Besser Shoppen. Besser Fühlen.
Sparwelt / Themenwelten / Black Week Deals /

Black Week Deals

Der Schriftzug "Black Week" und ein Megafon

Die Black Week Deals findest du hier wieder im November 2024. Bis dahin profitierst du von unseren aktuellen Deals!

Bis zu den Black Week Deals: Aktuelle Rabatte nutzen

https://de.mondly.com/ logo
Exklusiv Dauerhafter Zugang inkl. 41 Sprachen für nur 79,99€ statt 1999,99€
https://www2.hm.com/de_de/index.html logo
15% H&M Gutschein + 25 Conscious-Punkte
https://www.xxxlutz.de/ logo
Jetzt 10€ XXXLutz Gutschein sichern
http://www.saturn.de logo
Jetzt mySaturn-Kunde werden und 25€ Rabatt sichern
https://www.belvini.de logo
Exklusiv 12% belvini Gutschein ohne Mindestbestellwert - gilt für ALLES
http://www.mediamarkt.de logo
Unser Tipp Das geheime MediaMarkt Outlet: bis zu 40% Rabatt

Alles, was du über den Black Friday wissen musst

Der Black Friday Ursprung liegt in den USA. "Black Friday" bezeichnet den Freitag nach Thanksgiving, welches auf den letzten Donnerstag im November fällt. Die Black Week Deals gelten als Auftakt für das Weihnachtsgeschäft und locken mit unglaublichen Rabatten.

Dem Black Friday folgt der Cyber Monday. Ursprünglich war der Montag die Online-Antwort auf die Black Friday Deals, die vorwiegend im stationären Handel stattfanden. Heutzutage sind die Grenzen verschwommen und du kannst an beiden Tagen on- sowie offline shoppen.

Verbunden werden beide Tage durch Black Week Deals (oder auch Cyber Week Deals). Grob kann man sagen, dass die Black Week Angebote am Montag vor Black Friday starten und mit Cyber Monday enden. Es lohnt sich aber, schon ab Anfang November nach Black Friday Sales zu schauen.

Black Friday Deutschland gibt es seit 2006. Damals brachte Apple das bewährte Konzept über den großen Teich. Im darauffolgenden Jahr sprangen vor allem Elektronik-Shops wie Amazon auf den Zug auf. Seit 2013 haben auch zunehmend Shops aus anderen Bereichen Black Week Deals.

Zur Black Friday Bedeutung gibt es verschiedene Theorien:

  • Der Name wurde durch eine optische Täuschung geprägt: Die Black Friday Sales ziehen eine Menge Menschen in die Shops, welche aus der Ferne aus wie eine schwarze Masse wirken.
  • Der Name ergibt sich aus den Gewinnen: Am besagten Freitag werden dank Black Friday Deals schwarze Zahlen geschrieben.
  • Der Name wurde in den 1960er Jahren von der Philadelphia Police geprägt: Sie nutzten "Black Friday" um das Chaos in der Stadt zu beschreiben, welches durch die Shopaholics entstand.
  • Black Week: 25.11 - 02.12.
  • Black Friday: 29.11.
  • Cyber Monday: 02.12.

Der Black Friday Start verschiebt sich jährlich. War der Black Friday vor ein paar Jahren noch ein Ein-Tages-Event, so ist der Black Friday 2024 eine Ein-Monats-Party. Grob gesagt, solltest du ab Ende Oktober deine Augen nach Black Friday Deals aufhalten, definitiv aber ab dem Singles' Day am 11. November.

Die heiße Phase der Black Friday Schnäppchen startet am Montag vor Black Friday. Vorbei sind die Black Friday Sales am Montag nach Black Friday – dem Cyber Monday. Wie lang die einzelnen Black Friday Angebote gültig sind, kann man vorab nicht sagen. Du siehst das Ablaufdatum bei uns in den Details.

Pauschal ist diese Frage nicht zu beantworten. Die meisten Shops werben bei Black Friday Schnäppchen mit einem Rabatt von 50%, in seltenen Fällen auch höher. Ob es sich dabei wirklich um Black Friday Rabatte von 50% handelt, kriegst du nur mit einem Vergleich raus.

Die höchsten Black Week Deals findest du bei Elektronik und Technik, zum Beispiel bei Kopfhörern, Fernsehern und Staubsaugern. Die niedrigsten Black Week Deals gibt es bei Spielzeug, Elektronik-Accessoires und Werkzeug.

In der Regel lohnt sich eine Shoppingtour in der Black Friday Woche, denn es gibt wirklich krasse Black Week Deals. Wir raten dir aber, die Preise immer zu vergleichen. Viele Shops ziehen den Rabatt vom UVP (unverbindliche Preisempfehlung) ab, um höhere Rabatten zu erzielen. Tatsächlich werden Produkte aber fast nie zum UVP angeboten, sondern deutlich drunter. Ein Black Friday Schnäppchen ist also nicht immer ein Schnäppchen.

Versandzeiten und Rückgaberecht: Was ist zu beachten?

Du hast die besten Black Week Deals gefunden und willst bestellen – aber was ist eigentlich mit Versand und Rückgaberecht? Bleibt alles beim Alten oder gelten spezielle Black Friday Deals Regeln?

Die gute Nachricht zuerst: Beim Rückgaberecht ändert sich bei Black Week Deals nichts. In Deutschland gilt bei Onlinekäufen immer ein 14-tägiges Widerrufsrecht. Der Countdown beginnt in dem Moment, indem du deine Bestellung in der Hand hast. In den meisten Fällen liegt deiner Bestellung ein Formular bei, mit dem du die Ware zurückschicken kannst. Ist dein Produkt beschädigt, kannst du es sogar länger umtauschen oder zurückgeben.

Die schlechte Nachricht: Die Versandzeiten können sich durch die Black Friday Angebote in die Länge ziehen. Onlineshops haben in der Regel dank Black Friday Deals so viele Bestellungen, dass sie bei der Lieferung nicht hinterherkommen. Du musst dich also auf eine längere Wartezeit einstellen.

Unsere Black Friday Knaller: Weitere Black Week Deals

Ein Dyson Airwrap mit Aufsätzen

Dyson Airwrap Black Friday

Zu den Deals
Ein Wohnzimmer mit Fernseher und Sessel mit Blick auf Wasser.

MediaMarkt Black Friday

Zu den Deals
Ein Thermomix, ein Schneidebrett mit Messer und Zwiebeln und Käse

Thermomix Black Friday

Zu den Deals
Eine stylische Frau sitzt auf dem Boden.

H&M Black Friday

Zu den Deals
Eine Frau mit Brille lutscht an einem Lolli.

Eis.de Black Friday

Zu den Deals
Ein grünes Sofa in einem Wohnzimmer

OTTO Black Friday

Zu den Deals
Ein Wohnzimmer mit Kommode und Stuhl.

Tchibo Black Friday

Zu den Deals
Ein grünes Bild mit Laptop, Küchenmaschine und Smartphone.

eBay Black Friday

Zu den Deals
Eine Frau liest auf einem tolino.

Thalia Black Friday

Zu den Deals
Eine Frau mit Kopfhörern und einem Handy

Saturn Black Friday

Zu den Deals
Ein AIDA Kreuzfahrtschiff auf dem Meer.

AIDA Black Friday

Zu den Deals