Mehr Infos über FlixBus

Das Dienstleistungsunternehmen fährt seit dem Jahr 2013 Menschen durch ganz Europa. In wenigen Monaten hat es das Start-up geschafft, ein flächendeckendes Fernbusnetzwerk zu erschaffen. In jeder größeren Stadt gibt es Haltestellen, an denen die Fahrgäste einsteigen können. Tickets werden einfach online gebucht. Für wenig Geld reist du auf diese Weise durch die europäischen Länder und lernst ganz sicher unterwegs viele tolle Menschen kennen. Mit einem FlixBus-Gutschein bekommst du diesen Service zum absoluten Sparpreis.

WIE FINDEST DU DAS BESTE FLIXBUS-ANGEBOT?

Mit einem FlixBus-Gutschein günstig verreisen

  • Gutscheine

    Auf unserer SPARWELT-Aktionsseite haben wir dir alle Coupons für das Reiseunternehmen zusammengestellt. Du bekommst jeden Gutschein kostenlos, solltest aber die entsprechenden Einlöse-Bedingungen beachten. Mit den Vouchern bekommst du beispielsweise Fahrten in bestimmte Städte günstiger. Manchmal gewähren dir die Coupons auch Prozente oder eine feste Euro-Sparsumme auf deinen Ticketwert.

  • Gratis-Angebote

    In den Bussen nutzt du kostenlos das WLAN-Netz, so dass dir auf der Fahrt nicht langweilig wird. Du kannst außerdem gratis ein Handgepäckstück sowie zwei größere Gepäckstücke bis 30 Kilogramm mitnehmen. Sollte dir was dazwischengekommen sein, kannst du jede Fahrt ohne zusätzliche Kosten stornieren oder umbuchen.

  • Sales und Rabatte

    Generell sparst du gegenüber Bahnreisen mit dem FlixBus 60 bis 80 Prozent des Fahrpreises. Schon ab 5 Euro fährst du durch ganz Europa. Wenn du mit Kindern reisen möchtest, zahlst du für sie nur einen ermäßigten Preis. Weitere aktuelle Sparangebote findest du auf der ersten Seite und in der Kategorie „Specials und Angebote“.

WILLST DU NOCH MEHR SPAREN?

  1. Bevor du gleich verbindlich deine erste Busfahrt buchst, kannst du natürlich auch auf anderen Seiten nach Rabatten und Angeboten Ausschau halten. Stöbere doch beispielsweise in den Online-Angeboten von HKX, dem LTUR oder der Deutschen Bahn, um am Ende eine Entscheidung für den richtigen Anbieter zu treffen. Wir haben für jeden der Onlineshops den passenden Gutscheincode auf unserer Seite.
  2. Einen Überblick über alle Reisedienstleister findest du in der Kategorie „ Reisen & Urlaub“. Wenn du einen Fahrservice in Anspruch nehmen möchtest, dann wähle deinen Wunschanbieter aus der Rubrik „ Bus & Bahn“ aus. Vielleicht möchtest du dich aber auch selbst hinter das Steuer setzen? Dann buche dir doch einen Leihwagen aus der Kategorie „ Carsharing & Fahrdienste“. 
  3. Wenn du immer das aktuell günstigste Angebot nutzen möchtest, dann trage dich bitte in unseren Newsletter-Service ein. Wenn wir einen neuen Couponcode entdeckt haben, informieren wir dich umgehend darüber.

ALLES RUND UM DEINE BESTELLUNG BEI FLIXBUS

Die Internetseite des Unternehmens ist sehr übersichtlich gestaltet. Du findest das Buchungsmodul direkt auf der Startseite. Dort brauchst du nur noch die Eckdaten zu deiner gewünschten Verbindung einzutragen. Alle anderen Informationen über den Buchungs- und Bezahlvorgang haben wir dir anbei übersichtlich zusammengestellt.

