Uber Gutschein
4.415

aus 7 Bewertungen

Uber Gutscheine - Apr 2019

12€ Rabatt
12€-Gutschein

Mit diesem Uber-Gutschein sparst du 12€. Der Code gilt für Neukunden.

Gutscheinwert
12 €
Mindestbestellwert
keiner
Gilt für
alles
Einlösbar von
Neukunden
Gültig bis
21. August 2019

Rabattgutscheine, die zu Uber passen

30% Rabatt
Unser Tipp
30% Rabatt für Firmenkunden

Jetzt sichern: 30% Rabatt für Firmenkunden.

Gutscheinwert
30 %
Mindestbestellwert
keiner
Gilt für
Firmenkunden
Einlösbar von
Neukunden & Bestandskunden
Gültig bis
bis auf Widerruf
25% Rabatt
Unser Tipp
25% Rabatt

 

  • Ab 25 Tagen im Voraus bis zu 25% sparen
  • In 105 Ländern weltweit Auto mieten.
  • Der Rabatt wird nicht gesondert ausgewiesen
Gutscheinwert
Bis zu 25 %
Mindestbestellwert
keiner
Gilt für
die Option „sofort online zahlen“. Auf Extras, wie Babysitz, Navigationssystem usw. wird kein Rabatt gewährt. Promotions und Firmenkundenraten werden nicht rabattiert. Der Rabatt wird nicht gesondert ausgewiesen. Alle Mieten unterliegen den allgemeinen Geschäftsbedingungen von Sixt.
Einlösbar von
Neukunden & Bestandskunden
Gültig bis
bis auf Widerruf
50% Rabatt
Unser Tipp
50% Rabatt auf Angebote der Kategorie "Deals"

Bei HRS unter der Kategorie "Deals" lassen sich aktuell viele Angebote von Top-Hotels finden. Hier sind verschiedene europäische Städtereisen um mindestens 50 Prozent reduziert worden.

Gutscheinwert
50 %
Mindestbestellwert
keiner
Gilt für
ausgewählte Reiseangebote der Kategorie "Deals"
Einlösbar von
Neukunden & Bestandskunden
Gültig bis
bis auf Widerruf
Melde dich beim Sparwelt-Newsletter an und verpasse nichts mehr!
Über
1,3 Mio.
Abonnenten
Die besten Uber-Gutscheine kostenlos per E-Mail!

Nach der Anmeldung erhältst du 5 Spargeheimnisse

Durch das Klicken auf "Anmelden" registrierst du dich für den SPARWELT-Newsletter. Weitere Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.

Sparen bei Uber

Uber

Uber bezeichnet sich selbst als Vermittler von Beförderungsdienstleistungen und bringt Suchende und Anbieter zusammen. In verschiedenen Kategorien könnt ihr entsprechend der Gelegenheit und des Geldbeutels das gewünschte Fahrzeug samt Fahrer wählen. Um den Dienstleister auszuprobieren, bietet sich ein Gutschein von Uber an. Damit könnt ihr das Vermittlungsportal mit Preisvorteil nutzen.

Diese Uber-Gutscheine stehen euch bei SPARWELT zur Auswahl

Uber bietet euch verschiedene Gutscheine an, mit denen ihr den Service preiswerter ausprobieren könnt. Wir von SPARWELT stellen euch all die aktuellen Coupons hier vor. Ihr findet bei uns Sparvorteile für Gelegenheiten wie:

  • Preisnachlass für die Fahrt in einer bestimmten Stadt
  • Rabatt, wenn ihr eine bestimmte Fahrzeugklasse bucht
  • Uber-Gutscheine für definierte Zeiträume

Außerdem informieren wir euch darüber, welche Bedingungen ihr beim Einlösen der Coupons beachten müsst. Muss ein Mindestbestellwert eingehalten werden? Bis wann ist der Rabatt gültig? Diese und weitere Fragen beantworten wir euch hier auf unserer Seite. Benötigt ihr zum Einlösen einen speziellen Code, stellen wir euch diesen ebenfalls zur Verfügung.

So macht ihr euren Uber-Gutscheincode geltend

Sobald ihr euch zu einer Registrierung bei Uber entschlossen habt, gelangt ihr zu einem Formular. Dort werden verschiedene Daten abgefragt. Während der Beantwortung begebt ihr euch zum Seitenende, wo ihr den blauen Schriftzug „Füge einen Aktionscode hinzu“ findet. Ein Klick darauf öffnet ein Eingabefeld, in das ihr euren Rabattcode eintragt. Erstellt ihr dann euer Konto, wird der Rabattbetrag bei eurer nächsten Buchung automatisch berücksichtigt.

