Mehr Infos über weg.de

Mit weg.de verreist du in einen wunderschönen Urlaub Direkt zu weg.de 

1. Mögliche Probleme im Einlöseprozess

Manchmal kann es beim Einlösen des weg.de Gutscheins zu Problemen kommen. Wir haben dir hier die herkömmlichsten Fehelrquellen aufgelistet:

weg.de Gutschein nicht auf alles anwendbar

Manchmal gilt ein Rabatt beispielsweise nur für eine Städtereise und nicht für einen Skiurlaub. Wenn du in die Alpen reisen möchtest, dann kann dir der Vorteil nicht gewährt werden.

Es gibt einen Mindestbestellwert

Prüfe in den Einlösebedingungen, ob der Rabatt erst ab einem bestimmten Reisewert ausgezahlt wird. Vielleicht kann ein Upgrade helfen, diese Summe zu erreichen.

Der weg.de Gutscheincode wurde falsch übernommen

Der Gutscheinwert wird nur ausgezahlt, wenn du den Gutscheincode korrekt übertragen hast. Klicke zurück zum Gutschein und wiederhole den Kopiervorgang.  

2. Noch mehr Geld sparen – Cashback bei weg.de

Mit der Cashback-Option kannst du bei einer Reisebuchung über weg.de noch mehr Geld sparen. Das Prinzip ist einfach: Du buchst bei weg.de eine Reise und bekommst dafür im Anschluss eine festgelegte Summe als Bargeld zurück. Und es geht ganz einfach: Auf unserer Seite findest du mit etwas Glück einen weg.de Gutschein. Suche dir unter den Angeboten einen Cashback-Gutschein heraus und klicke wie gewohnt auf das Gutscheinfeld.

Im Gegensatz zu den anderen Gutscheinen auf unserer Seite, für die du ohne Anmeldung sofort einen Couponcode erhältst, musst du dich für den Bonus zunächst registrieren. Anschließend wird dir der versprochene Bonus als Prozentsatz anteilig auf die Reisesumme gutgeschrieben oder du bekommst einen festen Sparwert als Barsumme zurückerstattet.

Ab an den Strand mit weg.de

3. Alles rundum die Zahlung

In dem Moment, in dem du die Buchung abschließt, wird sie verbindlich. Du hast anschließend in der Regel keine Möglichkeit mehr, sie kostenlos wieder zu stornieren. Die Konditionen und akzeptierten Zahlungsmittel hängen immer individuell vom jeweiligen Veranstalter ab und unterscheiden sich maßgeblich darin, ob du ein Hotel oder einen Flug buchen möchtest. Nutze deinen weg.de Gutschein bei der Bezahlung und sichere dir satte Rabatte. 

Zahlung bei Hotelbuchungen

In der Regel werden abhängig vom Reiseanbieter Überweisungen, Kreditkarten oder ein Bankeinzug akzeptiert. Du wirst aber auf der Buchungsstrecke immer genau über die Zahlungsmodalitäten informiert. Nach der Buchung wird unmittelbar eine Anzahlung fällig – die Höhe wird ebenfalls vom Veranstalter festgelegt. Die Restzahlung erfolgt dann entweder kurz vor Reiseantritt oder direkt vor Ort. Wer Last-Minute bucht, muss in der Regel den vollen Reisepreis sofort bezahlen. Die im Shop angezeigten Preise gelten immer pro Person und Zimmer. Während der Buchung wird dann der Gesamtpreis ermittelt.

Zahlung bei Flugbuchungen

Wenn du nur einen Flug buchen möchtest, dann entscheidest du dich direkt in der Abfragemaske für ein Zahlungsmittel. Klicke in der oberen navigationsleiste auf „Flug“ und fülle die erforderlichen Felder aus. Wichtig ist die Eingabe des Abflug- und Zielflughafens, der Personenanzahl und der Reisezeit. Im letzten Feld wirst du nach deinem bevorzugten Zahlungsmittel gefragt. Zur Auswahl stehen alle gängigen Kredit- und Debitkarten sowie Online-Zahlungsdienste wie PayPal und Sofortüberweisung. Deine Reiseunterlagen bekommst du in der Regel im Anschluss unmittelbar als E-Ticket zugestellt.

Verschiedene Urlaubsangebote bei weg.de

4. Der weg.de Reiseclub

Der weg.de Reiseclub stellt dir in regelmäßiger Folge beliebte Reiseziele vor. Darunter befinden sich aber auch hin und wieder echte Geheimtipps. In verschiedenen Formaten werden dir die Highlights der Destination vorgestellt. Schau die Videos zum Teil in mehreren Folgen zu deinem Urlaubsland an und stimme dich so schon einmal auf diese neue Welt ein. Die Videos beantworten dir die wichtigsten Fragen zu Land, Kultur und Leuten und sorgen für eine realistische Erwartungshaltung. Nach den kurzen Folgen, die nur ein paar Minuten dauern, entscheidest du, ob dich das Urlaubsgebiet interessiert und welche Highlights du am besten auf deiner Reise einplanen solltest.

In den Präsentationen werden dir oft sogar bereits konkrete Vorschläge gemacht, welches Hotel das beste vor Ort ist. Lese dir vor deiner Reise unbedingt die Insidertipps durch. So brauchst du nicht immer nur den Touristenströmen zu folgen, sondern kannst das Urlaubsland auch auf eigene Faust entdecken. Die Reiseexperten empfehlen dir auf jeder Seite abschließend aktuelle Reiseangebote, die du per Klick nur noch zu buchen brauchst. Natürlich erst, nachdem du dir deinen weg.de Gutschein gesichert hast.

So kontaktierst du weg.de


Adresse: COMVEL GmbH competence & service in travel
Landsberger Straße 314
80687 München

Hotline für Reisen: 0234 9610 3434
Hotline für Flüge: 0234 96103 424

E-Mail: info@weg.de

Egal ob Flugzeug oder Mietwagen - hier wirst du fündig

5. Welche Reisearten bietet das Unternehmen?

Über weg.de buchst du genau den Urlaub, der dir gefällt. Wer es sich so einfach wie möglich machen möchte, der entscheidet sich für eine Pauschalreise. Es sind bereits alle Flüge, Transfers zu den Hotels, Aktivitäten vor Ort und natürlich die Unterkünfte fest gebucht, so dass du nur noch deine Koffer zu packen brauchst. Schau doch mal in die Kategorie „ Pauschalreisen unter 100 Euro“. Vielleicht ist dort schon das passende dabei? Wer individueller unterwegs sein möchte, der bucht entweder nur einen Flug oder separat dazu ein Hotel im gewünschten Urlaubsgebiet. Um Mietwagen und Co. kümmerst du dich in diesem Fall eigenständig vor Ort.

Mittlerweile gehören auch Kreuzfahrten zum beliebten Reiseprogramm der Seite. Angeboten werden unter anderem AIDA Reisen, Kreuzfahrten mit der MSC sowie andere Reedereien wie Costa und Norwegian Cruises. Auch Städtereisen gehören zum Angebot des Portals. Erkunde Barcelona, London, Paris oder Lissabon – es ist bereits alles rundum für dich organisiert. Wer gerne auf eigene Faust unterwegs ist, kann über weg.de auch eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus buchen. Als Selbstversorger fällt es oft viel leichter, mit den Menschen vor Ort in Kontakt zu kommen. wofür du dich auch entscheidest, es ist immer ratsam, vorab nach einem weg.de Gutschein Ausschau zu halten und dir so dein persönliches Schnäppchen zu sichern. 

Bildquelle: weg.de