Die schönsten Ideen für die Schultüte

Geschenke zur Einschulung: So gelingt der perfekte Start in das Schulleben

Alle Jahre wieder…beginnt die Schule – dieses Jahr unter besonderen Voraussetzungen. Was für viele Kids schon zur Routine gehört, ist für Schulanfänger ein großes Abenteuer und ein neuer Lebensabschnitt. Um ihnen diesen wichtigen Schritt zu erleichtern, zeigen wir dir die passendsten und schönsten Geschenke zur Einschulung und wo du sie günstig herbekommst.

Praktische Geschenke zur Einschulung: Gut ausgestattet zum Schulstart

Die große Frage, mit denen sich Eltern von Erstklässlern, Bekannte und Angehörige beschäftigen müssen, ist: Was gehört alles in die Schultüte? Es gibt so viele Möglichkeiten, dass es schwer ist den Überblick zu bewahren. Am einfachsten und sichersten ist es, sich auf praktische Geschenke zur Einschulung zu konzentrieren.

Zwei Kinder mal in einem Buch

Buntstifte gehören einfach in eine Schultüte. Wenn du auch noch ein Malbuch rein packst, dann kann dein ABC-Schütze gleich mit dem Malen beginnen

Das perfekte Einschulungsgeschenk: Der Schulranzen

Am wichtigsten ist natürlich der Schulranzen, damit Hefte, Stifte usw. überhaupt transportiert werden können. Einen solchen bekommst du günstig bei schulranzen.com, wo du eine breite Auswahl an unterschiedlichen Modellen findest. Seit jeher beliebt sind Schulranzen der Marke Scout. Diese bieten nicht nur praktische Fächer, um Ordnung in der Schultasche zu haben, sondern tragen sich dank der stabilen Rückenwand auch wunderbar, sodass dein Liebling keine Rückenprobleme bekommen.

Da die Auswahl bei Schulranzen so groß ist, kann sich dein Kind sein Lieblingsmotiv raussuchen. Ob Dinosaurier, Pferd, Fußball oder Raumschiff – die Möglichkeiten sind so umfassend, dass kein Wunsch unerfüllt bleibt.

Spartipp: Wenn du ein Set wählst, bestehend aus z.B. Schulrucksack, Schüleretui und Turnbeutel, sparst du in der Regel gegenüber dem Einzelkauf. Und dein Kind hat so außerdem alles im gleichen Motiv, was nicht nur schön aussieht, sondern auch das Wiederfinden erleichtert.

Buntstifte, Radiergummi & Co: Wichtige Geschenke zur Einschulung

Nicht weniger wichtig sind natürlich all jene Dinge, die dein Kind im Schulalltag benötigt. Sorge dafür, dass die wichtigsten Schreibutensilien, Zeichenhilfen usw. in der Schultüte landen bzw. im Federmäppchen. Bitte investiere auch tatsächlich in ein Mäppchen und nicht in ein Beuteletui, denn in einem solchen brechen Stifte leichter ab und das Finden der Sachen ist in einem Schüleretui deutlich einfacher und schneller.

Auf keinen Fall fehlen dürfen bei der Einschulung:

  • Buntstifte
  • Bleistift
  • Radiergummi
  • Spitzer
  • kindergerechte Schere mit runder Spitze (auf Links- und Rechtshändigkeit achten)
  • Klebestift

Tipp: Die Wahl der Buntstifte sollte auf Markenstifte fallen. Zwar sind jene z.B. aus dem Discounter auch nicht schlecht, allerdings haben Markenbuntstifte den Vorteil, dass du sie nachkaufen und die Farbpalette nach und nach erweitern kannst, was für die kommenden Schuljahre deines Kindes hilfreich sein kann. Außerdem drücken diese in der Regel nicht so stark durch wie die Billigversionen. Qualitativ hochwertige Stifte färben darüber hinaus weniger ab.