  • Zahlung
    • Kreditkarte
    • Lastschrift
    • PayPal und weitere
  • Versand
    • per Mail oder App
    • einfach das Ticket ausdrucken
    • alternativ den QR-Code vorzeigen
  • Stornierung
    • kostenlos möglich
    • bis zu 15 Minuten vor der Abfahrt
  • Kontakt
    • Telefon: +49 (0) 30 300 137 300
    • E-Mail: info@FlixBus.de

Mit dem FlixBus wurde eine neue Form der Mobilität geschaffen für alle Menschen, die gerne reisen. Die Services sind teilweise bis zu 80 Prozent günstiger als Bahnreisen und überzeugen durch wesentlich mehr Komfort unterwegs. Neben Ticketpreisen ab 5 Euro überzeugt auch das Service-Angebot in den Bussen. So steht dir während der Fahrt kostenlos das WLAN-Netz zur Verfügung. Außerdem kannst du jederzeit günstig Getränke und Snacks an Bord kaufen und brauchst deine Verpflegung nicht extra mitzunehmen. Auch Toiletten und Steckdosen sind in den Bussen vorhanden.  

Für die Ticketbuchung hast du gleich mehrere Optionen. Du kannst deine Fahrkarte bequem online buchen, den Voucher ausdrucken oder über deine App speichern – fertig. Mehr braucht es nicht, um deinen Sitzplatz im Bus zu reservieren. Daneben bieten auch viele Reisebüros mittlerweile den Ticketverkauf an. Wenn du dich spontan entscheidest und es noch freie Sitzplätze im Bus gibt, zahlst du einfach beim Fahrer. Wir empfehlen dir allerdings die Onlinebuchung, da du nur auf diesem Wege deinen FlixBus-Gutscheincode einlösen kannst. Flexibilität entsteht auch dadurch, dass du bis 15 Minuten vor Reiseantritt noch die Möglichkeit hast, kostenlos zu stornieren. Im Ticketpreis enthalten sind ein Handgepäckstück sowie zwei weitere Gepäckstücke bis 30 Kilogramm.

Der Fernbus-Anbieter wurde von dem Portal getestet.de bewertet und erzielte dabei das Prädikat „gut“. Nach eigenen Aussagen sind 97 Prozent der Kunden begeistert von den günstigen Angeboten und dem dahinterstehenden Preis-Leistungsverhältnis.

DU BRAUCHST UNTERSTÜTZUNG?

Es kann vereinzelt vorkommen, dass dein FlixBus-Gutscheincode beim Ticketkauf nicht akzeptiert wird. Du brauchst aber dennoch nicht den vollen Preis zu zahlen. Check bitte zunächst anhand der folgenden Liste, welche Ursache die Fehlermeldung haben kann. 

  • Code richtig eingegeben?

    Wir empfehlen dir, deinen Coupon-Code immer zu kopieren und in deinen Zwischenspeicher zu legen. Andernfalls kann es schnell zu Fehlern beim Abschreiben der Zahlen- und Buchstabenkombination kommen. Jeder vergessene Punkt führt dazu, dass der Code ungültig ist. Geh daher bitte noch einmal zurück zur Gutscheinliste und wiederhole den Kopiervorgang.

Einfach per App einchecken

  • Einlösebedingungen beachtet?

    Einige Coupons gelten nur für Studenten, für Neukunden oder für Stammfahrer. Andere wiederum sind an einen Mindestbestellwert gebunden oder haben nur eine begrenzte Gültigkeit. Du findest die Gutscheindetails unterhalb des jeweiligen Sparfeldes. Prüfe an dieser Stelle bitte noch einmal, ob du die Bedingungen erfüllen kannst.

  • Code bereits verwendet?

    Auch wenn dir ein Deal besonders gut gefällt: Du kannst ihn leider nur einmal einlösen. Solltest du deinen Sofortrabatt also bereits bekommen haben, dann such dir bitte aus der Liste ein neues Sparangebot heraus.

Haben wir deine Frage noch nicht beantwortet? Dann wende dich gerne an unser Team. Die Redakteure haben ein offenes Ohr für deine Fragen.

TOP THEMEN ZU FLIXBUS

Spontan auf der Party deine nächste Busfahrt buchen: Die App

Die kostenlose FlixBus-App bietet dir zahlreiche unverzichtbare Features. Du kannst darüber deine Fahrten buchen und hast deine Fahrkarte immer dabei. Du hast über die App einen kurzen Draht zum Service und bekommst eine schnelle Kontaktmöglichkeit mit dem Fundbüro.

