Mehr Infos über Spreadshirt

Spreadshirt ist ein Print-on-Demand-Unternehmen, bei dem du selbst erfinderisch werden kannst, um Shirts, Kissenbezüge, Taschen und vieles mehr zu gestalten und bedrucken zu lassen. Deine Designs kannst du später sogar verkaufen! Oder du wirst zum Trendsetter und trägst ein individuelles Unikat! Keine eigenen Ideen? Im Online-Shop kannst auch zahlreiche bereits fertige Produkte mit coolen, lustigen oder frechen Texten und Bildern kaufen. Vergiss nicht, dabei die Fähigkeit deines Spreadshirt  Gutscheins von SPARWELT zu nutzen, um dir die besten Preise zu sichern. So werden aus interessierten Neukunden ganz schnell begeisterte Stammkunden.

WIE FINDEST DU DAS BESTE SPREADSHIRT-ANGEBOT?

Erhalte bei Spreadshirt Bestellungen zu attraktiven Preisen

  • Spreadshirt Gutscheine

    Mit dem richtigen Spreadshirt Gutschein können sowohl Neu- als auch Bestandskunden angefertigte Mode und Accessoires zum Bestpreis bestellen. So gibt es Vorteilsaktionen, bei denen ein fester Geldbetrag von deiner Bestellsumme abgezogen wird. Achte dabei auf die Gutscheindetails, in denen wir beispielsweise auf einen möglichen Mindestbestellwert hinweisen und dir genau sagen, wie deine Gutschein einlösbar sind. Alternativ ermöglichen dir die Coupons auch prozentuale Abzüge. Diese rechnen sich besonders, je mehr du bestellst. Die besten Rabatte und Sparmöglichkeiten, die aktuell gültig sind, findest du oben in der Übersicht.

  • Gratis-Angebote

    Am besten sind kostenlose Angebote. Wenn es etwas gratis gibt, wirst du bei SPARWELT  darüber  informiert. Halte einfach regelmäßig Ausschau nach entsprechenden Gutscheinen oder melde dich einfach direkt für unseren Newsletter an, dann verpasst du auch keine Gratis-Angebote mehr. Der richtige Gratisartikel kann manchmal sogar einen höheren Wert haben als die Ersparnis eines Spreadshirt Gutscheins.

  • Sales und Rabatte

    Für Neu- und Bestandskunden gibt es immer den einen oder anderen Rabatt. So gibt es das T-Shirt der Woche, das du zum Vorteilspreis bekommen kannst. Oder du profitierst durch den Mengenrabatt für Teams und Gruppen. Hier sind Ersparnisse von bis zu 70 Prozent einlösbar. Auch für Großbestellungen mit einer Stückzahl ab 100 gibt es besonders attraktive Konditionen.

WILLST DU NOCH MEHR SPAREN?

  1. Wenn es bei Spreadshirt einmal nicht das richtige Angebot für dich geben sollte, dann dürften vielleicht Meinfoto.de, Die Druckerei oder Shirtlabor eine alternative Anlaufstelle für dich sein? Natürlich gibt es auch hier wieder entsprechende Gutscheine bei uns abzustauben.
  1. Die Gutscheine von Spreadshirt führen wir in unserer Kategorie „Foto & Schreibwaren“. Dort kannst du nach „Poster & Wanddekoration“ stöbern, um für frischen Wind in Sachen Dekoration bei dir zuhause zu sorgen. Oder du fertigst „Fotos & Fotobücher“ mit deinen Lieblingsbildern an, um die schönsten Erinnerungen festzuhalten.
  1. Wenn dein Bedarf an Schnäppchen noch nicht gestillt sein sollte, dann abonniere unseren Newsletter. Wir informieren dich dann regelmäßig über neue Vorteilsaktionen und Angebote.

ALLES RUND UM DEINE BESTELLUNG BEI SPREADSHIRT

Bist du ein Neu- oder Bestandskunde? Bei jedem Onlineshop gelten andere Einlösebedingungen zum Beispiel zum Mindestbestellwert. Welche Bestellmodalitäten zu berücksichtigen sind, haben wir hier für dich zusammengefasst.