Geschenke zur Einschulung: Buntstifte in einem Federmäppchen

Gehören als Geschenke zur Einschulung unbedingt dazu: Das Federmäppchen mit Buntstiften, Radiergummi und Spitzer

Alles für die Pause: Nahrung für Zwischendurch

Ein Tag ist lang und zwischendurch brauchen wir Nährstoffe, damit die Konzentration nicht weniger wird und wir die nötige Leistung abrufen können. Das ist in der Schule ja nicht anders. Deshalb kannst du als Geschenk zur Einschulung auch wunderbar eine Brotdose sowie eine Trinkflasche in die Schultüte packen.

Diese gibt es in unterschiedlichen Motiven, womit eigentlich gesichert ist, dass die passende Dose und Flasche darunter zu finden sind. Wenn ihr es besonders passend haben wollt, dann könnt ihr dasselbe Motiv wählen wie für den Schulranzen. Versehen mit einem Namensschild wird die Verwechslungsgefahr zusätzlich minimiert.

Achte bei der Brotdose und der Trinkflasche, dass dein Kind sie problemlos öffnen kann. Denn das schmackhafteste und gesundeste belegtes Brot nutzt niemanden, wenn es nicht gegessen werden kann.

Hilfreiche Geschenke zur Einschulung: Spielend lernen

Die Zeiten des klassischen Klassenunterrichts sind zum Glück vorbei. Inzwischen gibt es die unterschiedlichsten Formen, wie Kindern Neues erlernen können – in und außerhalb der Schule. Kein Wunder also, dass Lernspielzeug so beliebt ist.

So kannst du zum Beispiel deinem ABC-Schützen ein passendes tiptoi®-Buch schenken, welches du unter anderem bei myToys findest. Mit diesen kann dein Kind sich die große Welt des Wissens spielerisch aneignen. Einfach mit dem nötigen Stift auf ein Bild oder Text tippen und schon erklingen die Geräusche, Musik oder Sprache. Beispielsweise kann dein Kind so alles rund um die Uhr erfahren. Und passend dazu kannst du noch eine Spieluhr in die Schultüte packen.

Aber es gibt noch viele andere Möglichkeiten, wie dein Kind Neues spielend erlernen kann. Da wäre etwa „Mein erstes ABC“, das du bei Thalia kaufen kannst. Das Spiel beinhaltet 37 Wendekarten, mit denen dein Sprössling spielerisch an das Alphabet herangeführt wird. Auf der Vorderseite ist eine Illustration zum passenden Buchstaben abgebildet, während auf der Rückseite Platz für die Schreibübung der Buchstaben ist.

Kind spielt zu Hause mit einem Spielset

Spielend neue Sachen lernen macht Spaß und fördert die Kreativität der Kinder

Kleinigkeiten zum Schulanfang: Liebevolle Details für die Einschulung

Natürlich dürfen die eine oder andere Kleinigkeit nicht fehlen. Und hier sind deiner Kreativität natürlich keine Grenzen gesetzt. Wir geben dir ein bisschen Inspiration.

Individuelle Freuden für die Einschulung: Klebrige und anhängliche Gadgets

Gern gesehen und immer beliebt sind Sticker. Mit diesen können die eigenen Hefte, Stifte oder der Schulranzen individuell verziert werden. Auch können die Sticker mit Mitschülern getauscht werden. Auch Namensschilder mit den unterschiedlichsten Motiven und in den kreativsten Formen sind sehr praktisch. Spätestens wenn die ersten Hefte eingebunden und namentlich versehen werden müssen werden diese ohnehin benötigt.

Schlüsselanhänger sind auch ein tolles Geschenk und vielseitig einsetzbar. So kann der Schulranzen damit aufgepimpt oder dem Federmäppchen ein individueller Touch verliehen werden.

Wo dein Kind sicherlich anhänglich wird, ist ein schönes Kuscheltier. Ganz besonders beliebt sind auch „Sorgenfressen“. Diese süßen Tiere haben einen Reißverschluss wo Kinder – gemalt oder geschrieben – ihre Sorgen, Alpträume oder Wünsche einstecken können. Günstig bekommst du diese mit Gutscheinen bei Galeria.

