Günstig shoppen als Student

Sparen mit Studentenrabatten: So kommst du gut durchs Studium

Ein Studentenleben kann ganz schön hart sein. Der straffe Vorlesungs- und Lernplan lässt nicht viel Zeit zum Geldverdienen, die Studienmaterialien kosten viel Geld und wenn man Pech hat, kommen auch noch Studiengebühren dazu. Da bleibt zum Ende des Monats nicht mehr allzu viel Geld übrig und Studierende müssen oft auf Vieles verzichten. Doch zum Glück gibt es uns und unsere Spartipps für Studenten. Wir zeigen dir, wie du mit einem Studienrabatt in vielen Bereichen des Alltags sparen kannst und dabei auf die schönen Dinge des Lebens nicht verzichten musst.

Lernen und weiterbilden: Wissen hat man nie genug

Ohne Skripte kommen Studenten nicht aus. Das Ausdrucken der vielen Seiten kann aber mit der Zeit ganz schön ins Geld gehen. Gut, dass es Start-ups gibt, die es für einen übernehmen. Wie PlusPeter, das mittlerweile zu Charly.education umbenannt wird. Auf der Seite können Studierende ihre Uniskripte kostenlos hochladen, bearbeiten (z.B. mit Markierungen) und sich diese ausgedruckt liefern lassen. Finanziert wird das Ganze durch Werbeanzeigen in den Skripten. Für Studenten optimal: So kannst du dich mehr aufs Lernen und weniger aufs Geldverdienen konzentrieren.

Gratis Skripte ausdrucken lassen

Besser als günstig: Gratis-Skripte bei Charlie.education

Noch mehr lernen kannst du mit den Studenten-Abos von Zeit und SPIEGEL. Lerne etwas über die Welt um dich herum, erfahre, was die Menschen bewegt und erweitere deinen Horizont. Und das alles gibt es zum Vorteilspreis.

Shoppen: stylish kleiden und wenig ausgeben

Auch in Sachen Mode gibt es in der Welt des Onlinehandels unterschiedliche Studentenrabatte zu entdecken. Deine liebsten Modeshops bieten Studierenden die Möglichkeit, zu Vorteilspreisen einzukaufen. Einige Beispiele gefällig?

Fahsion-Shops mit Studentenrabatten

Stylisch muss nicht teuer sein: Diese Shops bieten Rabatte für Studenten

ASOS

ASOS macht in puncto Studenten-Angebote einen mega Anfang. Ganze 20 Prozent Rabatt bekommst du hier als Student*in – und kannst dich günstig von oben bis unten einkleiden.

Topshop

Lust, deinen Kleiderschrank wieder auf Vordermann zu bringen? Mit dem Studentenrabatten von Topshop sparst du auch beim Modekauf je nach verfügbarem Angebot bis zu 25% Prozent. Da kann die nächste Party kommen – und ein großer Auftritt ist dir mit deinen neuen Klamotten sicher.

Nike

Wenn du ein wenig Bewegung in dein Leben bringen möchtest, dann wirst du im Onlineshop von Nike alles finden, was du brauchst. Und einen Studentenrabatt von 10 Prozent gibt es hier zu jeder Bestellung.

Seidensticker

Eine der bekanntesten Hemdenmarken der Welt bietet Studierenden ebenfalls die Möglichkeit, zu Vorteilspreisen einzukaufen. So wirst du dir auch bei Seidensticker einen Preisnachlass von 10 Prozent auf deine Bestellungen sichern.

Bestellen, streamen und mehr: Amazon Prime Student

In einem der größten Online-Kaufhäuser der Welt warten auf Studierende allerlei Vorteilsangebote und Sparpreise. Mit dem Amazon-Prime-Student-Angebot sicherst du dir Rabatte auf Produkte aus dem Sortiment, zahlst keine Liefergebühren und bekommst vergünstigten Zugang zu Prime Video, Prime Reading, Prime Music und Amazon Photos.

Erleben: Rabatte, die so richtig Spaß machen

Essen zu gehen oder etwas zu unternehmen ist für Studierende ein unerschwinglicher Luxus? Nicht, wenn es nach unseren Spartipps für Studenten geht. Das ist unsere Auswahl aus Anbietern, bei denen du besonders gut sparen kannst.

