Die besten Sales im Überblick

Mode & Accessoires

Stylisch zum Sparpreis bei Eterna dank Sommerschlussverkauf 2017
Unser exklusiver Top-Deal: 15% Rabatt auf Sale-Ware bei Eterna

365 Tage top gestylt: Fashionistas aufgepasst! Hier kommen die besten Schnäppchen für Schuhe ✔ Mäntel ✔ Jeans ✔ und vieles mehr. Euch erwarten Preisnachlässe von bis zu 50 Prozent. Besonders beliebt:

  • Eterna Sale
  • New Look Sale
  • OTTO Sale
  • Orsay Sale
  • Asos Sale
gültig bis 31.07.2017 | Autor: Stan
Exklusiv
100
25€-Gutschein bei New Look
gültig bis 31.07.2017 | Autor: Stan
gültig bis 30.07.2017 | Autor: Andre B.
Exklusiv
10%-Gutschein für fast alles bei Orsay

>>> Nichts dabei? Checke jetzt, wann der nächste Fashion-Sale beginnt!

 

Technik & Unterhaltung

Knaller Rabatte bei o2 sichern

Wir sind ständig auf der Suche nach den besten Technik- und Unterhaltungsschnäppchen für euch. Sichert euch Spitzendeals für Computer ? Kühlschränke ? Waschmaschinen ? Spart bis zu 50% auf Top-Anbieter:

  • o2 Sale
  • Medion Sale
  • notebooksbilliger.de Sale
  • Microsoft Sale

 

Mit diesen Tipps spart ihr im Winterschlussverkauf 2017 garantiert!

 

Parfum & Kosmetik

Bis zu 60% Rabatt im Sommerschlussverkauf 2017 bei Hagel-Shop sichern

Sparsame Beautyqueens und clevere Schnäppchenjäger sind herzlich willkommen! Kosmetika ✔Parfum ✔ Pflegeprodukte ✔ zum Sonderpreis! Im Sale spart ihr richtig! Zum Beispiel bei:

  • Hagel-Shop Sale
  • Yves Rocher Sale
  • Douglas Sale
  • Flaconi Sale
  • Parfumdreams Sale

>>> Zu diesen Zeiten gibt es die besten Kosmetik-Sales

 

Wohnen & Haushalt

Sale bei GALERIA Kaufhof: Bis zu 70% auf Haushaltswaren

Tapetenwechsel gefällig? Möbel ✔ Wohnaccessoires ✔ Heimtextilien ✔ und Co. für kleines Geld gibt es im Sale. Hohe Rabatte von bis zu 70 Prozent warten auf euch! Beliebte Shops:

  • GALERIA Kaufhof Sale
  • Quelle Sale
  • IKEA Sale
  • Höffner Sale
  • Otto Sale

 

Baby & Kind

Ob Sommerschlussverkauf 2017 oder WSV 2018: Bei babymarkt herrscht bis zu 70% Rabatt im Sale

Auch die Kleinsten bekommen große Rabatte! Sichert euch die besten Deals für Buggys ✔ Spielzeug ✔ Kinderkleidung ✔ und Babyzubehör. Einzigartige Sonderpreise gefällig? Dann schaut doch mal hier:

  • babymarkt Sale
  • Playmobil Sale
  • Bellybutton Sale
  • myToys Sale
  • windeln.de MAX Sale

 

Sport

Sale-Angebote rund um das Thema Sport bei Nike

Altes Outdoorequipment, abgenutzte Fitnessgeräte, durchgetretene Lauflatschen? Gönnt euch exklusive Super-Deals für Hobby und Sport! Laufschuhe ✔ Funktionsshirts ✔ Wanderequipment ✔ und vieles mehr bei beliebten Anbietern im Sale.

  • Nike Sale
  • adidas Sale
  • SportScheck Sale
  • Intersport Sale
  • Planet Sports Sale

 

Reise & Freizeit

Sommerschlussverkauf 2017: Reiseangebote bei weg.de

Frühbucher verpasst, Last Minute ist noch nicht in Sicht? Keine Panik. Richtig sparen könnt ihr trotzdem! Strandurlaub ✔ Aktivreisen ✔ Flüge ✔ zu Sale-Preisen gibt es zum Beispiel hier:

  • weg.de Sale
  • Expedia Sale
  • Sixt Sale
  • Hotel.de Sale
  • Berge & Meer Sale

 