  • Zahlung
    • Kreditkarte, PayPal, Lastschrift, Vorkasse / Überweisung
  • Versand
    • ab 3,99 Euro Versandkosten
  • Umtausch und Widerruf
    • 30 Tage Umtauschgarantie
  • Kontakt

Spreadshirt bietet dir verschiedene Arten der Zustellung an. Der Standard-Versand liegt bei 3,99 Euro für Bestellungen bis 24,89 Euro. Danach folgen 4,99 Euro Versandkosten für Warenkörbe bis 99,99 Euro. Und schließlich 7,99 Euro Porto für einen Warenwert über 99,99 Euro. Beim Standardversand ist eine Sendungsverfolgung nicht garantiert. Wenn möglich, verschickt der Anbieter deine Ware als Briefsendung.

Daneben gibt es den Express-Versand. Hier beläuft sich der Versand auf 15,99 Euro für Bestellungen unter 119 Euro. 19,99 Euro betragen die Kosten bei einem Bestellwert unter 399 Euro. Für einen Warenwert bis 599 Euro sind es dann 49,99 Euro Portokosten. Und schließlich 69,99 Euro für einen Warenversand bei einem Warenkorbwert über 599 Euro. Schaue dich nach einem passenden Spreadshirt Gutschein um und spare dir die Versandkosten.

Der Versand ist vom Mindestbestellwert getrennt.

Spreadshirt produziert für dich Einzelstücke genau nach deinen individuellen Vorgaben. Solche Ware ist üblicherweise von einer Rückgabe ausgeschlossen. Für dich wird hier jedoch eine Ausnahme gemacht.  Du besitzt ein Recht auf Widerruf.  Dir steht eine Umtauschgarantie von 30 Tagen zur Verfügung, solltest du mit deinen Produkten einmal nicht rundum zufrieden sein. Innerhalb von 30 Tagen ab Bestelldatum kannst du deinen Artikel gegen Neuware tauschen, einen Umtausch gegen einen Gutschein für deine nächste Bestellung wählen oder dir den Kaufpreis erstatten lassen. Die letzte Option ist nur dann gegeben, wenn das bestellte Produkt nicht von dir persönlich gestaltet wurde. Für einen Neukunden ist dies allerdings schnell zu verstehen und als Bestandskunde hast du ganz schnell den Bogen raus.

Spreadshirt konnte auf der unabhängigen Bewertungsplattform von eKomi eine durchschnittliche Kundenbewertung von 4.6/5 Sternen erzielen. Positiv fallen auch die Kundenbewertungen auf Google aus. Hier liegt die Bewertung bei 4.5/5 Sternen.

Zertifikate von Spreadshirt
  • eKomi

DU BRAUCHST UNTERSTÜTZUNG?

Du willst deinen Gutschein einlösen, aber der Code wird einfach nicht akzeptiert, obwohl du alle Gutscheindetails beachtet hast? Dann wollen wir dir mit den folgenden Tipps weiterhelfen.

  • Code richtig eingegeben?

    Jedes Zeichen und jeder Buchstabe des Spreadshirt Gutscheins sind wichtig. Wenn du versehentlich eines der Zeichen beim Abschreiben übersehen hast, erscheint eine Fehlermeldung. Gehe am besten noch einmal zurück auf die Seite und übernimm dir den Code in deine Zwischenablage. Auf diese Weise umgehst du diese Fehlerquelle.

Bei Spreadshirt kannst du viele Artikel selbst gestalten

  • Einlösebedingungen beachtet?

    Du kannst nicht alle Coupons uneingeschränkt nutzen. Manchmal wird ein Mindestbestellwert gefordert oder der Rabatt bezieht sich nur auf einen Teil des Sortiments. Auch eine Beschränkung für Neu- oder Bestandskunden kann vorliegen und ich vom Bestellvorgang abhalten. Alle wichtigen Einlösebedingungen siehst du bei dem jeweiligen Voucher unter „Gutscheindetails“.

  • Code bereits verwendet?

    Wenn du den Spreadshirt Gutscheincode schon zuvor eingelöst hast, kannst du ihn nicht erneut nutzen. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn SPARWELT hat meist verschiedene Gutscheine für Spreadshirt für dich zur Auswahl.