Studentenrabatte für Konzerte & Co.

Ob Konzert oder Kino: Mit diesen Studentenrabatten bist du günstig unterwegs

Groupon

Auch Anbieter wie Groupon wollen die zukünftige geistige Elite unterstützen und an sich binden. So sparst du bei Groupon bis zu 70 Prozent und entdeckst dabei die verschiedensten Deals und Sparcoupons.

Cinestar

Bei Cinestar kannst du ebenfalls als Student*in sparen und viele Kinovorstellungen zum Sonderpreis besuchen und bleibst somit deutlich unter dem Normalpreis.

Eventim

Es sind eher Konzerte und Veranstaltungen, nach denen dir der Sinn steht? Dann wirst du bei Eventim genau das Richtige finden und in vielen Fällen reichlich sparen. Die Rabatte sind nicht immer studentenspezifisch, lohnen sich aber in jedem Fall.

Spotify

Die Musikstreaming-Plattform Spotify lässt es sich ebenfalls nicht nehmen, spezielle Studenten-Angebote zu offerieren. Du bekommst das Premium-Abo von Spotify zum Vorteilspreis und kannst die Angebote zuvor drei Monate lang kostenlos testen.

Reisen: die Welt zum Sparpreis entdecken

Wer studiert, muss nicht aufs Reisen verzichten. Einen Studentenrabatt bekommst du zum Beispiel auch bei Flügen oder bei der Autovermietung. Im Internet gibt es viele Reiseangebote für Studenten und einige davon haben wir für dich gefunden:

Tolle Studentenrabatte für Reisen

Auf in die weite Welt auch von kleinem Geld: Studentenrabatte für Reisen

Flüge und Hotels

Wenn auch nicht studentenspezifisch, so gibt es dennoch bei vielen Anbietern Top-Deals, wenn es um Flüge oder Hotels geht. Bei uns findest du sie alle auf einen Blick.

STA Travel

Mit dem STA BlueTicket kannst Du die Welt erkunden und dabei viel sparen. Buche Flüge zum Spezialpreis und behalte mehr Geld für die Reisekasse.

Flixbus

Es sind eher Busreisen, die du gerne unternehmen möchtest? Auch dafür gibt es die passenden Studenten-Angebote. Die sowieso schon günstigen Preise werden für Studierende noch zusätzlich 10 Prozent günstiger. Hier lohnt es sich, die wechselnden Deals im Auge zu behalten, um doppelt zu sparen.

Sixt und Europcar

Bei der Anmietung eines Fahrzeugs wirst du ebenfalls viele lukrative Studenten-Angebote entdecken. Die Preisermäßigung von 10 Prozent bekommst du zum Beispiel bei den Mietwagenanbietern Europcar und Sixt.

Telefonieren und Surfen: verbunden bleiben und reichlich sparen

Vodafone

Selbst Telefonie- und Internet-Tarife bekommst du zum Vorteilspreis, wenn du studierst. So bietet zum Beispiel Vodafone besondere Handy-Tarife für Studenten und junge Menschen unter 28 Jahren.

Telekom

Junge Leute sparen aber auch bei der Telekom und suchen sich einen der MagentaMobil Young Tarife aus. Auch einen passenden Home-Tarif hat die Telekom in petto – und fürs Surfen musst du nie mehr zu viel bezahlen.

Technik kaufen: Selbst ein Laptop muss nicht teuer sein

Du suchst nach einem neuen PC oder günstigen Software-Lösungen, die das Studieren erleichtern? Allerlei Studentenrabatte wirst du auch bei Computern und Technik entdecken. Selbst ein Laptop kostet für Studenten oftmals weniger – und es lohnt sich, die vielen Sparmöglichkeiten zu entdecken:

Günstige Technik für Studenten: dank Studentenrabatten

Günstige Technik für Studenten: möglich durch Campus-Produkte vieler Hersteller

Saturn

Auch der beliebte Technikanbieter Saturn hat eigene Campus-Angebote im Portfolio. Ob Notebook, Drucker, PC, Desktop oder Laptop: Für Studenten gibt es bei Saturn eine riesengroße Welt der Preisvorteile.