Verschiedenes

Groupon: 70% Rabatt für ausgewählte Deals

Fiffi braucht ein neues Körbchen, Oma eine neue Brille. Hier bekommt ihr ausgewählte Top-Angebote ✔ Salepreise ✔ und Rabatte ✔ für verschiedenste Produkte. Viel Spaß beim Stöbern im:

  • Groupon Sale
  • eBay Sale
  • OTTO Sale
  • Lidl Gutschein
  • Mister Spex Sale

 

Spar dich reich! Mit diesen 5 Tipps klappt der Sale-Shoppingtrip

1. Wann ihr am meisten spart!

Generell gilt bei Sale oder Schlussverkauf: Was lange währt, wird endlich gut. Zumindest, wenn es um die großmöglichste Ersparnis geht. Aber wer bis zum Ende des Ausverkaufs wartet, kann natürlich keine große Produktvielfalt erwarten. Wir schlüsseln Reduzierungsphase 1 - 3 des Sales für euch auf:

Sale-Phase 1

  • Rabatt: 20-30%
  • Zeitraum: 1. - 2. Woche
  • Perfekt für: alle, die etwas bestimmtes im Auge haben

  • Auswahl: sehr groß
  • Rabatt: gering
Sale-Phase 2

  • Rabatt: 40-50%
  • Zeitraum: 3. - 4. Woche
  • Perfekt für: alle, die nicht nach einem bestimmten Produkt suchen, aber trotzdem gern etwas Auswahl haben

  • Auswahl: gut
  • Rabatt: hoch
Sale-Phase 3

  • Rabatt: mehr als 80% Rabatt
  • Zeitraum: ab 4. Woche
  • Perfekt für: alle, die möglichst viel sparen wollen

  • Auswahl: gering
  • Rabatt: sehr hoch

 

2. Gut geplant ist clever gespart: die Shoppingliste

Die Versuchung, einfach zuzuschlagen und alles zu kaufen, was der Sale zu bieten hat, ist wirklich groß! Aber seid mal ehrlich – ist das billige Smartphone wirklich, wonach ihr gesucht habt? Und werdet ihr die günstige Jeans von Zalando vom Sommerschlussverkauf 2017 in einer Nummer zu klein wirklich anziehen? Überlegt euch lieber vorab, was ihr wirklich braucht und macht euch eine Liste.

SPARWELT-Tipp: Diese Liste bewahrt euch vor eventuellen Fehlkäufen:

Fashion-Sale-Checkliste

  • Passen Schnitt, Form und Größe zu 100%?
  • Ist das Kleidungsstück mit dem Rest des Schranks kombinierbar?
  • Ist das Teil ein Klassiker oder ist es nach einer Saison out?
  • Würdet ihr das Outfit auch kaufen, wenn es nicht im Sale wäre?
  • Braucht ihr das Teil wirklich? Wann würdet ihr es anziehen?

 

3. Studieren geht über Probieren – darauf solltet ihr achten!

Ein Sale ist eine gute Sache, doch nicht mit allen Preisnachlässe spart ihr wirklich. Hierauf solltet ihr nicht nur im Sommerschlussverkauf 2017 und WSV 2018 achten:

  • Schwarze Schafe: Zwischen vielen guten Angeboten findet ihr hin und wieder schwarze Schafe, die den Originalpreis erst anheben, nur um ihn dann mit viel Brimborium zu senken.
  • UVP: Achtet darauf, dass der Rabatt nicht vom UVP (Unverbindliche Preisempfehlung) abgezogen wird – denn nur sehr wenige Produkte werden zu diesen Preis angeboten, im Regelfall sind sie günstiger. Schaut also vor dem Kauf dringend bei mehreren Shops wie Zalando, Saturn oder Douglas vorbei und vergleicht die Preise.
  • Vergleicht: Ihr habt eure liebste Jeans im Fashion-Sale günstig gefunden? Dann schaut lieber noch einmal bei Hilfiger oder beim Zalando-Sale vorbei, vielleicht findet ihr sie dort noch günstiger!
  • Schaut bei SPARWELT vorbei: Damit ihr nicht das ganze Internet nach den besten Deals durchforsten müsst, findet ihr hier jederzeit die besten Sales im Überblick, von uns für euch zusammengetragen.