Den Fahrpreis mit Freunden teilen

Ihr wollt noch sparsamer von Punkt A nach Punkt B gelangen? Warum ladet ihr nicht einfach eure Freunde ein, die den gleichen Weg haben oder in die gleiche Richtung müssen? Bei Uber ist das ohne Weiteres möglich. Dann teilt ihr euch den Fahrpreis, wobei die hinterlegten Kreditkarten automatisch zu gleichen Teilen belastet werden. So vermeidet ihr „offene Rechnungen“ unter Freunden ganz gekonnt.

Übrigens: Auch das Trinkgeld spart ihr euch bei Uber. Das ist bereits in den Preisen berücksichtigt. Durch die automatische Zahlung per Kreditkarte müsst ihr euer Portemonnaie am Ende der Fahrt noch nicht einmal herausholen.

Eine weltweite Erfolgsgeschichte

Die Idee für diesen kostengünstigen Fahrdienst wurde im Jahre 2009 in San Francisco geboren. Seitdem hat sich das Unternehmen in der ganzen Welt in über 70 Städten etabliert. Damit könnt ihr den einmal gewohnten Komfort nicht nur in deutschen Städten wie Düsseldorf, Hamburg, Berlin, München und Frankfurt nutzen, sondern auch während eurer Geschäfts- und Urlaubsaufenthalte in New York, Dubai oder Manila. Dafür stehen euch fünf Optionen zur Verfügung:

  • uberX – die Option für alle Tage
  • TAXI – in ausgewählten Städten außerhalb Deutschlands
  • BLACK – der Privat-Chauffeur mit Limousine
  • SUV – Platz für bis zu sechs Personen
  • LUX – die edelsten Fahrzeuge zu guten Preisen

uberX – das preiswerte Uber

Bei Uber registrieren

Eure Registrierung als Uber-Kunden könnt ihr sowohl auf der Website als auch in der kostenfreien App für Android- und iOS-Geräte vornehmen. Für die Registrierung sind nur diese wenigen Schritte nötig:

  1. Ladet euch zunächst die App auf euer mobiles Gerät oder öffnet einfach die Website auf eurem PC.
  2. Gebt eure E-Mail-Adresse an und entscheidet euch für ein Passwort.
  3. Im gleichen Formular hinterlegt ihr euren Namen, eure Telefonnummer und die Daten der Kreditkarte, mit der ihr bezahlen möchtet.
  4. Nachdem ihr euren Gutscheincode eingelöst habt, erstellt ihr euer Nutzerkonto.
  5. Ihr erhaltet umgehend eine E-Mail mit euren Zugangsdaten und weiterführenden Informationen.

Ein Fahrzeug bei Uber ordern – so einfach ist das

Nach eurer Registrierung könnt ihr sofort den Service ausprobieren. Eine Vorbuchungsfrist müsst ihr nicht einhalten. Zuerst wählt ihr die gewünschte Fahrzeugklasse aus, indem ihr den Schalter zwischen den Optionen hin- und herschiebt. Beachtet: In manchen Städten gibt es nur eine Option. Gebt anschließend euren Abholort bekannt. Das könnt ihr in der angezeigten Karte vornehmen. Die genaue Adresse müsst ihr dank GPS nicht kennen. Schickt den Auftrag ab und wartet auf euren Fahrer. Anhand der angezeigten Karte könnt ihr nachverfolgen, wo er sich gerade befindet und wie lange es bis zur Ankunftszeit dauert.

Weitere Zahlungsmöglichkeiten, Stornoregelungen und was sonst noch wichtig ist

  • Sobald ihr euch registriert habt, könnt ihr eurem Kundenkonto weitere Zahlungsmöglichkeiten wie etwa PayPal, Google Wallet oder Ubercredits hinzufügen.
  • Nach der Zahlung erhaltet ihr die Abrechnung für die Fahrt innerhalb weniger Minuten per E-Mail.
  • Stornogebühren werden dann erhoben, wenn ihr eure Fahrt fünf Minuten nach eurer Bestellung storniert oder, wenn der Fahrer bereits vor Ort ist. Die Höhe richtet sich nach der angefragten Strecke und nach dem Standort. Wollt ihr Genaueres wissen, wendet ihr auch am besten an den Uber-Kundendienst.
  • Um Uber eine Nachricht zukommen zu lassen, klickt ihr am oberen Bildschirmrand auf „Schreib uns“. Damit aktiviert ihr ein Kontaktformular. Unter „Kundenservice“ am Seitenende werden euch häufige Fragen kurz und bündig beantwortet.

Fazit: Wer auf mehr Individualität und eine kostengünstige Beförderung Wert legt, ist bei Uber genau an der richtigen Adresse. Die einfache Handhabung des Services und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis machen das Unternehmen empfehlenswert.

Bilder: uber.com

Anschrift von Uber

Uber B.V. (Besloten Vennootschap)
Vijzelstraat 68
1017HL Amsterdam
Niederlande

Kundenservice von Uber

E-Mail: legal-ams@uber.com
AGB des Händlers

Zahlungsmöglichkeiten