Hast du etwas liegen lassen? Melde dich im Fundbüro

Natürlich kann es schnell passieren, dass du dein Handy oder andere wichtige Dinge im Bus vergisst. Bestimmt hat es jemand gefunden. Füll dazu einfach das Formularfeld aus.

Kommt mein Bus pünktlich? Die aktuellen Streckeninfos

Auf der Internetseite wirst du immer auf dem Laufenden gehalten, ob dein Bus pünktlich kommt. Durch diesen Service kannst du auch deine Anschlüsse besser planen.

Wusstest du das?

Du hast bei FlixBus die Möglichkeit, einen CO2-Ausgleich zu bezahlen. Damit unterstützt du erneuerbare Energien und schützt so den Planeten und seine Ozonschicht.

Miete dir doch gleich den ganzen Bus für deinen Gruppenausflug

Brauchst du nicht nur einzelne Sitzplätze, sondern gleich den ganzen Bus? Kein Problem. Auf der Seite „FlixBus mieten“ bekommst du ein individuelles Angebot dafür.

Lohnt es sich, seine E-Mail-Adresse im Newsletter einzutragen?

Ja, denn darüber bekommst du ganz automatisch regelmäßig Sparangebote in dein Postfach, die du zusätzlich zu unseren Gutscheinen nutzen kannst. Außerdem wirst du immer über neue Strecken informiert und bekommst inspirierende Reisetipps.

ANIBIETER IM DETAIL

Seit 2013 sieht man die grünen FlixBus-Fahrzeuge durch unsere Lande fahren. Das Start-Up hat eine neue Form des Reisens konzipiert, die technologische Innovationen, Internetleistungen und den klassischen Verkehrsvertrieb miteinander kombiniert. Vor allem junge Menschen nutzen den Service, um für kleines Geld schnell und vor allem bequem von A nach B zu fahren. Statt per Anhalter oder über eine unzuverlässige Fahrgemeinschaft zu verreisen, entscheiden sich immer mehr Menschen für eine Fahrt mit dem FlixBus. Mittlerweile betreibt das Busunternehmen das größte Fernbusnetz in Europa. Die Busse steuern 1000 Ziele in 20 Ländern an.

Die grünen Busse legen dabei sehr großen Wert darauf, möglichst umweltschonend zu fahren. Durch Klimaschutzbeiträge wird die Umweltbelastung, die durch die Fahrten entsteht, bestmöglich kompensiert. Mit der Unterstützung eines Windenergieprojektes auf der Karibikinsel Aruba finanziert das Unternehmen eine nachhaltige Energiequelle. Die FlixBus-Busse selbst sind besonders effizient im Kraftstoffverbrauch und sparen auch beim Ausstoß von Treibhausgasen. 

Jedem Fahrgast wird bei der Onlinebuchung außerdem angeboten, einen freiwilligen Umweltbeitrag zu bezahlen und damit die Klimabelastung der Reise fahrtgenau auszugleichen. Das Geld wird in ein zertifiziertes Klimaschutzprojekt investiert, um die während der individuellen Fahrt entstandene Menge CO2-Emissionen zu kompensieren. Das Geld beläuft sich auf ca. 1 – 3 Prozent des Reisepreises.

  • Top Kategorie 1
    Buchen

    Dort wählst du Start- und Zielpunkt deiner Reise aus und buchst die Verbindung.

  • Top Kategorie 2
    Busverbindungen

    Erfahre welche Städte mit einander verbunden sind und entdecke die Reisemöglichkeiten in Europa.

  • Top Kategorie 3
    Fahrpläne/Haltestellen

    Wähle eine Stadt aus und lass dir anzeigen, wo genau sich die jeweiligen Stationen befinden.

Über die Kategorie „Buchen“ gelangst du am schnellsten zu deinem Busticket. Dir wird dort das Streckennetz angezeigt, du gibst die Anzahl der Reisenden Personen an und suchst dir deine Strecke heraus. Anschließend bestätigst du deine Buchung und steigst in den nächsten Bus ein. Wenn du dich zunächst einmal über die Verbindungen informieren möchtest, dann stöberst du in der Kategorie „Busverbindungen“. Suchst du direkt nach Haltestellen in deiner Stadt, findest du diese in der Kategorie „Fahrpläne/Haltestellen“.

Bildquelle: flixbus.de