 

4. Seid clever, nutzt Gutscheine!

Ob Elektronik-Sale oder Fashion-Sale – ihr könnt bis zu phänomenale 70 Prozent sparen. Doch die Crème de la Crème der Schnäppchenfüchse geht noch weiter: sie kombiniert Sales mit Gutscheinen! Ob Saturn, Zalando, babymarkt oder OTTO – viele große Shops bieten in regelmäßigen Abständen Gutscheine an, mit denen ihr zum Beispiel beim Sommerschlussverkauf 2017 gleich doppelt sparen könnt. Schaut aber vorher unbedingt, ob der Rabatt auch tatsächlich auf Sale-Ware gilt.

Und wo findet ihr dieses Gutscheine? Natürlich bei SPARWELT. Wir tragen die besten Rabatte – ob exklusiv oder einfach nur unfassbar gut – hier für euch zusammen, damit ihr auch sie alle stets im Überblick behaltet.

 

5. Findet den passenden Sale für eure Bedürfnisse

Der heißgeliebte Bikini von Zalando ist im Sommerschlussverkauf 2017 um 20 Prozent heruntergesetzt, aber ihr habt im Gefühl, dass da noch mehr drin ist? Dann wartet lieber auf den Mid-Season-Sale. Warme Kleidung für Damen und Herren ist günstiger, wenn die kalte Jahreszeit vorbei ist. Das gleiche Prinzip greift bei Elektronik.

Mode & Accessoires

Winterschlussverkauf (Herbstmode, Wintermode)

Mid-Season-Sale Frühling (Wintermode)

Sommerschlussverkauf (Frühlingsmode, Sommermode)

Mid-Season-Sale Herbst (Sommermode)

Technik & Unterhaltung

Winterschlussverkauf

Cyber Week (Nov)

Black Friday (Nov)

Cyber Monday (Nov)

Parfum & Kosmetik

Winterschlussverkauf

Sommerschlussverkauf

Mid-Season-Sale

Wohnen & Haushalt

Sommerschlussverkauf

Baby & Kind

Winterschlussverkauf (Herbstmode, Spielzeug)

Mid-Season-Sale Frühling (Wintermode, Spielzeug)

Sommerschlussverkauf (Frühlingsmode, Spielzeug)

Mid-Season-Sale Herbst (Sommermode, Spielzeug)

Sport

Winterschlussverkauf

Reise & Freizeit

Frühbucher (Jan-Feb)

Last-Minute (Jun/Jul)

 

Sales in der Übersicht – zu dieser Zeit wird günstig geshoppt!

Alles muss raus! So lautet das Motto der vielzähligen Sales. Denn neue Ware wartet regelmäßig darauf, einen Platz in den Regalen der Shops zu ergattern und dafür müssen die alten Sachen raus. Bei Elektronik ist dies gut nach dem Weihnachtsgeschäft zu beobachten, bei Mode erlebt ihr dies zum Ende jeder Saison. Doch wann ist ist Sommerschlussverkauf 2017 oder Winterschlussverkauf 2018? Wir haben die Antwort:

1. Sommerschlussverkauf 2017

SSV – Eckdaten

  • Daten 2017: 31. Juli bis 14. August
  • Dauer: 14 Tage
  • Daten seit 2005 nicht mehr bindend
  • Die 2. Woche bietet Extra-Rabatte

Wie beim Winterschlussverkauf gilt hier: Der Sommerschlussverkauf ist abgeschafft – und dennoch halten sich stationäre sowie Online-Händler wie Zalando, Saturn und Co. an die traditionellen Zeiten. Diese werden jährlich von Bundes- und Handelsverbänden wie dem Handelsverband Textil vorgegeben.

Jedoch werden ab Mitte Juni im Netz auch vor dem inoffiziellen Sommerschlussverkauf 2017 Vergünstigungen auftauchen. Ihr solltet also die Augen offen halten.

Wetterfrösche aufgepasst: Wenn der Sommer mal wieder ins Wasser fällt, sind die Rabatte auf sommerliche Kleidungsstücke besonders hoch!

Hier gilt ebenfalls: Kauft entgegen der Saison. Sobald der Sommer vorbei ist, gehen Badekleidung, Sommerkleider, Shorts und Co. in den Sommerschlussverkauf 2017 um Platz für die Herbstmode zu machen. Auch Kleidung für den Sport unter freiem Himmel, wie zum Beispiel Laufschuhe, gibt es im Summer Sale jetzt günstig.

 

2. Mid-Season-Sale 2017

Nach dem Sale ist vor dem Sale! Da Frühling und Herbst traditionell leer ausgingen, erfanden gewiefte Köpfe den sogenannten Mid-Season-Sale, der die Lücken zwischen den beiden großen Schlussverkäufen schließt. Als Faustregel kann man sich merken: die Frühlings-Mid-Season liegt um Ostern herum und die Herbst-Mid-Season vorm Black Friday, also Ende Oktober, Anfang November.