TOP THEMEN ZU SPREADSHIRT

Bei Spreadshirt kannst du mit Hilfe des T-Shirt-Designers wunderbar erfinderisch werden und eigene Designs realisieren. Es gilt jedoch bei selbst hochgeladenen Konzepten die Copyright-Hinweise von Spreadshirt zu beachten. Deine Designs dürfen nicht gegen bestehende Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstoßen. So solltest du u.a. die Urheber-, Marken- und Persönlichkeitsrechte Dritter beachten. Um ein Design verwenden zu können, musst du das Recht daran besitzen. 

Was dir Spreadshirt weiterhin bietet, ist eine zusätzliche Einnahmequelle. Denn du hast die Möglichkeit, mit deinen eigenen Entwürfen und Produkten Geld zu machen. Dies geht auf drei verschiedenen Wegen: durch den Designpreis, die Affiliate-Provision und den daran gekoppelten Erfolgsbonus. So handelt es sich beispielsweise bei dem Erfolgsbonus um eine absatzabhängige Belohnung für Shopbetreiber, die in ihrem Shop mindestens 26 Produkte monatlich verkaufen. Genaue Informationen zu den verschiedenen Verdienstmöglichkeiten sind ebenfalls der Shopseite zu entnehmen.

Wusstest du das?

Spreadshirt ist auch in den sozialen Netzwerken sehr aktiv. Den Print-on-Demand Anbieter gibt es auch auf Twitter, Facebook, Instagram und Pinterest.

Vergiss auch nicht, dich für den Newsletter anzumelden, um immer über neue Aktionen und Produkte informiert zu werden!

SPREADSHIRT IM DETAIL

Wenn du deine individuelle Ideen auf Textilware bringen willst, bist du bei Spreadshirt genau richtig. Das Unternehmen wurde 2002 gegründet und hat sich über die Jahre zu einer der weltweit führenden E-Commerce-Plattformen entwickelt, die im Bereich On-Demand-Druck zu finden sind. Du kannst Kleidung und Accessoires ganz nach deinen Wünschen selbst gestalten oder in Onlineshops oder auf dem Marktplatz von Spreadshirt dein Merchandising oder deine eigenen Entwürfe anbieten.

Mehr als 450 Mitarbeiter arbeiten mittlerweile für das 85 Millionen Umsatz starke Unternehmen mit Sitz in Leipzig, das über 70.000 aktive Verkäufer verfügt.

Schon mehr als 3,6 Millionen Produkte wurden mit Hilfe von Spreadshirt bereits bedruckt. Der Shop ist in 12 Sprachen in 18 Märkten weltweit aktiv.

  • Top Kategorie 1
    Shoppen

    Du willst von der Kreativität anderer profitieren? Dann sieh dich auf dem Marktplatz von Spreadshirt um.

  • Top Kategorie 2
    Gestalten

    Du hast eigene tolle Ideen für Designs? Dann gestalte deine Textilien selbst.

  • Top Kategorie 3
    Verkaufen

    Du willst mit deinen Designs Geld machen? Kein Problem bei Spreadshirt!

Du willst bereits fertig bedruckte Produkte „shoppen“? Im Onlineshop bekommst du zum Beispiel T-Shirts, Tank Tops, Hoodies, Rucksäcke oder auch Smartphone Cases mit coolen Mustern. Du suchst noch die passenden Shirts für einen Junggesellenabschied oder ein anderes Event? Auf der Shopseite wirst du garantiert fündig.

In der Kategorie "Gestalten" bist du dein eigener Designer: Nur hier kannst deine Textilwaren oder Accessoires mit Texten oder Fotos  individuell bedrucken. Der einfach zu bedienende T-Shirt-Designer macht es dir dabei besonders einfach.

Wenn du deine eigenen Produkte „verkaufen“ willst, entwerfe zunächst selbst ein Design, lade dies hoch und schon hast du eine Einnahmequelle gewonnen. Du kannst über Spreadshirt direkt verkaufen oder einen eigenen Onlineshop eröffnen. Auf der Shopseite findest du zahlreiche Hilfestellungen, wenn du selbst ein  Business starten willst.

Bildquelle: spreadshirt.de