Außerschulische Geschenke zur Einschulung: Zähne, Zeichen, Zahlen

Außerdem ganz praktisch, wenn auch nicht für den Schulalltag geeignet: eine Milchzahndose. Denn gerade in dem Alter fangen die Zähne an zu wackeln und in der Schule werden dann stolz die Zahnlücken präsentiert. Und damit die Zahnfee einen Ort hat, um die Zähne zu sammeln, ist so eine Zahndose sehr praktisch. Milchzahndosen mit einem besonders schicken Design bekommst du z.B. bei Etsy.

Ein Lesezeichen kann auch nicht verkehrt sein. Denn in den nächsten Jahren wird dein Kind immer mehr Lesen und immer mehr Bücher werden im Kinderzimmer auftauchen. Um um den Überblick zu behalten, an welcher Stelle aufgehört wurde zu lesen, ist so ein Lesezeichen ganz was Feines. Magnetische Lesezeichen bekommst du in den unterschiedlichsten Motiven bei Thalia.

Eine große Freude bereiten immer Stempel. Ob mit Zahlen, Buchstaben oder Tiermotiven – die Auswahl ist so groß, dass die Schwierigkeit darin besteht, sich zu entscheiden. Auch das Material, woraus diese bestehen, sind unterschiedlich. Robust, schick und gleichzeitig leicht sind Stempel aus Holz. Eine große Vielfalt an Stempeln hat myToys im Angebot. Und wenn die Auswahl schwer fällt: mit dem richtigen myToys-Gutschein sparst du und kannst dann gleich ein oder zwei Stempel mehr kaufen.

Geschenke zur Einschulung: Ein Mädchen liest in einem Buch

In den Jahren werden immer mehr Bücher den Weg ins Kinderzimmer finden. Um von Anfang an den Überblick zu behalten, ist ein Lesezeichen eine ideale Begleitung

Schmackhafte Geschenke zur Einschulung: Jetzt darf geschlemmt werden

Da die Einschulung ein Meilenstein im Leben deines Kindes ist, muss dieser Tag dementsprechend begangen werden. Das beginnt schon beim Frühstück. Bereite deshalb etwas Besonderes or, das deinem Kind schmeckt. Wenn es in der Regel immer nur Müsli oder Brot gibt, dann wäre das der ideale Zeitpunkt, um z.B. Waffeln oder Pancakes zu kredenzen.

Zu Mittag ist dein Kind natürlich hungrig, nach dem aufregenden ersten Schultag. Wie gut, dass es dessen Lieblingsgericht gibt. Mit ein bisschen Deko am Tisch fühlt sich der Tag nicht nur besonders an, sondern ist es dann auch. Ein paar Konfetti da, eine Girlande dort – und schon sieht alles feierlich aus. Bei der Deko kannst du dich an Schulmotiven halten. Solche und noch viele weitere kreative Deko-Ideen findest du bei etsy.

Zum Nachtisch gibt es dann, wie kann es sein, einen leckeren Kuchen, den du gemeinsam mit deinem Kind gebacken hast. Wie wäre es mit einem Kuchen in Schultütenform? Alternativ kannst du aus Fondant verschiedene Schulutensilien formen und damit den Kuchen verzieren. Alles, was du dafür benötigst, findest du bei Rewe. Und mit dem entsprechenden SPARWELT-Gutschein sparst du auch noch auf deinem Einkauf.

Welche Geschenke zur Einschulung sollen es sein?

Wie du siehst, sind den Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Und es gibt noch viele weitere schöne Ideen, die als Geschenke zur Einschulung dienen können. Natürlich darf die eine oder andere süße Verführung am ersten Schultag nicht fehlen. Nervennahrung kann ja schließlich jeder benötigen. Was landet bei deinem Kind in der Schultüte? Verrate es uns doch in den Kommentaren.

#LassUnsDrüberSprechen

Sag auch was dazu

Noch keine Kommentare - sei doch der Erste. :-)

Sag was dazu

Hey, schön, dass du deine Meinung mit uns und anderen Lesern teilen willst. Verfasse einfach deinen Kommentar oder stelle deine Frage. Lass uns jetzt drüber sprechen!