Mid-Season-Sales 2017:

  • Herbst: 24. Oktober bis 5. November
  • Frühling: 25. April bis 7. Mai

3. Winterschlussverkauf 2018

WSV – Eckdaten

  • Beginn: letzter Montag im Januar
  • Dauer: 14 Tage
  • Daten 2018: 29. Januar bis 12. Februar
  • Daten seit 2005 nicht mehr bindend
  • Die 2. Woche bietet Extra-Rabatte

 

 

Der WSV ist der Klassiker unter den Sales. Allerdings gibt es ihn – wie auch den Sommerschlussverkauf – seit 2005 offiziell nicht mehr. Der Grund: 2004 wurde das Gesetz abgeschafft, dass es den Shops nur gestattete, zu bestimmten Zeiten im Jahr Produkte reduziert anzubieten. Seit 2005 ist es ihnen frei überlassen, wann sie einen Sale ansetzen wollen.

Trotz der Abschaffung halten sich aber auch heute noch viele stationäre Händler an die Zeiten des alteingesessenen Winterschlussverkaufs. Online wird hingegen schon vorab ordentlich reduziert. So beginnt der Winterschlussverkauf oft schon kurz vor Weihnachten und verschmilzt mit dem Black Friday – dem großen Rabatt-Tag der Elektrobranche – der Ende November stattfindet.

Wir raten euch also, ab Black Friday und bis zum inoffiziellen Ende des Winterschlussverkaufs, die Augen offen zu halten.

SPARWELT-Tipp: Im Winterschlussverkauf lohnen sich besonders modische Anschaffungen, zum Beispiel beim Asos- oder Zalando-Sale. Feste Winterstiefel und dicke Mäntel solltet ihr zum Ende der Saison kaufen, wenn es bereits wärmer ist, denn so spart ihr gewaltig!

 

4. Winter Sale 2018

"Winter Sale 2018" ist im Grunde genommen das neue Wort für WSV 2018. Für ihn gelten dieselben Zeiten:

  • Stationärer Handel: 29. Januar bis 12. Februar 2018
  • Online-Handel: Ab Black Friday (Ende November) bis 12. Februar 2018

 

5. Spezielle Shopping-Events

 

Black Friday 2017

  • 24. November 2017
  • Online und offline Angebote
  • Sales: Vorranging Elektronik und Mode, z.B. bei Zalando, Asos, Saturn und Media Markt
  • Traditionell am Freitag nach dem amerikanischen Thanksgiving
  • Startschuss zum Weihnachtsgeschäft

 

Cyber Monday 2017

  • 27. November 2017
  • Online und offline Sales
  • Sales: Vorranging Elektronik und Mode
  • Startete als Online-Antwort auf den Black Friday, der ehemals nur im stationären Handel stattfand.
  • Findet immer am Montag nach Black Friday statt.
  • Letzte Chance sich Rabatte des Black Fridays zu sichern.

 

Cyber Week 2017

  • 20.-27. November 2017
  • Online Sales
  • Sales: Vorranging Elektronik und Mode
  • Die Woche rund um Black Friday und Cyber Monday.
  • Hohe Rabatte, die am Freitag bzw. Montag ihren Höhepunkt finden.

 

Boxing Day 2017

  • 26. Dezember 2017
  • Online Sales
  • Sales: In sämtlichen Bereichen. Alles, was zur Vorweihnachtszeit nicht verkauft wurde, muss raus!
  • Als Boxing Day wird in englischsprachigen Ländern der Tag nach Weihnachten (25. Dezember) bezeichnet.

 

Singles' Day 2017

  • 11. November 2017
  • Online Sales
  • Sales: In sämtlichen Bereichen
  • Stammt aus China – 2016 fand er erstmal in Deutschland statt
  • Wurde als Antwort auf den amerikanischen Valentinstag und Black Friday eingeführt
  • Trotz des Namens zielen die Rabatte nicht explizit auf Singles ab

 

Digital Day 2017

  • Termin folgt
  • Online Sales
  • Sales: digitale Produkte wie Filme, Videospiele, Musik und Apps
  • Wurde am 30. Dezember 2016 erstmal von Amazon.com veranstaltet
  • 2017 kommt der Digital Day erstmals nach Deutschland