Mehr Infos über WhatsApp SIM

WhatsApp SIM ist ein Angebot von der Telefónica GmbH für alle Smartphone-Besitzer, die jederzeit mit ihren Freunden in Kontakt bleiben möchten. Verschickst auch du gerne Nachrichten über den Dienst WhatsApp, habe ich tolle Nachrichten für dich: Mit dem Prepaid-Tarif ist das nämlich auch möglich, wenn dein Datenvolumen bereits verbraucht ist.

Dank der praktischen SIM-Karte verschickst du Textnachrichten, Bilder und Videoclips oder du tätigst Anrufe – ohne dass zusätzliche Gebühren für die mobile Datennutzung anfallen. Ich stelle dir hier das besondere Angebot des Mobilfunkanbieters Telefónica GmbH vor und verrate dir, wie du mit dem Smartphone kostengünstig mit deinen Freunden in Kontakt bleibst. Nimm einen unserer WhatsApp-SIM-Gutscheine in Anspruch und spare dir den einen oder anderen Euro.

Spare mit einem Gutschein bei WhatsApp SIM

Günstig durchstarten mit einem WhatsApp-SIM-Gutschein

Schon gehört? Aktuelle Coupons von WhatsApp SIM bieten dir noch bessere Konditionen rund um deinen mobilen Prepaid-Tarif. So sicherst du dir ein besonders günstiges Starter-Set, bekommst Rabatte beim Buchen einer zusätzlichen Flatrate oder freust dich über ein Zusatz-Guthaben. Praktisch: Viele Vorteile nutzt du ganz ohne Aktionscode. Lasse dich einfach über den Gutscheinbutton zu WhatsApp SIM weiterleiten und freue dich über eine automatisch verrechnete Ersparnis.

Du konntest einen WhatsApp-SIM-Gutscheincode ergattern? Glückwunsch, betätige zum Einlösen die Bestell-Schaltfläche und nutze das entsprechende Feld, das sich direkt über der Eingabe der Zahlungsart befindet. Dann wird der Wert des Rabatts direkt verrechnet.

Übrigens: Wechselst du von einem anderen Anbieter zu WhatsApp SIM, bekommst du einen Bonus für deine Rufnummern-Mitnahme. 

Unbegrenzt WhatsApp-Nachrichten versenden

Entscheidest du dich für WhatsApp SIM, sparst du die Gebühren, die normalerweise für die mobile Datenübertragung anfallen. Ausgenommen sind dabei eventuelle Kosten, die direkt von WhatsApp erhoben werden sowie die Kosten für das Starter-Set, das sowohl deine SIM-Karte, als auch deine neue Rufnummer beinhaltet.

Für den Service benötigst du kein WLAN. Die Nutzung von WhatsApp ist nämlich auch noch dann möglich, wenn alle anderen Funktionen wegen mangelnden Datenvolumens aufgeben. Das Datenvolumen steht nicht ausschließlich für den Dienst WhatsApp zur Verfügung, sondern auch für andere Anwendungen wie mobiles Surfen, den Abruf von E-Mails oder YouTube.

Optional buchbar: Die "WhatsAll"-Flatrate

Selbstverständlich nutzt du mit WhatsApp SIM auch alle anderen klassischen Funktionen deines Mobiltelefons. In den Details des Prepaid-Angebots erfährst du die genauen Gebühren, die beim SMS schreiben, Telefonieren und Surfen anfallen. Außerdem kannst du jederzeit die optionale Flatrate "WhatsAll" hinzubuchen. Diese enthält ein flexibles Gesamtpaket von 1500 Megabyte, SMS oder Minuten. Die Einheiten teilst du dir frei ein. So kannst du gegen eine monatliche Gebühr beispielsweise 750 Megabyte an Datenvolumen verbrauchen, 300 SMS schreiben und 450 Minuten telefonieren.

Mein Tipp: Bist du im Ausland unterwegs? Auch für diesen Fall sorgt WhatsApp SIM vor und versorgt dich mit einem EU-Sprach- sowie einem EU-Internet-Paket. Die beiden Optionen sind jeweils 7 Tage lang gültig und beinhalten entweder 100 Freiminuten oder 100 Megabyte Surfvolumen.

 

Bilder: whatsappsim.de