dem neuen SE der zweiten Generation oder einem iPhone 11.

Darüber hinaus sind beim iPhone Vergleich folgende Features zu berücksichtigen:

  • Größe des internen Speichers
  • Qualität und Größe des Displays
  • Anzahl und Funktionen der Kameras
  • Akkuleistung und Schnellladefunktion

Dass ein iPhone cool aussieht, steht außer Frage. Zu den großen Pluspunkten gehören jedoch vor allem die Benutzerfreundlichkeit und das gut gepflegte Betriebssystem mit regelmäßigen Updates. Besonders praktisch: Wenn du mehrere Apple Geräte wie ein iPad oder einen MacBook besitzt, vereinfacht das den Workflow enorm. Die Kompatibilität von iOS mit anderen Betriebssystemen ist jedoch nicht so stark gegeben. Wenn du dich also für Apple entscheidest, musst du bedenken, dass ein iPhone beispielsweise nur eingeschränkt mit Windows-PCs kompatibel ist. Zudem bist du grundsätzlich vom Programm iTunes abhängig, mit dem du unter anderem die Inhalte von deinem iPhone, iPad und iPod verwaltest.

Stelle deine Frage an die Experten

Du hast eine Frage zu einem Produkt oder zum Thema an sich? Dann schieß los! Wir werden dein Anliegen so schnell wie möglich bearbeiten.