Gravis

Wenn Du bei Gravis Campus-Mitglied wirst, dann sind dir auch bei Apple-Produkten Sonderkonditionen sicher. Die Anmeldung ist kostenlos und in wenigen Augenblicken erledigt.

Lenovo

Für Studierende bietet der Hersteller Lenovo eine eigene Produktreihe an. Die Lenovo-Campus-Produkte sind auf die Bedürfnisse und die Budgets der Studenten ausgerichtet und regelmäßig kannst du hier etwas Neues entdecken.

HP

Natürlich lohnt sich  ein Rabatt auch bei Studentenrabatten. Denn auch weitere Marken, wie HP, locken mit Studentenangeboten. Die neusten Notebook-Modelle gibt es beim Qualitätshersteller zum Vorteilspreis – und das Studium macht gleich noch viel mehr Spaß.

Finanzen verwalten: Girokonten mit Vorteilskonditionen

Norisbank

Das Studenten-Konto der Norisbank können wir dir empfehlen, weil für dich keine Kontoführungsgebühren und kein Mindestgeldeingang anfallen. Außerdem gehören weltweit kostenlose Bargeldauszahlungen zu den Vorteilen dieses Girokontos.

Sparkasse

Nur weil du als Student nicht viel Geld hast, bedeutet es noch lange nicht, dass du nicht das Meiste daraus machen kannst. Der erste Schritt für eine effektive Finanzverwaltung ist ein vielseitiges und vor allem günstiges Girokonto. Ein solches Girokonto für Studenten bietet zum Beispiel die Sparkasse an. Kostenlose Kontoführung und gratis Bargeldauszahlungen sind hier inklusive.

ING DiBa

Auch bei ING-DiBa wartet ein kostenloses Girokonto auf alle, die studieren. Hier bekommst du sogar zwei Konten auf einmal – und nutzt eines davon als Tagesgeldkonto mit attraktiven Zinsen.

Spartipps für Studenten: So bleibt noch mehr Geld auf dem Konto

Auch abseits der Online-Welt kannst du im Alltag einiges sparen und dein Budget in vielen Bereichen des täglichen Lebens schonen. Hier einige der besten Spartipps für dein Studentenleben:

  • Führe ein Haushaltsbuch. Wenn du deine Ausgaben genauestens dokumentierst, wirst du schnell und einfach herausfinden, wo noch Sparpotenzial besteht.
  • Wenn du gerne Kaffee to go trinkst, dann besorge dir einen Mehrwegbecher. Koche den Kaffee zu Hause und spare dir die überteuerten Preise der hippen Kaffee-Shops. Damit tust du übrigens auch noch etwas Gutes für die Umwelt.
  • Achte auf deine Stromkosten. Schaffe dir Energiesparlampen an und setze auf Elektrogeräte mit einer hohen Energieeffizienzklasse. Die zunächst etwas teurere Anschaffung wird sich im Laufe der Zeit mehr als auszahlen.
  • Spare dir die GEZ-Gebühren. Wenn du als Student*in BAföG bekommst, dann kannst du dich von den Rundfunkgebühren befreien lassen.
  • Plane deine Einkäufe. Erstelle dir jede Woche einen neuen Einkaufsplan. Schreibe auf, was du kochen willst und kaufe vor allem bei schnell verderblichen Produkten nicht zu viel ein. Auf der anderen Seite solltest du unverderbliche Produkte in größeren Mengen einkaufen – größere Packungen sind in der Regel günstiger als zwei kleinere Packungen, die zusammengenommen die gleiche Menge ergeben.
  • Trinke Leitungswasser. Laut Stiftung Warentest ist Leitungswasser oftmals noch gesünder als Mineralwasser. Und es ist auch um ein Vielfaches günstiger.
  • Verkaufe Dinge, die du nicht mehr brauchst. Wenn du deinen Kleiderschrank ausmistest oder alte Möbel loswerden willst, dann werfe diese Dinge nicht weg. Verkaufe sie lieber in einer der vielen Gebrauchtwaren-Börsen.

Und jetzt ran ans Sparen! Mit unseren Spartipps für Studenten und den vielen Studentenrabatten steht deiner Karriere als Sparfuchs nichts mehr im Weg. Und warum zu viel ausgeben, wenn es auch ganz anders geht?