Free-TV & Pay-TV

Bundesliga Livestream: Hier siehst du die Spiele

Endlich startet die Bundesliga wieder! Nach dem späten Ende der letzten Saison, wird ab dem 18. September wieder nach dem runden Leder getreten. Ob wir bereits zum Saisonstart in die Stadien pilgern dürfen, ist noch nicht sicher. Auch die Frage nach dem wie ist noch nicht geklärt. Das heißt aber nicht, dass wir auf das Spektakel völlig verzichten müssen. Denn wir können glücklicherweise per Bundesliga Livestream die Spiele verfolgen. Wo du mit welchen Konditionen die Spiele siehst, verraten wir dir hier.

Bundesliga Livestream im Pay-TV: Sky, DAZN & MagentaSport

Sky: Mit Supersport die Bundesliga genießen

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt diese Saison alle Samstagsspiele der Bundesliga. Das erste Bundesliga Live-Spiel auf Sky wird jenes zwischen Werder Bremen und Hertha BSC am 19. September sein.

Kosten: Wenn du den Bundesliga Livestream bei Sky verfolgen möchtest, stehen dir folgende Pakete zur Verfügung:

  • Supersport Monat: 29,99 €/Monat, jederzeit kündbar
  • Supersport Jahr: 19,99 €/Monat für 12 Monate (wenn du nicht verlängern möchtest, kündige rechtzeitig). Ab dem 13. Monat kostet dich das Abo 29,99 €/Monat, ist aber jederzeit kündbar
  • Sport Monat: 9,99 €/Monat, allerdings bekommst du hier nur die Konferenzen der 1. und 2. Bundesliga. Wenn du nur deine Lieblingsmannschaft verfolgen willst, dann lohnt sich eines der anderen Abo-Modelle.

In den Paketen enthalten sind neben der Bundesliga auch die 2. Bundesliga, der DFB-Pokal sowie die Champions League, die Premier League und viele andere Sportarten.

Bundesliga Livestream

Um den Bundesliga Livestream verfolgen zu können, musst du bezahlen

DAZN: Alle Freitags- und Sonntagsspiele live zu dir nach Hause

DAZN hat für die Bundesliga-Saison 2020/2021 die Rechte aller Spiele am Freitag und Sonntag erworben – mit drei Ausnahmen: den Eröffnungsspielen der Hin- und Rückrunde sowie das letzte Freitagsspiel der Hinrunde.

Daneben zeigt DAZN die Bundesliga-Relegationsspiele, Champions League, Europa League, Serie A, Ligue 1, Primera División und Spiele von vielen anderen Ligen rund um den Globus. Passionierte der schönsten Nebensache der Welt bekommen also beinahe täglich rund um die Uhr Fußball vom Feinsten geboten. Und auch andere Sportarten, wie Baseball, Basketball oder Eishockey bekommst du bei DAZN geboten.

Kosten: Ohne Abo kostet die Ausstrahlung 11,99 € im Monat. Ein Jahresabo kostet 119,99 € – das wären 9,99 € monatlich. DAZN bietet dir aber einen Gratis-Monat an.

Bundesliga Livestream mit der Telekom: MagentaSport mit Sky Sport Kompakt

Telekomkunden haben es gut, denn sie kommen vergünstigt in den Genuss des Bundesliga Livestreams – allerdings nur der Konferenzen. Die Details verraten wir hier:

Ausstrahlung: Bei MagentaSport mit Sky Sport Kompakt kannst du die Sky-Konferenzen der Bundesliga, der 2. Bundesliga sowie der Champions League sehen.

Kosten: Für Telekomkunden kostet MagentaSport im Abo 9,70 €/Monat. Darüber hinaus zahlen Neukunden mit bestehenden Telekom-Vertrag (sowohl Mobilfunk- und/oder Festnetz-Kunden) die ersten 3 Monate nichts. Im ersten Jahr bezahlen diese somit nur 87,30 €. Zwei Monate vor Ablauf des Abos kannst du es kündigen.

Extrainfo: Als Telekomkunde kannst du MagentaSport für 12 Monate kostenlos zu dir nach Hause holen, allerdings sind weder die Bundesliga, noch die 2. Bundesliga oder die Champions League inkludiert.

Bundesliga Zuschauer

Vorerst sind solche Zuschauermassen und tolle Stimmung Tabu im Fußballstadion. Fans können aber bei Sky & Co. per Bundesliga Livestream die Spiele verfolgen

Bundesliga Livestream im Free-TV: ZDF, ARD & Sat.1

Live-Übertragungen der Bundesliga im Free-TV sind nur selten zu genießen – aber immerhin drei Spiele werden uns im Free-TV geboten. So wird das Eröffnungsspiel Bayern München gegen Schalke 04 am 18. September live im ZDF sowie auf Sat.1 ausgestrahlt.

Darüber hinaus zeigt Sat.1 auch noch das letzte Spiel der Hinrunde sowie das Eröffnungsspiel der Rückrunde. Außerdem bekommst du bei Sat.1 den ersten Spieltag der 2. Bundesliga frei Haus sowie die Relegationsspiele und den DFL-Supercup

Daneben gibt es lediglich die Zusammenfassungen der Spiele, die im „normalen“ Free-TV bzw. im Livestream gezeigt werden.

Highlights der Spieltage: ZDF, ARD, Sport1 und Nitro

  • Aktuelle Zusammenfassungen laufen im ZDF-Sportstudio samstags frühestens um 21.45 Uhr.
  • Der ARD zeigt samstags ab 18.30 Uhr in der „Sportschau“ die Höhepunkte der Spiele, die um 15.30 Uhr angepfiffen wurden. Die 3. Programme zeigen die Höhepunkte der Sonntagsspiele.
  • Auf dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD werden freitags ab 22.30 Uhr und sonntags ab 19.30 Uhr Highlights der Partien des Tages gezeigt.
  • Sport1 zeigt sonntagmorgens die Zusammenfassungen aller Spiele des jeweiligen Spieltags.

Du bist Fan durch und durch und nur schauen reicht dir nicht? Und du willst beim neuen Fantrikot sparen? Dann schau dir unser Video an!

#LassUnsDrüberSprechen

Sag auch was dazu

Noch keine Kommentare - sei doch der Erste. :-)

Sag was dazu

Hey, schön, dass du deine Meinung mit uns und anderen Lesern teilen willst. Verfasse einfach deinen Kommentar oder stelle deine Frage. Lass uns jetzt drüber sprechen!